Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
FC Brambauer

FC Brambauer

Halterner Zeitung Fußball-Kreisliga C

Urteil nach Prügelattacke auf Großkreutz - Brambauer legt Einspruch gegen Strafen ein

Urteil im Prozess um die Schlägerei beim VfL Kemminghausen: Während der VfL sich freuen kann, stehen FC Brambauer harte Konsequenzen bevor. Der Verein wird Spieler und Zuschauer aussortieren Von Nina Bargel

Halterner Zeitung Nach Kreisliga-Schlägerei

Suspendierung und Hausverbot: So reagiert der FC Brambauer auf die Tumulte in Kemminghausen

Nach den Tumulten beim Kreisligaspiel zwischen dem VfL Kemminghausen III und dem FC Brambauer II am Sonntag zieht nun auch der Lüner Verein Konsequenzen. Von Gerhard Vogelsang

Halterner Zeitung Schlägerei in der Kreisliga

Liga-Konkurrenten des FC Brambauer II ziehen nach der Schlägerei ihre Konsequenzen

Nach der Schlägerei bei der Kreisliga-C-Partie des VfL Kemminnghausen III gegen den FC Brambauer II ziehen die letzten beiden Ligakonkurrenten des FCB ihre Konsequenzen. Von Thomas Schulzke

Erst flogen die Fäuste, jetzt der Klub: Für den FC Brambauer wird es in den kommenden Jahren keine Auswärtsspiele in Kemminghausen mehr geben. Die Dortmunder sprachen ein Hausverbot aus. Von Daniel Otto

Unfassbare Dinge spielten sich am Sonntag in Kemminghausen ab. Schläge, Tritte, Tumulte. Brambauers Vorsitzender Ahmet Elikalfa hält Kevin Großkreutz am Montag weiter für einen Schuldigen. Von Thomas Schulzke

Beim Spitzenspiel in der Kreisliga C zwischen dem VfL Kemminghausen III und dem FC Brambauer II fliegen plötzlich die Fäuste. Kevin Großkreutz ist mittendrin - aber nicht der Auslöser. Von Daniel Otto, Christian Bentrup

Halterner Zeitung Fußball-Hallenstadtmeisterschaften

Lüner Jugendfußballer kämpfen an Ostern um die Dortmunder Hallenkrone

Während der Großteil der Seniorenfußballer am Osterwochenende pausiert, freuen sich die Lüner Jugendkicker auf ein großes Hallenturnier in Dortmund mit rund 350 Mannschaften. Von Patrick Schröer

Halterner Zeitung FC Brambauer

Ahmet Elikalfa - der lauteste Unterstützer in der Rundsporthalle

Ahmet Elikalfa gab bei den Hallenstadtmeisterschaften alles – und das, obwohl er dieses Mal nicht im Tor stand. Von Patrick Schröer

Halterner Zeitung Hallen-Stadtmeisterschaften

Die Davids unter den Goliaths

Die Hallen-Stadtmeisterschaften im Fußball kommen immer näher. Für drei Teams ist das eine ganz besondere Chance. Ein Blick auf die B-Ligisten des Starterfelds. Von Timo Janisch

Das Schlusslicht TuS Niederaden verliert auch beim Vorletzten PSV Bork mit 1:3. Alstedde unterliegt in Eving mit 1:3. Das B-Liga-Derby ging an den ungeschlagenen Spitzenreiter SG Gahmen. Von Niklas Dvorak, Bernd Warnecke, Sebastian Reith, Patrick Schröer

Nach drei Spielen bleibt A-Ligist TuS Niederaden weiter ohne eigenen Torerfolg. Wethmars U23 kommt auswärts mit 2:9 unter die Räder. Wie die anderen Teams gespielt haben, erfahren Sie hier. Von Niklas Dvorak, Steven Roch, Patrick Schröer

BW Alstedde erobert nach 4:0-Heimsieg Rang eins der Dortmunder Kreisliga A. Preußen Lünen verschenkte eine 2:0-Führung. Wethmars U23 holte einen punkt gegen den VfL Kamen. Von Steven Roch, Patrick Schröer, Tim Hübbertz, Niklas Dvorak

Hallenfußball: Stadtmeisterschaft

Favoriten sind weiter – Mehrere Spiele unterbrochen

Der Lüner Fußball kommt nicht zur Ruhe. Nach den Tumulten bei der vergangenen Endrunde und dem Krieger-Cup, ging es auch am Dienstagabend in der ersten Vorrundengruppe der Hallenfußballstadtmeisterschaft Von Benedikt Ophaus, Steven Roch

Fußball-A-Ligist SV Preußen Lünen musste sich am Mittwochabend in der zweiten Runde des Kreispokals bei Liga-Konkurrent VfR Sölde 1:5 geschlagen geben. Die Partie wird allerdings wohl ein Nachspiel haben. Von Benedikt Ophaus

