Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fußball: Spvg trifft im Pokal auf einen C-Ligisten

SCHWERIN Die Auslosung zur vierten Pokalrunde des Fußball-Kreises Herne/Castrop-Rauxel bescherte den beiden noch verbliebenen heimischen Teams lösbare Aufgaben: Victoria Habinghorst empfängt mit Fortuna Herne den aktuellen Tabellenvierten seiner Kreisliga A-Gruppe. Und der Rest?

von Von Marc Stommer

, 27.02.2008

Die Spvg Schwerin fährt gar zu einem C-Ligisten: Der FC Wanne rangiert zurzeit auf Platz elf der Kreisliga C3, der Gruppe von Adler Rauxel II. Wanne hatte in der letzten Runde ein Freilos.

Der "Knaller" der Pokalrunde steigt in Wanne-Eickel. Der DSC, derzeit Verbandsliga-Dritter der Staffel 2, empfängt mit Westfalia Herne den Fünften der Amateur-Oberliga Westfalen. Die Partie zwischen dem SV Holsterhausen, Achter der Kreisliga Herne/Castrop-Rauxel, und dem SV Wanne, Neunter der Bezirksliga Gruppe 13, rundet die vierte Pokalrunde ab.

Die Spiele sind für den 17. April terminiert. Offiziell festgesetzte Anstoßzeit ist 18.15 Uhr, wobei in der Vergangenheit Verschiebungen möglich waren.

Lesen Sie jetzt