Hans-Joachim Watzke

Hans-Joachim Watzke

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

Der BVB geht mit einem entscheidenden Vorteil in den Titelkampf

Der beste BVB-Kader der vergangenen 15 Jahre strebt nach dem Titel. Das Ziel ist angesichts eines perfekten Transfersommers nicht zu hoch gegriffen. Die eingespielte Einheit könnte ein entscheidender Vorteil werden. Von Dirk Krampe

Ein Leben ohne den BVB? Für Hans-Joachim Watzke nich vorstellbar. Bei „19.09 Uhr - der schwarzgelbe Talk“ sprach der BVB-Geschäftsführer unter anderem über Mats Hummels, Mario Götze, Raphael Guerreiro und Jadon Sancho. Von Thimo Mallon, Nils Lindenstrauss

Für viele Fans steht jetzt schon fest: Jadon Sancho wird im kommenden Sommer zum neuen Rekordtransfer des BVB. Hans-Joachim Watzke tritt entschieden auf die Bremse - stellt sich aber auch der Realität. Von Dirk Krampe

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke kündigt bei „19.09 - der schwarzgelbe Talk“ eine baldige Entscheidung in der Personalie Raphael Guerreiro an. Etwas anders ist die Lage bei Mario Götze. Von Tobias Jöhren

Vorhang auf für die 20. Auflage von „19.09 Uhr - der schwarzgelbe Talk“. Zu Gast im Lensing-Carree waren Hans-Joachim Watzke, Teddy de Beer und Lothar Huber. Hier gibt‘s alle Aussagen im Re-Live.

Halterner Zeitung Kommentar

Rasantes BVB-Wachstum! Aus dem einstigen Sorgenkind ist ein Global Player geworden

Der BVB wächst rasant weiter. Die 500-Millionen-Schallmauer bei den Umsatzerlösen ist in Blickweite. Aus dem einstigen Sorgenkind ist längst ein Global Player geworden. Von Dirk Krampe

Der BVB präsentiert die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2018/19. Der Gesamtumsatz verschlechterte sich zwar im Vergleich zum Vorjahr. Transferbereinigt sehen die Zahlen aber anders aus. Von Thimo Mallon

Wenige Tage vor dem Bundesliga-Start äußert sich Mats Hummels erstmals öffentlich zu seiner BVB-Rückkehr. Der 30-Jährige will Siegermentalität vermitteln - und widerspricht Bayern-Trainer Kovac. Von Florian Groeger

Der Boss kommt. Und er steht Rede und Antwort. BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke ist kurz vor dem Start der neuen Saison unser Top-Gast bei „19.09 – der schwarzgelbe Talk“. Wir übertragen live.

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

Kehrtwende bei BVB-Allzweckwaffe Raphael Guerreiro? Das sagen Watzke und Zorc

Raphael Guerreiro galt beim BVB lange Zeit als Verkaufskandidat. Doch die jüngsten Auftritte des Portugiesen zeigen, wie wertvoll er sein kann. Das Hauptproblem ist seine Vertragslaufzeit. Gibt es eine Kehrtwende? Von Tobias Jöhren, Dirk Krampe

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

BVB setzt deutliche Duftmarke - Zorc lobt den Mut der Mannschaft

Das erste Kräftemessen mit den Bayern gewinnt der BVB verdient. Das 2:0 im Supercup weckt Hoffnungen für den angekündigten Angriff auf den Titel. Sportdirektor Zorc lobt den Mut der Mannschaft. Von Dirk Krampe, Tobias Jöhren

Mario Götzes Vertrag beim BVB endet in einem Jahr. Dann könnte er den Klub ablösefrei verlassen. Nächste Woche wird verhandelt. Nach den ersten Sondierungen gibt es noch große Differenzen. Von Thimo Mallon, Jürgen Koers

Der BVB geht mit viel Zuversicht in die neue Saison. Im Interview mit der Deutschen Presse-Agentur spricht Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke über Umbruch, Transferpolitik und Mario Götze.

