Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Guido Bludau
Redaktion Dorsten

Halterner Zeitung Illegale Müllentsorgung

Illegal entsorgte Industriefässer unter strengen Sicherheitsvorkehrungen geöffnet

Ein Jogger entdeckte am Mittwochvormittag in einem Waldstück am Söltener Landweg volle und illegal entsorgte Industriefässer. Am Nachmittag wurden sie geöffnet. Von Guido Bludau, Robert Wojtasik

Vermutlich Kraftstoffdiebe haben am Sonntagvormittag für einen Feuerwehreinsatz auf der Alemannenallee gesorgt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Von Guido Bludau

Halterner Zeitung Vorparade

Marienschützen in Hervest übten bei Vorparade für ihr Schützenfest

Die Marienschützen sind früh dran und gut drauf: Sie übten am Samstag in Feierlaune für ihr Schützenfest Ende Mai. Von Guido Bludau

Halterner Zeitung Rettungshubschrauber

Frau verliert Kontrolle über ihren Motorroller und stürzt schwer

Der Rettungshubschrauber Christoph 8 aus Duisburg musste am Samstag nach Schermbeck-Gahlen ausrücken. Eine Kradfahrerin hatte eine schweren Unfall. Von Guido Bludau

Am Sonntagvormittag musste die Feuerwehr in Dorsten eine lange Ölspur beseitigen. Sie zog sich von der Bestener Straße bis zur Straße „Im Ovelgünne“. Der Verursacher war schnell gefunden. Von Guido Bludau

Am Samstagvormittag hat es in einer Asylbewerberunterkunft in Erle gebrannt. Eine Person erlitt eine Rauchgasvergiftung. Von Guido Bludau

Halterner Zeitung Tanz in den Mai

10 Jahre Maitanz unterm Wappenbaum in Wulfen - die besten Bilder

Die Maifeier untern Wappenbaum lockte am Dienstagabend wieder Hunderte Gäste in den Park im Wulfener Zentrum. Es war eine besondere Feier, denn dieser Tanz in den Mai feierte Zehnjähriges. Von Guido Bludau

Umgestürzte Bäume und ein Blitzeinschlag: Die Feuerwehr hatte während des kurzen, aber heftigen Gewitters am Mittwochabend viel zu tun. Von Guido Bludau

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brannte es in einer Halle der Recyclingfirma Alba auf dem Gelände des Chemiepark Marl. Das stank auch den Dorstenern gewaltig. Von Guido Bludau

Den Verein „1000 Jahre Lembeck“ gibt es offiziell nicht mehr, aber Geld hatte er noch auf der hohen Kante. Jetzt wurde das Geld verteilt. Von Guido Bludau

Die Feuerwehr hat am Ostersonntag in Wulfen-Barkenberg einen Waldbrand verhindert. Offenbar war dort ein Lagerfeuer gemacht worden - ungeachtet der großen Trockenheit derzeit. Von Guido Bludau

Bei einem Unfall auf der Heidener Straße ist am Karfreitag ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der Mann wurde schwer verletzt, hatte aber wohl noch Glück im Unglück. Von Guido Bludau

Bei einem Unfall auf der Borkener Straße ist am Freitagmittag ein 18-jähriges Mädchen bei einem Unfall leicht verletzt worden. Von Guido Bludau

Halterner Zeitung Coca-Cola

Coca-Cola feiert Geburtstag in Dorsten, aber es gibt auch Ärger

Mit einer großen Torte hat Coca-Cola auch im Dorstener Produktionswerk den 90. Geburtstag in Deutschland gefeiert. Trotzdem ist die Stimmung unter den Mitarbeitern nicht überschäumend. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Mit einer Leiter sind Einsatzkräfte der Feuerwehr in einen Garten im Marienviertel geklettert, um dort einen Brand zu löschen. Sie kamen noch rechtzeitig, um Schlimmeres zu verhindern. Von Guido Bludau

Oberstleutnant Thomas Vellmer wurde am Donnerstagmittag im Rahmen eines feierlichen Übergabeappells zum neuen Leiter des Munitionsversorgungszentrums West („Muna“) in Wulfen erklärt. Von Guido Bludau

Die Feuerwehr rückte am Dienstag gegen 13.30 Uhr zum Wulfener Friesenweg aus. In einem Einfamilienhaus war eine Gasflasche explodiert, der Hausbesitzer wurde dabei schwer verletzt. Von Guido Bludau, Bianca Glöckner

Ein zweites Storchenpaar hat sich vor wenigen Tagen im Naturschutzgebiet Hervester Bruch niedergelassen, und zwar auf dem zweiten Nest, das es hier schon seit Jahren gibt, nie bewohnt war. Von Guido Bludau

Aufregung am Donnerstagabend an der Barkenberger Allee: Unbekannte Täter versprühten nach Einschlagen einer Eingangstür zu einem Mehrfamilienhaus einen stark riechenden chemischen Stoff. Von Claudia Engel, Guido Bludau

Rund 200 Schüler, der komplette 10. Jahrgang der Wulfener Gesamtschule und eine Klasse der Raoul-Wallenberg-Schule, haben im wahrsten Sinne des Wortes etwas fürs (Über-)Leben gelernt. Von Guido Bludau

Ein Unfall auf dem Wittenberger Damm hat am Dienstag ein etwa 200 Meter langes Trümmerfeld hinterlassen. Wie durch ein Wunder blieb die 30-jährige Autofahrerin aus Marl unverletzt. Von Guido Bludau

Ein brennender Transporter sorgte am Montagmorgen für lange Staus im Berufsverkehr an der Stadtgrenze zwischen Dorsten und Marl. Von Guido Bludau

Halterner Zeitung Wohnungsbrand

Mieter hörte den Rauchmelder nicht, seine Nachbarn schlugen Alarm

Die Feuerwehr hat am Sonntag einen Mann und seine Katze aus einer verrauchten Wohnung gerettet. Während die Nachbarn Alarm schlugen, hatte der betroffene Mieter nichts mitbekommen. Von Guido Bludau

Sturm und Hagelschauer mit Gewitter sorgten am Samstagnachmittag für zahlreiche Einsätze bei Polizei und Feuerwehr in Dorsten und Raesfeld. Von Guido Bludau

Halterner Zeitung Wulfener Markt

Letzter Bewohner im Wulfener Markt bei Absturz schwer verletzt

Eigentlich sollten die Wohnungen der Ladenpassage am Wulfener Markt längst komplett geräumt sein. Doch ein Mann wohnt dort noch immer. Er wurde am Samstag schwer verletzt. Von Guido Bludau, Stefan Diebäcker

Ein Lkw-Fahrer wurde am Mittwoch gegen 2.45 Uhr bei einem Unfall auf dem Betriebsgelände des DHL-Postfrachtzentrums schwer verletzt. Von Guido Bludau

Das Sturmtief „Bennet“ zog am Montagvormittag auch über Dorsten hinweg. Doch im Stadtgebiet blieb es relativ ruhig. Bis zum Mittag gab es nur einen Sturmeinsatz für die Feuerwehr. Von Guido Bludau

Großes Glück für die Insassen eines Pkw, der am Samstagabend auf der A31 in Höhe Dorsten-West von der Fahrbahn abkam. Nach dem mutmaßlichen Verursacher fahndet die Autobahnpolizei. Von Guido Bludau