Anzeige

„Game Of Thrones“ auf der Bühne

Dortmund

Die Serie „Game Of Thrones“ hat einen weltweiten Hype ausgelöst. Fans der HBO-Serie können nun die ergreifende Musik live erleben.

30.10.2019, 11:16 Uhr / Lesedauer: 1 min
„Game Of Thrones“ auf der Bühne

© Game Of Thrones

„Game of Thrones – The Concert Show“ ist eine Live-Show der ganz besonderen Art. Dabei werden ein Orchester, ein großer Chor sowie Solokünstler die Musik aus allen sieben Staffeln der Hit-Serie präsentieren. Leinwand-Animationen und visuelle Effekte sollen dabei die „Game of Thrones“-Herzen zusätzlich höherschlagen lassen. Die 100 Solisten,

Sänger und Musiker der London Festival Symphonics (Dirigent Steven Ellery) gastieren am 21. Februar 2020 in der Dortmunder Westfalenhalle. In den USA gab es schon ausverkaufte Konzerte und auch in Europa lösten die Aufführungen Begeisterungsstürme aus. Die Welt von Westeros wird umfassend mit Leben erfüllt, und es gibt wohl nichts Schöneres, als die Begeisterung darüber mit den anderen vielen Fans zu teilen.