Halterner Zeitung Kommentar

Marco Reus ist in der Form seines Lebens - und das Herzstück des BVB

Marco Reus ist Fußballer des Jahres. Diese Auszeichnung ist fraglos verdient, sie würdigt den BVB-Kapitän als Fußballer und als gereifte Persönlichkeit. Restlos glücklich macht ihn dieser Titel dennoch nicht. Von Jürgen Koers

Das erste Kräftemessen der beiden Top-Klubs ist in Sichtweite: Am 3. August spielen der BVB und der FC Bayern um den Supercup. Im Vorfeld gehen die Verantwortlichen auf Schmusekurs. Von Florian Groeger

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

Bessere Fitnesswerte: Der BVB-Plan mit Torjäger Paco Alcacer

BVB-Torjäger Paco Alcacer ist mit besseren Fitnesswerten in die Saisonvorbereitung gestartet. Der verletzungsanfällige Spanier soll endlich gesund bleiben. Dann erübrigt sich eine andere Diskussion. Von Jürgen Koers

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

Vereins-DNA auf allen Ebenen - so schwarzgelb war der BVB noch nie

Borussia Dortmund legt Wert auf die DNA des Vereins. Im Sommer kamen Michael Skibbe, Otto Addo und Mats Hummels zum Klub zurück. Schwarzgelber war der BVB nie besetzt. Das ist kein Zufall. Von Jürgen Koers

USA-Reise beendet, Bad Ragaz vor der Brust, forsche Ziele formuliert: BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke spricht über den neuen Kader - und hat eine klare Meinung bei der Stürmerfrage. Von Tobias Jöhren

5000 Fans, 3000 Europaletten, Fußball pur: Nach Monaten intensiver Vorbereitung erlebt Kreisligist FC Schweinberg sein „Spiel des Jahrhunderts“ gegen den BVB. Ein Dorf im Ausnahmezustand. Von Florian Groeger, Dirk Krampe

Der Frust über die verpasste Meisterschaft ist verflogen. BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke ist nach den Transfers von Mats Hummels, Julian Brandt und Co. wieder im Angriffsmodus. Von Dirk Krampe

Der FC Schweinberg erklärt für die Partie gegen Dortmund die Mittellinie zum Ziel. Schon Tage vor dem ersten BVB-Testspiel der Saison ist klar, welcher Spieler Paco Alcacer aufhalten soll. Von Dirk Krampe

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

BVB setzt als selbst ernannter Titelanwärter neue Reize - intern wie extern

Der BVB startet in neuer Konstellation in die Saison: Das Ziel ist die Deutsche Meisterschaft. In der Kommunikation ist das eine Zeitenwende. Helfen soll ein Neuzugang. Von Jürgen Koers

Vor 20 Jahren gliedert der BVB den steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb der Profimannschaft aus dem Gesamtverein aus - es ist die Geburtsstunde der Borussia Dortmund GmbH & Co KGaA. Von Dirk Krampe

Nun ist die Rückkehr von Mats Hummels zum BVB endgültig perfekt! Nach dem Medizincheck hat der 30-Jährige einen Vertrag bis 2022 unterschrieben - und erhält seine alte Rückennummer. Von Sascha Klaverkamp

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke feiert seinen 60. Geburtstag: Mit Leib und Seele ein Borusse

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke feiert am heutigen Freitag seinen 60. Geburtstag. Der „Höllenjob“ hat den Jubilar zu einem der einflussreichsten deutschen Sportfunktionäre gemacht. Amtsmüde ist Von Dirk Krampe

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

Grußworte zum 60. Geburtstag: Das wünschen Klopp und Hoeneß BVB-Jubilar Watzke

Uli Hoeneß kann sich eine Spitze nicht verkneifen, Jürgen Klopp bezeichnet ihn als Freund und ist begeistert vom neuen BVB-Team. Die Grußworte zum 60. Geburtstag von Borussia Dortmunds Geschäftsführer

