Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Gahmen siegt mit Karsten Franke

GAHMEN Mit Verstärkung von den Altherren zeigte Gahmen um Neutrainer Karsten Franke eine gute Leistung, verkaufte sich gut. "Dafür, dass wir bisher nur Laufeinheiten bestritten haben und im taktischen Bereich noch gar nichts gemacht haben, war das schon ganz gut", so Franke, dessen Team defensiv agierte und die Konter gut setzte.

von Ruhr Nachrichten

, 03.02.2008

Testspiel

SG Gahmen 24/74 - Kamener SC 2:1 (0:1) - Kamen ging zwar schnell in Führung (14.), doch nach dem Wechsel besorgte Martin Balcer per Doppelschlag die Wende.

Bereits in der Woche bestritt der B-Ligist einen ersten Test gegen die C-Liga-Dritte des BV Lünen 05. Da der Gegner zuerst mit nur zehn Spieler auf dem Platz war, einigten sich beide Seiten auf eine Spielzeit von nur dreimal 20 Minuten. Gahmen setzte sich mit 6:0 durch vier Tore von Samir Abonacat, sowie je ein Tor von Daniel Draht und Ugur Askaoglu durch.

SGG: Sven Müller - Semistan Tikici, Marcel Grünier, Onur Karaosman, Dirk Piche (85. Holger Fischer), Ugur Askaoglu, Andreas Gutbier, Hakan Kula, Daniel Draht, Martin Balcer, Friedhelm Hoffmann (30. Damian Kurzak (67. Tungay Gökhan) - Tore: 0:1 (14.), 1:1, 2:1 beide Balcer (62., 64.)

Weitere Gahmener Testspiele

7.2., 19.30 Uhr, SGG - VfL Kemminghausen; 9.2., 15 Uhr, SGG - SpVg Bönen; 17.2., 14.30 Uhr, SGG - Türkspor Dortmund; 24.2., 14.30 Uhr, SGG - FC Lünen 74

Lesen Sie jetzt