Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Halterner Innenstadt

Halterner Innenstadt

Halterner Zeitung Mitmach-Aktion

Video: Acht ganz verschiedene Halterner lassen uns ihre Handyfotos sehen

Handyfotos erzählen Geschichten. Sie zeigen, was den Menschen wichtig ist: Autos oder Natur, Familie oder Job. Wir haben in die Handys der Halterner geschaut und rufen Sie zum Mitmachen auf. Von Kevin Kindel

Halterner Zeitung Lebensmittelverschwendung

So rettet die Halternerin Tanja Hartmann-Lücke (45) Lebensmittel vor der Mülltonne

109 Kilo Lebensmittel pro Haushalt landen in Deutschland jährlich im Müll. Das wollen einige Halterner nicht hinnehmen. Und gründen eine Plattform, auf der sie Lebensmittel retten. Von Eva-Maria Spiller, Petra Herrmann

Ende April steht die siebte Auflage des Halterner Bürogolf-Cups an! Wegen der großen Nachfrage entscheidet diesmal das Los, wer teilnehmen darf. Die Anmeldung ist bereits möglich.

Halterner Zeitung Karneval

Viele Halterner Geschäfte wollen Rosenmontag nachmittags öffnen

Einen großen Karnevalsumzug gibt es in Haltern schon lange nicht mehr. Dennoch hatten zuletzt viele Geschäfte nachmittags geschlossen. Das soll sich in diesem Jahr ändern. Von Kevin Kindel

Halterner Zeitung Landgericht Bochum

Prozess nach brutalem Überfall auf Pater James in St. Sixtus: Angeklagtes Trio schweigt

Ein Jahr nach dem brutalen Überfall auf Pater James von St. Sixtus Haltern stehen drei mutmaßliche Mitglieder der sogenannten „Pfarrhaus-Bande“ vor Gericht. Zum Auftakt herrschte Schweigen. Von Werner von Braunschweig

Halterner Zeitung Redaktion im Selbsttest

So ist es, eine Woche lang auf Einweg-Plastik zu verzichten

Plastik im Supermarkt, im Tafelsalz, in unserem Körper. Es gibt viele Gründe, auf Plastik zu verzichten. Aber wie weit kann man das Material aus dem Alltag verbannen? Wir haben es versucht. Von Eva-Maria Spiller

Es geht wirklich los mit dem barrierefreien Umbau des Halterner Bahnhofs. Der Baustart bringt aber nicht nur Freude mit sich. Von Silvia Wiethoff

Fritz Beckhardt wurde im Ersten Weltkrieg gefeiert, kam aber als Jude ins Konzentrationslager. Sein Enkel hat die Geschichte im Rathaus erzählt. Von Jürgen Wolter

Halterner Zeitung 80. Geburtstag

Marie-Luise Glenz-Möllers verkauft seit 62 Jahren Blumen auf dem Wochenmarkt

„Wenn das Wetter es zulässt, bin ich hier“, sagt Marie-Luise Glenz-Möllers. Auch bei Schneetreiben kommt sie aus Gelsenkirchen-Buer nach Haltern. So wie am Tag nach ihrem 80. Geburtstag. Von Kevin Kindel

Halterner Zeitung Beliebteste Babynamen

Das waren die beliebtesten Vornamen in Haltern im Jahr 2018

291 Halterner Babys sind im vergangenen Jahr zur Welt gekommen. Nun steht fest, welches die beliebtesten Vornamen waren. Marie und Noah wurden von zwei anderen Favoriten abgelöst. Von Eva-Maria Spiller

Depression, Essstörungen, Alkoholsucht - Wie Erkrankungen das Leben beeinflussen und wie der Weg aus der Sucht gelingt, waren Themen des Gesundheitstags am Hans-Böckler-Berufskolleg. Von Eva-Maria Spiller

Halterner Zeitung Besuch im Tattoo-Studio

Tattoos - wenn der Körper zur Leinwand wird

Tattoos - schon Ötzi hat sie getragen, zwischendurch war die Hautbemalung in die raue Welt der Seefahrer verbannt. Warum liegen Tattoos heute wieder im Trend und was sind ihre Risiken? Von Silvia Wiethoff

Halterner Zeitung Datenschutz-Experte

Für kostenlose Apps werden wir auf andere Art zur Kasse gebeten

Online-Shopping, Messenger-Dienste – Bankdaten und private Nachrichten sind schnell ausgetauscht. Und Unternehmen lesen mit. Dafür, so der Halterner Thorsten Borger, zahlen wir einen Preis. Von Eva-Maria Spiller

Halterner Zeitung Restaurant-Check

Im Hotel am Turm gibt‘s leckeres Essen mit kroatischem Touch in schickem Ambiente

Neue Besitzer im frisch renovierten Restaurant: Im Hotel am Turm kann man für besondere Anlässe einen schönen Abend mit gutem Essen verbringen. Hier ist unser Restaurant-Check. Von Kevin Kindel

Peter Heckmann sieht Haltern gern als gallisches Dorf. Hier halten aber weder Asterix noch Obelix mit ihrem Zaubertrank der Welt stand, sondern Menschen wie der Unternehmer des Jahres. Von Elisabeth Schrief

