Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wieder Müllcontainer in Flammen

DORSTEN-WULFEN Erneut gingen am Freitagmorgen ein Müllcontainer in Flammen auf. Wegen der Marktzeiten am Wulfener Markt musste sich die Feuerwehr ihren Weg zum Brandort bahnen.

22.02.2008

Ein Unbekannter hatte die Container am Gemeinschaftshaus offenbar in Brand gesteckt. Jedenfalls bemerkten Besucher des Gemeinschaftshauses Wulfen die Flammen und verständigten die Feuerwehr. Eine dichte schwarze Rauchsäule wies ihnen den Weg.

 Der Hausmeister des Gemeinschaftshauses versuchte bis zum Eintreffen der Feuerwehr, die Gebäude in der Nähe des Holzschuppens mit Wasser zu kühlen und vor einem Übergreifen des Feuers zu schützen. Unter Atemschutz wurden dann die brennenden Mülltonnen und der Unterstand durch die Feuerwehr abgelöscht. Menschen kamen nicht zu Schaden.

In den letzten Tagen ist es auf Dorstener Stadtgebiet wiederholt zu Bränden von Mülltonnen gekommen. Die Stadt hat ihre Bürger deshalb darum gebeten, die Mülltonnen erst am Abholtag vor die Tür zu stellen.

Lesen Sie jetzt