Flohmarkt

Flohmarkt

Die Hofmärkte zwischen Nordmarkt und Hoeschpark locken am Samstag (16. 6.) ab 11 Uhr auch Nordstadt-Unerfahrene an. Und die Veranstalter freuen sich über das rasante Wachstum des außergewöhnlichen Trödels. Von Johannes Franz

Westparkfest 2018 mit einigen Neuerungen

Die Musik wird sich ändern, der Trödelmarkt bleibt

Im achten Jahr haben sich die Veranstalter des Westpark-Festes (10. bis 13. Mai) einige Neuerungen vorgenommen. Sie reagieren damit auch auf so manche Kritik aus dem Vorjahr. Von Johannes Franz

Die mehr als 500 Stände vom Flohmarkt am Samstag sind längst wieder abgebaut, der Ärger hält aber weiter an. Von einer „großen Uneinsichtigkeit“ mancher Händler sprach Ordnungsamtsleiterin Kordula Mertens. Von Sylvia vom Hofe

Beim Flohmarkt in der Werner Innenstadt am 10. September gibt es in diesem Jahr einige Neuerungen. Eine davon: Das Stadtmarketing will stärker gegen Platzabkleber und Früh-Reservierungen vorgehen. Wer Von Jörg Heckenkamp

Fahrräder, die in der Sonne glitzern, und strahlende Kindergesichter: Die traditionelle Fahrradbörse der Kolpingfamilie hat am Samstagmittag wieder viele Olfener angelockt. Die einen wollten ihre alten Von Pia Niewind

Ob Reitkleidung, Pferdedecken oder Reithalfter: Beim Flohmarkt des Zucht-, Reit- und Fahrverein (ZRUFV) Lützow konnten Besucher wieder viele Schnäppchen rund ums Pferd schlagen. Der beliebte und in der Von Natasa Balas

Familienflohmark am Samstag

Werne verwandelt sich in Trödlerparadies

Ob Spielzeug, Bekleidung oder Vintage-Möbel. Beim Antiquitätenflohmarkt am Samstag, 12. September, sollen sowohl Antiquitätensammler als auch Flohmarkt-Liebhaber befriedigt werden.

Wer beim Stellplatz abkleben erwischt wird, bekommt eine Abmahnung - und es droht sogar eine Geldstrafe. Die Werner Trödler machen es trotzdem, um beim alljährlichen Flohmarkt am Samstag, 12. September, Von Kevin Kindel, Leonie Gürtler

Es kann losgehen: Die entscheidenden Vorbereitungen für das Heimatfest 2015 in Haltern sind getroffen. Die Veranstalter rechnen vom 4. bis zum 6. September mit rund 80 000 Gästen. Auf diese Programmpunkte

Auf dem Trödelmarkt gibt es bekanntlich nichts, das es nicht gibt. Bernard Terwey aus Legden hat dort aber dennoch etwas Überraschendes gefunden: ein neues Berufsleben. Von Stefan Grothues

Der Flohmarkt der Stadtranderholung hat am Samstag viele Menschen angezogen. Was Kinder zuhause gesammelt hatten, erfreute Käufer im Schatten der St.-Vitus-Kirche in Olfen. Wir haben viele Fotos gemacht! Von Antje Pflips

Schätze vom Dachboden aus Omas Zeiten, altes Porzellan, gestrickte und geklöppelte Handarbeiten aus dem vergangenen Jahrhundert bietet Waltraud Klammt auf dem Trödelmarkt am Wochenende in der Seestadthalle an. Von Holger Steffe