Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

"Blauauge" ist ein Sieger

HALTERN Der kleine weiße Rammler wirkt ein wenig unscheinbar, dabei ist er ein Sieger. Bernhard Wessendorf setzte sich bei der Kreisrammlerschau durch.

10.02.2008
"Blauauge" ist ein Sieger

Das Hermelin Blauauge von Bernhard Wessendorf bekam bei der Kreisrammlerschau 98 Zähler. Das freute auch Züchterin Magy Müller.

Einen gehörigen Anteil am Sieg des Halterners hatte das "Hermelin Blauauge", das neben dem Prädikat "vorzüglich" gleich 98 von möglichen 100 Punkten abräumte."Ein Traumwert", freut sich auch Bernhard Dransmann. Er ist nicht nur Vorsitzender des ausrichtenden Kaninchenzuchtvereins W378 Sythen, zusammen mit Heinz David hat er sich auch darum gekümmert, dass sich die 50 Aussteller aus dem Kreis Recklinghausen mit ihren 240 Tieren in der Gaststätte Sievert in Sythen rundum wohlfühlen.

Insgesamt 32 Rassen und Farbenschläge gab es zu bewundern, neben Wessendorf durften sich aber auch andere Halterner Züchter freuen. Heinz David wurde Dritter und erhielt wie Wessendorf eine Kreisverbandsmedaille. Die besten Nachwuchszüchter waren Marina und Marvin Trapp, die als Zuchtgemeinschaft Trapp antraten und auf dem zehnten Rang landeten. In der "Mannschaftswertung" belegte der Kaninchenzuchtverein Sythen den dritten Platz.

Lesen Sie jetzt