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

BVB-Sportdirektor Zorc über Hummels-Rückkehr: Haben diese Entscheidung gründlich abgewogen

An der Nordseeküste bringen die Verantwortlichen des BVB und des FC Bayern den Hummels-Transfer über die Bühne. Geschäftsführer Watzke und Sportdirektor Zorc sind von den Qualitäten des Rückkehrers überzeugt. Von Jürgen Koers, Tobias Jöhren

Halterner Zeitung Kommentar

Hummels-Rückkehr setzt ein deutliches Zeichen hinter die BVB-Ambitionen

Aller guten Dinge sind zwei: Mats Hummels wechselt zum zweiten Mal vom FC Bayern München zu Borussia Dortmund. Die Rückkehr ist ein Zeichen an die Liga - und setzt ein Ausrufezeichen hinter die BVB-Ambitionen. Von Tobias Jöhren

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

So erklärt BVB-Boss Hans-Joachim Watzke die spektakuläre Hummels-Rückkehr

Als Mats Hummels an den BVB herantritt, machen die Borussen sofort ernst. Die Bayern spielen mit. Der gute Draht zwischen den Bossen ermöglicht den Transfercoup des Jahres. Wir haben mit Geschäftsführer Von Jürgen Koers

Die Legendenmannschaft des BVB verliert in Hongkong das Prestigeduell gegen den FC Liverpool mit 2:3. Die Schiedsrichterin verhindert in letzter Sekunde das Debüt von Hans-Joachim Watzke. Von Dirk Krampe

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

Perfektionist Lucien Favre hofft auf den zweiten Titel-Anlauf beim BVB

Lucien Favre hat den BVB in der Saison 18/19 wieder zum Leben erweckt und auf Platz zwei geführt, die Meisterschaft aber hauchdünn verpasst. Eine herausragende Leistung - doch es gibt auch Kritik. Von Dirk Krampe

Der BVB sagt dem FC Bayern den Kampf an. „Wir wollen versuchen, auch in der kommenden Saison um den Meistertitel zu spielen“, erklärte Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke am Dienstag. Von Sascha Klaverkamp, Dirk Krampe

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

Von wegen Sommerpause! Das sind die Baustellen des BVB

Borussia Dortmund beendet die Bundesliga-Saison auf Platz zwei, heute trifft sich Trainer Lucien Favre mit der BVB-Führungscrew um Hans-Joachim Watzke und Michael Zorc zur großen Analyse. Phase zwei des Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Sascha Klaverkamp

Die Champions-League-Reform ist nicht mehr zu verhindern. Diese Einsicht bewegt BVB-Boss Hans-Joachim Watzke zur Forderung nach einer klugen Strategie der Bundesligisten. Von dpa

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

BVB-Bosse versprechen nach verpasster Meisterschaft: Wir greifen wieder an

Vize-Meister Borussia Dortmund schwankt nach dem Ligafinale in Mönchengladbach zwischen Stolz und Enttäuschung. Die BVB-Bosse versprechen: „Wir greifen wieder an.“ Von Jürgen Koers

Der FC Bayern ist Meister. Aber der BVB hat die Herzen seiner Fans zurückerobert. Am Ende dieser mitreißenden Saison beweisen die Anhänger ein feines Gespür für die Leistungen der Spieler. Von Sascha Klaverkamp

Der BVB geht mit einer Mischung aus Stolz und Enttäuschung in die Sommerpause. Team und Trainer müssen jetzt die richtigen Ableitungen treffen - und den Bayern den Kampf ansagen. Jürgen Koers kommentiert. Von Jürgen Koers

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

Der BVB kann mit Stolz auf eine sehr gute Spielzeit zurückblicken

21 Punkte mehr als im Vorjahr, zum Teil berauschender Fußball - am Ende aber reicht es für den BVB nicht zum Titel. Wenn die Enttäuschung verflogen ist, darf die Mannschaft stolz auf eine sehr gute Spielzeit Von Dirk Krampe

