Autorenprofil
Hans-Jürgen Weiß
Sportredaktion Castrop-Rauxel
Geboren und wohnhaft in Castrop-Rauxel, bin ich über den Billardsport (Karambolage) als freier Mitarbeiter in der Castrop-Rauxeler Lokalredaktion angefangen. Da ich neben dem französischen Billard noch Fußball, Handball, Tischtennis und Tennis in Vereinen aktiv ausführte bot es sich förmlich an, darüber ebenfalls zu berichten.

In der Zweikampf-Verbandsliga haben sich die Billardfreunde Schwerin nach ihrer Auftaktniederlage gegen GT Buer im Rampenlicht der Verbandsliga zurückgemeldet. Lindenhorst war ohne Chance. Von Hans-Jürgen Weiß

Die Mannschaften aller Billardklassen der Karambolage-Spielarten legen eine Ruhepause ein. Viele Spieler sind an verschiedenen Orten in eigener Sache unterwegs. Von Hans-Jürgen Weiß

Der SV Wacker Obercastrop hat am dritten Spieltag einen alten (Frohlinder) Bekannten als Gegner gehabt: Dieser hat beim SV Hohenlimburg in der Westfalenliga wohl sein neues Kicker-Glück gefunden hat. Von Hans-Jürgen Weiß

Viel los war am Sonntag beim SV Wacker Obercastrop. Daher stammen unsere Anekdoten „Leute im Sport“ überwiegend von dort - und von der SG Castrop. Von Hans-Jürgen Weiß, Andreas Brühl, Jens Lukas

Außer Spesen nichts gewesen: Wie erwartet konnte die neue Dreiband-Mannschaft des ABC Merklinde in der 2. Bundesliga an die Leistungen der abgewanderten Dreiband-Spieler nicht anknüpfen. Von Hans-Jürgen Weiß

Die Dreiband-Stars um Markus Dömer und Weltmeister Torbjörn Blomdahl sind gegangen, der Startplatz für die 2. Bundesliga ist für den ABC Merklinde geblieben. Von Hans-Jürgen Weiß

Am Wochenende hat sich im Castrop-Rauxeler Sport einiges ereignet. Wir haben die Anekdoten dazu aufgeschrieben - mit Marc Kruska, Martin Janicki, Udo Drees und Hanjo Alberts. Von Jens Lukas, Hans-Jürgen Weiß, Hermann Klingsieck

Die Vierkämpfer des ABC Merklinde haben am Doppelspieltag wegen einer Spielverlegung in der Oberliga am kleinen Billard nur einmal kurz gewackelt. Dennoch wurde die Tabellenspitze verteidigt. Von Hans-Jürgen Weiß

Die Billardspieler der Karambolage-Disziplinen konnten nach dem Corona-Abbruch im März, erstmals wieder die Queues zu Punktespielen in die Hände nehmen. Alles unter einem Hygiene-Konzept. Von Hans-Jürgen Weiß

Eine Tischtennisspielerin, die sich Gedanken über ihr Alter macht und Trainer, die Corona-frei hatten. Diese und andere Anekdoten haben wir in unserer Rubrik „Leute im Sport“ aufgeschrieben. Von Jens Lukas, Hans-Jürgen Weiß, Christian Püls, Hermann Klingsieck

Die Billard-Saison 2020/21 steht nach dem Corona-Abbruch im März jetzt vor der Tür. In den Vereinen bewegt sich was. Billardtische wurden neu bezogen. Ein Klub packt seine Tische sogar ein. Von Hans-Jürgen Weiß