Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Gut 30 Eltern sprechen der Hullerner Kita ihr Vertrauen aus

hzDankeschön-Besuch

Viele Menschen haben an einem Dankeschön-Besuch in der Kita St. Andreas teilgenommen. Das Kindergarten-Team zeigte sich gerührt und dankbar.

Hullern

, 03.02.2019 / Lesedauer: 3 min

Eltern aus Hullern hatten in der vergangenen Woche eine Solidaritätsaktion für den katholischen Kindergarten gestartet. Neben Plakaten mit dem Schriftzug „Hand in Hand mit unserem Kindergarten St. Andreas Hullern“ riefen sie auch für Mittwoch zur Teilnahme an einem Dankeschön-Besuch in der Kita auf. Laut einer Mitteilung der Pressestelle des Bistums, die am Freitag unsere Redaktion erreichte, nahmen rund 30 Eltern mit ihren Kindern daran teil, „um dem Team der Kita ihr Vertrauen und ihre Solidarität auszusprechen.“

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 7 Tage lang www.halternerzeitung.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt