Fit mit Caro - Achtung! Anstrengend! Der Russian Twist hat es in sich

hzFitness-Video Teil 11

Wer klug ist und sich und andere schützen will, bleibt in der Corona-Krise zu Hause. Damit aber niemand im Homeoffice oder auf dem Sofa einrosten muss, gibt’s jetzt einfache Übungen mit unserer Redakteurin und Fitnesstrainerin Carolin West.

02.04.2020, 17:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Unsere Video-Reihe „Fit mit Caro“ macht es leicht, etwas Bewegung in die eigenen vier Wände zu bringen. Jede Übung hat Variationen und kann durch die Anzahl der Wiederholungen intensiviert oder erleichtert werden.

Die elfte Übung: Es klingt einfach, auf dem Boden sitzend den Körper zu drehen. Aber wer diese Übung richtig macht, spürt ganz schnell seine Bauchmuskeln.

11. Übung

Name: Russian Twist

Nutzen: vor allem schräge Bauchmuskulatur

Wiederholungen: 30-50 Russian Twists mit den Füßen am Boden; 20-40 Russian Twists mit den Füßen in der Luft

Runden: bis zu 2 pro Übungsteil

Lesen Sie jetzt