Freibad Dorsten

Freibad Dorsten

Das alte Freibadgelände an der Bismarckstraße wird auch in Zukunft nicht bebaut, soll eine Grünfläche bleiben. Und es soll auch für die Öffentlichkeit gesperrt bleiben. Deshalb will die Stadt das Gelände einzäunen. Von Michael Klein

Politik beschließt Abriss der Anlagen

Aus dem alten Freibad wird eine Grünfläche

Wer noch ein allerletztes Fünkchen Hoffnung hatte, auf dem alten Freibad-Gelände könnten irgendwann wieder Schwimm-Freuden möglich sein, der muss jetzt ganz stark sein: Das Grundstück wird bald ein ordinäres Von Michael Klein

Bauauschuss soll Abriss beschließen

Altes Freibad ist "verwahrlost und gefährlich"

Die Gebäude sind Ruinen, alles ist marode. Die offenen ehemaligen Schwimmbecken: eine große Unfallgefahr. Dazu Wildwuchs und Morast, die Natur hat sich das Gelände zurückerobert. Und die Anwohnerbeschwerden Von Michael Klein