Freiwillige Feuerwehr Vreden

Freiwillige Feuerwehr Vreden

An der Rundsporthalle

Holzabfälle brannten lichterloh

Ein nächtlicher Einsatz führte die Freiwillige Feuerwehr Vreden zur Rundsporthalle: Dort brannten Holzabfälle.

Einsatzkräfte aus Eibergen

Feuerwehren üben am Hotel Kloppendiek

Das Hotel Kloppendiek war am Dientagabend dicht umlagert von Rettungskräften aus Vreden und Eibergen. Aber keine Sorge: Es lag kein Notfall vor - die Feuerwehren hatten zu einer gemeinsamen Übung eingeladen.

Eine Person verletzt

Feuerwehr löscht Brand in Stall

Schnell gelöscht war ein Feuer, zu dem die Freiwillige Feuerwehr Vreden am frühen Freitagmorgen nach Zwillbrock ausgerückt war. Allerdings hatte sich eine Person, die das Feuer in einem kombinierten Schweine-

Nach neun Bränden in Folge

Brandserie: Polizei meldet erste Festnahme

Ist das der Durchbruch? Die Polizei meldete am Montagmittag eine Festnahme in Zusammenhang mit einer der Brandstiftungen in Vreden. Mehr Fakten gab es zunächst noch nicht: Die Pressestelle der Polizei Von Thorsten Ohm

Festsaal und Kegelbahn gerettet

Gaststätte Denno in Ellewick ist abgebrannt

Die Feuerwehr Vreden wurde in den frühen Morgenstunden nach Ellewick gerufen: Dort brannte die Gaststätte Denno an der Pfarrer-Holtmann-Straße. Die Feuerwehr brachte das Feuer unter Kontrolle. Aber das Von Anne Winter-Weckenbrock

Während sich in der Vredener Innenstadt die Karusells drehten, bewiesen im Vredener Ortsteil Ammeloe am Sonntag rund 800 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren des Kreises Borken ihre Leistungsbereitschaft. Von Annegret Rolvering

Stoppelfeld in Flammen

Feuerwehr löscht Flächenbrand

Zu einem Flächenbrand musste am Samstag der Löschzug Ammeloe ausrücken. In Lünten-Nork brannten drei Hektar eines Stoppelfeldes. Von Stefan Grothues

Feueralarm in der Tischlerei Tenhumberg: Am Freitagvormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Vreden an die Max-Planck-Straße gerufen. In der Filteranlage war ein Brand ausgebrochen. Dieser konnte im Zaum gehalten werden.

Ein Alarm der Brandmeldeanlage im Antoniusheim hat am Sonntagabend um 20.22 Uhr Sirenenalarm beide Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr Vreden zum Einsatz gerufen. Löschen mussten die Feuerwehrleute aber nicht.

Bei einem Brand in einer Ferien-Camping-Anlage in Eibergen ist in der Nacht zu Donnerstag ein 80-Jähriger ums Leben gekommen. Der Löschzug Ammeloe der Freiwilligen Feuerwehr Vreden war im Einsatz in der