Mit einer Mischung aus Vorfreude und Nervosität blickt BVB-Boss Watzke auf das Bundesliga-Herzschlagfinale am Samstag. Auch ohne Titel bewertet der 59-Jährige die Saison als Erfolg. Von Florian Groeger

Halterner Zeitung Kommentar

Beim großen BVB-Showdown ist die Ausgangslage der Bayern nur scheinbar komfortabel

Der Titelkampf wird für den BVB endgültig zum großen Nervenspiel. Die Ausgangslage ist für Bayern München nur scheinbar komfortabel. Denn die vergangenen Wochen zeigen: Eine Prognose lässt sich nicht treffen. Von Dirk Krampe

Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke glaubt nach dem hochdramatischen Verlauf des 33. Spieltags nun an eine reelle Titel-Chance für den BVB. Der Druck liege jetzt beim FC Bayern München. Von Dirk Krampe

BVB-Kapitän Marco Reus droht Ärger durch den DFB: Trotz Rot-Sperre hatte er beim 2:2 in Bremen im Innenraum Platz genommen. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke will die mögliche Strafe akzeptieren. Von Sascha Klaverkamp

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke: Die Entscheidung fällt erst am letzten Spieltag

Der neuerliche Rückschlag im Titelrennen schmerzt den BVB. Aufgeben gilt trotzdem nicht: Klubchef Hans-Joachim Watzke lobt die gesamte Saison - und hat noch Hoffnung auf die Meisterschaft. Von Jürgen Koers

Halterner Zeitung Kommentar

Titelchancen gut, Stimmung mau - so verzockt der BVB die nötige Euphorie

Es ist sieben Jahre her, dass Borussia Dortmund so dicht vor der Deutschen Meisterschaft stand. Trotzdem überwiegt die Skepsis im Ligaendspurt. Dafür sind auch Klub und Team verantwortlich. Jürgen Koers kommentiert. Von Jürgen Koers

Nach der Niederlage gegen Schalke erklärt Lucien Favre den Titelkampf für entschieden. Das sehen die BVB-Verantwortlichen anders - und auch der FC Bayern München, der in Nürnberg patzt. Von Dirk Krampe, Florian Groeger

Halterner Zeitung Pro & Contra

Ist es richtig, die BVB-Aufstellung gegen München aus der Schusslinie zu nehmen?

Lucien Favres Plan im Topspiel ging nicht auf. Hans-Joachim Watzke und Michael Zorc wollten die Aufstellung aber nicht als Grund für die 0:5-Klatsche des BVB gelten lassen. Ist das richtig? Von Dirk Krampe, Tobias Jöhren

Lehrstunde, Debakel, Machtdemonstration der Bayern - beim 0:5 in der Allianz Arena erlebt der BVB einen rabenschwarzen Abend. Spieler und Verantwortliche sind geschockt. Von Dirk Krampe

Hans-Joachim Watzke war einen Tag nach der 0:5-Klatsche in München bei „Wontorra - der Fußball-Talk“ zu Gast. Er äußerte sich dabei zur Leistung des BVB und die Folgen für den Titelkampf. Von Thimo Mallon

Beste Stimmung in Dortmund: Als Spitzenreiter tritt der BVB zum Liga-Gipfel beim FC Bayern München an. Nur die neuen personellen Probleme auf den Außenpositionen trüben die gute Laune. Von Florian Groeger

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

BVB-Boss Watzke kann sich mit Plänen zu neuer Klub-WM anfreunden

Die 24 besten Vereine der Welt spielen alle vier Jahre im Sommer einen Weltmeister aus: So lauten die Pläne für die Klub-WM der FIFA. Für BVB-Boss Hans-Joachim Watzke klingt das „interessant“. Von Jürgen Koers