Fußball Westfalenliga 1 TuS Haltern

Fußball Westfalenliga 1 TuS Haltern

Der 26. Spieltag hätte in der Westfalenliga 1 eine kleine Vorentscheidung zugunsten des TuS Haltern bringen können. Stattdessen ist das Rennen um den Titel nach der Halterner Niederlage beim BSV Roxel Von Andreas Leistner

Wenn der TuS Haltern Sonntag zum Mitaufsteiger nach Roxel fährt, geht es für beide Teams um eine Menge. Roxel braucht dringend Punkte im Kampf um den Abstieg, während Haltern weiter Kurs Richtung Oberliga hält.

Der Dritte fährt zum Ersten. Mehr Spitzenspiel geht eigentlich nicht. Trotzdem will Trainer Magnus Niemöller vor dem Gastspiel seines TuS Haltern bei Spitzenreiter Vreden nichts von einer Vorentscheidung wissen. Von Andreas Leistner

Es war die erste Saisonniederlage. Doch Wiedergutmachung für das 2:4 beim TuS Hiltrup ist für Westfalenligist TuS Haltern am Sonntag beim Wiedersehen mit den Münsteranern bestenfalls ein Teilaspekt. Von Andreas Leistner

Das war knapp: Durch einen Treffer von Stefan Oerterer sicherte sich der TuS Haltern am Sonntag in der Nachspielzeit drei Punkte bei Viktoria Heiden. Von Andreas Leistner

Mit einer bitteren Heimniederlage gegen die Reserve von Preußen Münster verloren die Fußballer des Westfalenligisten TuS Haltern die Tabellenspitze und logieren nun hinter Delbrück und Vreden auf Rang drei.

Durchatmen? Das gibt es für den TuS Haltern in dieser Westfalenliga-Saison nicht. Am Sonntag wartet auf die Elf von Trainer Magnus Niemöller gleich das nächste Spitzenspiel. Die U23 des SC Preußen Münster Von Andreas Leistner

Mit einem Torfestival gegen die Gäste aus Bad Westernkotten hat der TuS Haltern wieder die Tabellenspitze der Westfalenliga erklommen – und profitierte dabei von der 1:2-Niederlage der SpVgg Vreden beim BSV Roxel.

180 Minuten ist der TuS Haltern ohne Pflichtspieltor. Im Liga-Spiel gegen Aufsteiger SuS Bad Westernkotten soll es am Sonntag endlich wieder im gegnerischen Kasten klingeln. Doch dafür werden die Schützlinge

Mit einem torlosen Remis in Zweckel hat Fußball-Westfalenligist TuS Haltern die Tabellenführung an die SpVgg Vreden abgeben müssen, die einen 3:0-Sieg über Bad Westernkotten einfuhr.

Auf den ersten Blick ist der SV Zweckel Vierzehnter der Westfalenliga 1. Doch Magnus Niemöller verlässt sich lieber auf den zweiten und warnt deshalb vor dem Gastspiel seines TuS Haltern in Gladbeck eindringlich

Ein glückliches Remis retteten die Fußballer des Westfalenligisten TuS Haltern in der Nachspielzeit im Spitzenspiel gegen Verfolger SpVgg Vreden – und damit auch die Tabellenführung.

Mehr Spitzenspiel geht nicht: Am Sonntag empfängt Tabellenführer TuS Haltern den Zweiten SpVgg Vreden zum absoluten Topduell des siebten Spieltages. Beide Teams trennt nur ein Punkt. Von Andreas Leistner