Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Anmeldungen für den Halterner Bürogolf-Cup werden angenommen

Bürogolf

Ende April steht die siebte Auflage des Halterner Bürogolf-Cups an! Wegen der großen Nachfrage entscheidet diesmal das Los, wer teilnehmen darf. Die Anmeldung ist bereits möglich.

Haltern

07.03.2019 / Lesedauer: 2 min
Anmeldungen für den Halterner Bürogolf-Cup werden angenommen

Richtige Minigolf-Bahnen, aber auch ganz kleine Stationen, sozusagen im Mikro-Format, gehören zum Bürogolf. © Jürgen Wolter

Die siebte Auflage des Bürogolf-Cups in Halterns Innenstadt steigt am 26. April (Freitag). Die Idee: Spaß haben, mit Freunden spielen, mit etwas Geschick noch gewinnen und dabei Gutes tun. Spielen Sie auf einem von zwei Parcours mit je neun Löchern in 6er- oder 7er-Gruppen Bürogolf in 18 verschiedenen Geschäften der Innenstadt.

Die Teilnehmer besuchen dabei spielerisch und unverbindlich verschiedene Geschäfte, deren Angebot oder Inhaber sie vielleicht noch gar nicht kannten. Gestartet wird um 18 Uhr in der Volksbank-Filiale an der Merschstraße. Den besten drei Spielern und der besten Gruppe winken sportliche Gewinne. Es können Gruppen, wie Nachbarschaften, Vereine, Clubs, Freunde, Abteilungen oder Arbeitskollegen und Einzelpersonen mitspielen.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Der sechste Halterner Bürogolf-Cup

21.04.2018
/
In der Stadbücherei versucht sich Jenny von den "Desparate Golfwifes" an der Minibahn. Christina, Catherina, Dorothea, Nadine, Christiana und Flight Guide Gerd feuern an.© Foto: Jürgen Wolter
Im Reisebüro Haöltern versucht sich Patrik Dvorak vom Team "Der harte Kern" an der Minibahn© Foto: Jürgen Wolter
Bei Optik und Schmuck Hüls ist das Team "Der harte Kern" im Einsatz© Foto: Jürgen Wolter
Da muss er durch: Heinz Michalski (r.) und Bernd Hinsenhofer vom Team "Fireball" nehmen im Alten Rathaus Maß© Foto: Jürgen Wolter
Auch "Würfel and Friends" gaben auf dem Markplatz ihr Bestes© Foto: Jürgen Wolter
Das offene Autofenster ist das Ziel. Tanja Geib vom Team "Ladys only" schaffte es.© Foto: Jürgen Wolter
In der Sakristrei von St. Sixtus wurde erst nach der Messe gegolft.© Foto: Jürgen Wolter
Manchmal musste auf engstem Raum gespielt werden© Foto: Jürgen Wolter
Tine vom Team Stadtsparkasse legte an der ertsen Station in der Galerie Augenblick schon gut vor.© Foto: Jürgen Wolter
Bei der Anmeldung wurde es voll in der Volksbank© Foto: Jürgen Wolter
Alle Hände voll zu tun: Christoph Klienefeld nahm die Anmeldungen entgegen.© Foto: Jürgen Wolter
"Für uns zählt nur der Sieg". Die Jungs von CC 17 (Bernd, Christian, Markus, Dominik und Tobias) gaben sich siegessicher© Foto: Jürgen Wolter
Vorfreude auf den Start: "Die Gehandicapten" Lea, Laura, Martha, Tessa und Lisa© Foto: Jürgen Wolter
Das Siegerfoto des sechsten Halterner Bürogolf-Turniers.© Werbegemeinschaft

Interessierte Spieler können sich ab sofort online anmelden unter www.halternhandelt.de. Auf der Webseite ist das Anmeldeformular auch zum Donwload bereitgestellt. Dieses kann man persönlich in der Buchhandlung Kortenkamp am Markt abgeben.

Da der Bürogolf-Cup in den vergangenen Jahren immer schnell ausgebucht war, wird über die Anmeldung neuerdings im Losverfahren entschieden. Anmeldungen werden bis zum 16. März (Samstag) angenommen. Die Teilnehmer werden per E-Mail benachrichtigt und erhalten erst nach Auslosung einen Zahlungshinweis für das Startgeld. Absagen erfolgen ebenfalls per E-Mail.

Einnahmen werden an die Bürgerstiftung gespendet

Die Anmeldegebühr für das Spiel beträgt pro Person 25 Euro. Dieses Geld spendet die Werbegemeinschaft komplett an die Bürgerstiftung „Halterner für Halterner“, „deren Aufgaben vielfältig und umfangreich sind und jegliche Unterstützung verdienen“, so die Organisatoren. Im vergangenen Jahr kamen für die gute Sache stattliche 4.000 Euro zusammen.

Lesen Sie jetzt

Teilnehmerrekord beim sechsten Halterner Bürogolf

157 Spieler in 24 Geschäften der Innenstadt

Die sechste Auflage des Halterner Bürogolfs am Freitagabend in der Innenstadt war ein Turnier der Superlative: Es gab noch nie so viele Teilnehmer, noch nie so viele Stationen und es war noch nie so warm. Von Jürgen Wolter

Lesen Sie jetzt