In den Fußballkreisen Dortmund und Unna-Hamm stehen unter der Woche die nächsten Pokalrunden an. In der Dortmunder 2. Runde sind Mittwochabend vier heimische Teams im Einsatz. Dann ist auch klar, ob Alstedde

Alle drei Lüner Fußballteams, die am Mittwochabend im Einsatz waren, sind siegreich aus ihren Begegnungen gegangen. Für C-Ligist FC Brambauer war der Einzug in die nächste Runde sicher überraschend. Alstedde Von Benedikt Ophaus

Drei Lüner Fußballteams starten am Mittwochabend im Dortmunder Kreispokal in der ersten Runde. Anpfiff für die Partien von Preußen Lünen, BW Alstedde und FC Brambauer ist jeweils um 19 Uhr. In zwei Fällen Von Steven Roch

Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

Westfalia Wethmar setzt sich die Krone auf

Sechs Teams waren noch im Rennen um den Titel des Stadtmeisters in der Lüner Rundsporthalle. Am Ende sollte sich das Finale des Vorjahres wiederholen - jedoch mit anderem Ausgang. Bezirksligist Wethmar Von Benedikt Ophaus, Steven Roch, Christian Greis

Hallenfußball: Stadtmeisterschaft

Der Futsal-Ball kommt an bei den Titelkämpfen

15 Minuten früher als geplant, endete am Sonntagabend die Vorrunde der Lüner Hallenfußballstadtmeisterschaft. Den Zeitplan hatte die Turnierleitung vor 670 Zuschauern in der Rundsporthalle im Griff. Wir Von Benedikt Ophaus

Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

So verlief die Vorrunde in der Rundsporthalle

Die sechs Teilnehmer der Endrunde der Lüner Hallenfußball-Stadtmeisterschaft am 2. Januar stehen fest. Vor 670 Zuschauern traten am Sonntag in der Rundsporthalle zwölf Teams zur Vorrunde an. In unserem Von Carina Püntmann, Bernd Warnecke, Benedikt Ophaus, Christin Mols

Hallenfußball: Stadtmeisterschaft

So schätzen die Teams ihre Chancen ein

Ausgelost worden waren die Gruppen für die Vorrunde der Lüner Hallenfußballstadtmeisterschaft bereits vor knapp drei Wochen. Wenn am Sonntag, 27. Dezember, aber erstmals der Futsal-Ball in der Rundsporthalle Von Benedikt Ophaus

Zwei Lüner A-Ligisten sind am Mittwochabend in die zweite Runde des Dortmunder Fußball-Kreispokals eingezogen - einmal musste kräftig gezittert werden, einmal war der Sieg souverän. Für einen Verein war Von Benedikt Ophaus

Vier Lüner Fußballteams müssen sich am Mittwochabend in der 1. Runde des Kreispokals Dortmund behaupten. Dabei kommt es um 19 Uhr auf dem Sportplatz am Karrenbusch in Lünen zu einem Lokalduell. C-Ligist Von Carina Püntmann

Die Paarungen der ersten Runde des Dortmunder Fußball-Kreispokals stehen fest. Ausgelost wurden sie am Montag durch den Kreisvorsitzenden Jürgen Grondziewski im Vereinsheim des FC Brünninghausen. Am Mittwoch, Von Benedikt Ophaus

Die Lüner Fußball-Hallenstadtmeisterschaften werden kräftig umgekrempelt – sie bleiben aber eine reine Lüner Angelegenheit. Eine Neuerung ist unter anderem ein Qualifikationsturnier für zweite Mannschaften. Von Benedikt Ophaus

In der ersten Runde des Kreispokals waren am Mittwochabend vier Lüner Teams gefordert. Der BV Brambauer konnte kampflos in die nächste Runde einziehen. Von Bernd Warnecke, Benedikt Ophaus

Während die laufende Saison auf die Zielgerade einbiegt, gilt es im Fußballkreis Dortmund am Mittwochabend schon in die Saison 2014/15 zu starten. In der ersten Runde des Kreispokals greifen am Mittwoch Von Benedikt Ophaus

Die erste Runde des Fußball-Kreispokals 2014/15 ist ausgelost worden. Insgesamt waren sieben Lüner Teams in der Verlosung. Westfalenligist BV Brambauer-Lünen muss zu einem B-Ligisten, die SG Gahmen empfängt Von Florian Groeger

Alle jagen den BV Brambauer-Lünen. Trotz einer katastrophalen Hinrunde geht der Westfalenligist als haushoher Favorit in die am Freitag startenden Lüner Stadtmeisterschaften in der Rundsporthalle im Stadtpark. Von Benedikt Ophaus

Die erste Überraschung der Lüner Stadtmeisterschaften ist perfekt: A-Ligist SV Preußen 07 zog am Freitagabend als Gruppenerster in die Endrunde ein – und ließ dabei Landesligist Lüner SV hinter sich. Von Benedikt Ophaus