Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Spiele, Spaß und Unterhaltung rund um die Kirche

Kirchweihfest beginnt mit Pontifikalamt

25.05.2007

Heek Ein abwechslungsreiches Programm erwartet die Besucher am Pfingstmontag, 28. Mai, rund um die Pfarrkirche auf der Burg. Das Kirchweihfest beginnt um 9.30 Uhr mit einem Pontifikalamt, zelebriert von Weihbischof Prof. Dr. Franz-Peter Tebartz van-Elst, der dabei auch die Weihe der renovierten Orgel vornehmen wird. Im Anschluss ist die Bevölkerung ab 10.30 Uhr zu zahlreichen Attraktionen auf dem historischen Burgbereich eingeladen. Vereine und Verbände aller drei Pfarrbezirke aus Ahle, Heek und Nienborg bereiten für ein umfangreiches Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene - für erlesene Köstlichkeiten sorgen die Landfrauen und Frauengemeinschaften, Heimatvereine, Schönstattbewegungen, Kirchenchöre, KAB und Kolping, Bürgerschützenverein und Angelsportverein. Ebenso vielfältig sind das Spieleangebot des Pfarrgemeinderats, Wasserspiele der Feuerwehr, Schminkaktion der Kindergärten, Riesen-Jenga-Spiel der Messdiener, Kinderkarussell und Glücksrad der KAB Nienborg oder das Kettcar-Geschicklichkeitsfahren der Caritas. Die Firmlinge und die DRK-Jugendgruppe bieten zahlreiche «Schnäppchen» auf dem Flohmarkt an. Von ihr verfasste Kindergeschichten liest Ehrenbürgermeisterin Anni Rosery. Selbst kreativ werden können die Kinder am Malstand der Künstlergruppe «Vielfalt». Für musikalische Unterhaltung sorgen der Musikverein, der Jugendchor und das Jugendorchester aus Nienborg, für tänzerische Darbietungen die Seniorentanzgruppe. Die Messen am Pfingstmontag um 10 Uhr in Ahle und um 10.30 Uhr in Heek entfallen.

Lesen Sie jetzt