Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fußball: BV Brambauer quält sich zum 2:0 gegen einen A-Ligisten

BRAMBAUER Das war alles andere als gut, BV Brambauer. Der Verbandsligist quälte sich gestern Abend in einem Testspiel zu einem 2:0 (1:0) gegen den A-Ligisten FC Nordkirchen. Tobias Tumbrink (44.) und Patrick Hanke (85.) sorgten für die Tore.

von Von Marco Winkler

, 13.02.2008

BV Brambauer - FC Nordkirchen 2:0 (1:0) - Die Schwarz-Weiß-Roten zeigten ein ganze schwache Partie. Zu keinem Zeitpunkt der Spielzeit war ein Unterschied zwischen den beiden Teams zu sehen. In Wirklichkeit aber liegen drei Klassen zwischen dem BVB und dem FCN - wenngleich die Nordkirchener immerhin Spitzenreiter sind.

Damit offenbarte Brambauer seine Schwächen, das Spiel gegen einen defensiven Gegner zu gestalten. "Wir waren nicht in der Lage, die Gäste richtig unter Druck zu setzen", schimpfte Co-Trainer Siegfried Rummel.

Die Hausherren fanden fast gar nicht in die Zweikämpfe und erspielten sich kaum Torchancen. Die Tore von Tobias Tumbrink und Patrick Hanke waren die Ausnahme. "Einige Spieler beschweren sich immer, dass sie in der Meisterschaft nicht spielen und bieten dann, wenn sie die Chance bekommen, so eine Leistung", dachte Rummel besonders an die Auftritte von Mohamed Camara, Bülent Kirkagac und Ivo Banaszynski, die in der Hinrunde eher im zweiten Glied standen.

Einen Rückschlag musste Christopher Sprick hinnehmen. Noch innerhalb der ersten Halbzeit brach seine Rückenverletzung wieder auf. Er musste ausgewechselt werden.

TEAM UND TOREBVB: Mehmet Elikalfa - Robert Podeschwa (75. Sven Beckmann), Dennis Hense, Eric Weis, Tobias Retzlaff, Mohamed Camara (75. Michael Häming), Christopher Sprick (40. Patrick Hanke), Bülent Kirkagac, Tobias Tumbrink, Fathallah Boufeljat, Ivo Banaszynski (46. Philipp Rosenkranz)Tore: 1:0 Tumbrink (44.), 2:0 Hanke (85.)

Lesen Sie jetzt