Autorenprofil
Guido Bludau
Freier Mitarbeiter
Als „Blaulicht-Reporter“ bin ich Tag und Nacht unterwegs, um über Einsätze von Polizei und Feuerwehr seriös in Wort und (bewegten) Bildern zu informieren. Dem Stadtteil Wulfen gehört darüber hinaus meine besondere Leidenschaft. Hier bin ich verwurzelt und in verschiedenen Vereinen aktiv. Davon profitiert natürlich auch meine journalistische Arbeit.

Bei einem Unfall in Lembeck ist am Sonntag ein Autofahrer (76) schwer verletzt worden. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Spektakulärer Unfall auf der A 31 bei Dorsten: Ein Auto überschlägt sich und landet im Straßengraben. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Zu einem Brandeinsatz an einem massiven Buchenstamm wurde die Feuerwehr nach Barkenberg gerufen. Mit viel Löschwasser wurde ein Ausbreiten des Feuers auf den benachbarten Wald verhindert. Von Guido Bludau

Ein Lila-Partybus fuhr am Donnerstagvormittag durch Wulfen. Mit dieser ungewöhnlichen Aktion verabschiedeten sich die Viertklässler der Wittenbrinkschule von ihrer Schule. Von Guido Bludau

Zwei Einsätze gab es für Feuerwehr und Polizei am Donnerstagmorgen. Auf der Stadtgrenze Dorsten/Haltern fuhr eine Pkw-Fahrerin vor einen Baum. Außerdem ist ein Lkw umgekippt. Von Guido Bludau

Bei einem schweren Unfall auf der Dorstener Straße in Haltern-Lippramsdorf musste der Rettungshubschrauber angefordert werden. Eine Autofahrerin war frontal gegen einen Baum geprallt. Von Elisabeth Schrief, Guido Bludau

Seinen 35. Geburtstag hätte das Tanz-Sport-Zentrum Royal Wulfen wohl gerne anders gefeiert. Immerhin: Der Blick geht nach vorn – im Sommer wird durchtrainiert. Von Guido Bludau, Andreas Leistner

Die Feuerwehr musste am Donnerstagnachmittag zu zwei Paralleleinsätzen ausrücken. Bei einem Einsatz musste ein Rettungshubschrauber angefordert werden. Von Guido Bludau

Deutsche Landwirte bedanken sich mit einer bundesweiten Aktion bei Verbrauchern, die auch in der Coronakrise regionale Produkte kauften. Der „Danke-Anhänger“ machte auch in Lembeck Station. Von Guido Bludau

Die Fahrt eines alkoholisierten Dorsteners ging gehörig schief. Der Wagen des 40-Jährigen landete auf einem Findling - und hängt seit Donnerstagnacht dort fest. Von Guido Bludau

Zwei Küchenbrände musste die Feuerwehr am Freitagabend in Dorsten löschen. Bei einem Einsatz war schnelle Hilfe notwendig, um einer Mieterin das Leben zu retten. Von Guido Bludau

Bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag auf der Marktallee ist ein 23-jähriger Pkw-Fahrer frontal gegen einen Baum gefahren. Der Mann blieb unverletzt. Von Guido Bludau

Wegen eines Pkw-Brandes war die Bundesstraße 58 zwischen Wulfen und Deuten am Montagnachmittag längere Zeit gesperrt. Der Fahrer des Wagens hatte großes Glück. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Eine Baseball-Kappe, eine FFP-Maske und eine Sonnenbrille dienten am Samstagmorgen einem Tankstellenräuber in Lembeck als Maskierung. Er bedrohte die Angestellten mit einer Schusswaffe. Von Guido Bludau

Die Feuerwehr musste Donnerstagnachmittag zu einem Brand in einem Waldstück ausrücken, das direkt an das Wulfener Bundeswehrdepot (Muna) angrenzt. Es konnte Schlimmeres verhindert werden. Von Guido Bludau

Die am Pfingstmontag im Wesel-Datteln Kanal gesunkene Yacht ist nach Dorsten geschleppt worden. Bei der Ursachenforschung könnte ein kleiner Schlauch eine wichtige Rolle spielen. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Unfall vor dem Gemeindedreieck: Zwei Fahrer mussten am Mittwochvormittag ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem sie aus ungeklärter Ursache mit ihren Pkw zusammengestoßen waren. Von Guido Bludau