Freibad in Stadtlohn

Freibad in Stadtlohn

Die Kachelzeit im Freibad ist bald vorbei. Das Schwimmbecken soll ein Edelstahlkleid erhalten. Am Dienstagabend hat der Planungs- und Bauausschuss nach jahrelangen Vorüberlegungen die Weichen für die Sanierung gestellt. Von Stefan Grothues

Luftige Kleidung tragen, den ganzen Tag in der Sonne sitzen und ganz nebenbei schön braun werden - es gibt sicher schlimmere Ferienjobs. Aber selbstverständlich ist der Wachdienst im Stadtlohner Freibad

5 Minuten noch. Der Schweiß rinnt die Stirn hinunter. Mit jeder Minute wird es wärmer. Die Hitze ist kaum auszuhalten. Eine Erfrischung ist dringend nötig! Dann endlich: Um Punkt 13 Uhr öffnet das Freibad