Fundtiere

Fundtiere

"Ich bin entsetzt, dass es so eine Masse ist", sagt Bärbel Klobusch von der Schildkrötenauffangstation Dorsten. Am vergangenen Wochenende wurden gleich sechs Landschildkröten im Zuständigkeitsgebiet der Von Victoria Garwer

"Tomke" heißt eigentlich "Schildi"

Schildkröte ist wieder bei ihrer Besitzerin

"Tomke" ist wieder zuhause. Die Griechische Landschildkröte, die beim Fundbüro in Haltern abgegeben worden und schließlich in der Schildkröten-Auffangstation in Dorsten gelandet war, hat den Weg zurück Von Jürgen Wolter

"Tomke" heißt eigentlich "Schildi"

Schildkröte ist wieder bei ihrer Besitzerin

"Tomke" ist wieder zuhause. Die Griechische Landschildkröte, die beim Fundbüro in Haltern abgegeben worden und schließlich in der Schildkröten-Auffangstation in Dorsten gelandet war, hat den Weg zurück Von Jürgen Wolter

Entlaufen oder ausgesetzt

Tomke sucht seinen Besitzer

Etwas komisch müssen die Mitarbeiter des Fundbüros in Haltern schon geschaut haben: Am Montag (3.8.) brachte ein junger Mann ein gefundenes Tier vorbei, das einem in der Gegend eher selten über den Weg läuft. Von Lydia Klehn-Dressler

Viel los in den Sommerferien

Täglich werden Katzen im Tierheim abgegeben

Rund 70.000 Haustiere werden jedes Jahr zu Ferienbeginn in Deutschland ausgesetzt. Auch im Tierheim in Dorsten ist zur Sommerferienzeit wieder einiges los. Von Jennifer Riediger