Wir haben Sie auf unserer Facebook-Seite nach Ihren Bildern vom ersten Schnee des Jahres in Haltern gefragt. Wir haben hier eine Auswahl zusammengestellt. Von Eva-Maria Spiller

Halterner Zeitung Ernährung

Die Krux mit dem gesunden und günstigen Mittagessen für Schüler in Haltern

Die Mensa am Schulzentrum ist nicht bei allen Jugendlichen beliebt, die Suppenbar Sopas geschlossen. Viele Schüler wünschen sich mehr Auswahl, doch eine Expertin sieht die Lage positiver. Von Kevin Kindel

Halterner Zeitung Mehrgenerationenhaus

Halterner planen alternatives Wohnprojekt, in dem alle Generationen zusammenleben

Alternative Wohnformen finden in Deutschland immer mehr Anhänger. In Haltern werden jetzt Interessenten für ein Mehrgenerationenprojekt gesucht. Von Silvia Wiethoff

Halterner Zeitung Restaurant-Check

Geschmacks-Explosion aus der Sterne-Küche in den Ratsstuben

Die Küche im Ratshotel steht unter einem guten Stern. Ob der auch weiterhin leuchtet, entscheidet sich bald. Wer gerne vorzüglich isst, ist bei Daniel Georgiev so oder so gut aufgehoben. Von Elisabeth Schrief

Halterner Zeitung Parken am Sixtus-Hospital

Wer mit dem Auto zum Halterner Krankenhaus kommt, braucht beim Parken Glück und Geduld

Der Parkdruck am St.-Sixtus-Hospital ist so hoch, dass regelmäßig Fahrzeuge im Halteverbot abgestellt werden. Die Situation soll sich aber bald verbessern. Von Silvia Wiethoff

Halterner Zeitung Reisebüros vs. Internet

„Warum sollten wir Reisebüros über sein? Wir machen hier gute Arbeit“

In Deutschland gibt es immer weniger Reisebüros, hinzu kommt die Konkurrenz aus dem Internet. Den Reisebüros in Haltern macht das allerdings wenig Sorge. Von Eva-Maria Spiller

Halterner Zeitung Parkplatz-Statistik

So viel Parkgebühren und Bußgelder hat die Stadt Haltern 2018 eingenommen

Für die missbräuchliche Nutzung eines neuen Generationenparkplatzes muss man zwar kein Bußgeld zahlen, an anderen Stellen ist 2018 aber einiges Geld für die Stadt Haltern zusammengekommen. Von Kevin Kindel

Erst versuchten sie sich in der Nacht zu Freitag am festinstallierten Tresor im Verteilzentrum, dann nahmen Unbekannte einen anderen Tresor aus dem Postzentrum an der Koeppstraße mit. Von Eva-Maria Spiller

Ansegeln, Schützenfeste, die 12. Halterner White Night: Diese Veranstaltungen und noch viele mehr stehen im ersten Halbjahr 2019 im Kalender. Von Eva-Maria Spiller

HALTERN. Die Stadt Haltern hat Generationen-Parkplätze rund um die Innenstadt eingerichtet. Wir erklären, was es damit auf sich hat.

Halterner Zeitung 1869 gegründet

150 Jahre Kortenkamp: „Bücher zu verkaufen, war immer das Schönste“

1869 gründete Alexander Kortenkamp seine Buchbinderei in Haltern. 2019 feiert die heutige Buchhandlung Kortenkamp ihr 150-jähriges Bestehen. Von Mareike Graepel

Halterner Zeitung Nikolausmarkt

Durchwachsenes Fazit zum Nikolausmarkt, die Kunst-Eisbahn hat aber viele Fans

Zum Abschluss wurde es noch richtig winterlich kalt und es fiel sogar Schnee: Der Nikolausmarkt 2018 ist vorbei - Veranstalter und Teilnehmer ziehen ein durchwachsenes Fazit. Von Kevin Kindel

Halterner Zeitung Hinter den Kulissen

So sieht es im Briefzentrum der Deutschen Post an der Koeppstraße aus

20.000 Briefe sortieren die Mitarbeiter der Deutschen Post im Verteilzentrum an der Koeppstraße jeden Tag. Damit alles reibungslos läuft, muss jeder Arbeitsablauf sitzen. Von Eva-Maria Spiller

Halterner Zeitung Isek

Ideen für eine schönere Innenstadt kosten Haltern viel Geld

Rund um den Bahnhof, im Galen-Park und an den „Eingangstüren“ soll Haltern schöner werden. Dafür gibt es Isek. „Wir bauen aber keine Wolkenkuckucksheime“, sagen die Stadtplaner. Von Elisabeth Schrief

Halterner Zeitung Nikolausmarkt 2018

Das denken die Halterner über die neue Kunst-Eisbahn auf dem Marktplatz

Der Nikolausmarkt 2018 hat sein erstes Wochenende hinter sich, genau wie die neue Kunst-Eisbahn. Noch bis zum 16. Dezember sind beide geöffnet. Zeit für ein erstes Fazit. Von Eva-Maria Spiller

Halterner Zeitung Nikolausmarkt 2018

So ist die Eröffnung des Nikolausmarktes in Haltern gelaufen

Am Freitagabend wurde der Halterner Nikolausmarkt auf dem Marktplatz offiziell eröffnet. Wir haben die ersten Eindrücke in einem Video und einer Fotostrecke festgehalten.