Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Information

Information

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

So verändert sich das BVB-Trainingsgelände in den nächsten Jahren

Borussia Dortmund bastelt an seiner Zukunft. Es geht aber nicht um Neuzugänge: Ins Trainingsgelände auf dem Hohenbuschei-Areal wird in den nächsten Jahren kräftig investiert. Von Sascha Klaverkamp, Thimo Mallon

Halterner Zeitung Ickerner Straße, Teil 2

Ickerner Straße: Bedeutung und Zukunft einer Einkaufsstraße

Die Ickerner Straße lebt. Was hat dazu geführt, das die Einkaufsstraße so gut funktioniert? Und was haben Stadt und Stadtteilverein Mein Ickern in Zukunft noch alles vor? Wir haben gefragt. Von Thomas Schroeter

Die Baumaßnahmen für das Extrablatt-Café sollen vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe wissenschaftlich begleitet werden. Das hat Einfluss auf den Baubeginn und auch die Kosten. Von Maximilian Stascheit

Statt „Waterloo“ und „Mama Mia“ nun „Mit 66 Jahren und „Michaela“ – Am 31. Mai steigt eine Schlager-Show mit Akteuren von „Unforgettable Shows“ in der Freilichtbühne.

Offizieller Frühlingsbeginn war für Michael Petzsch bereits Ende Februar. Da ist der Leiter der Ahauser Landgestüt-Deckstelle aus dem Winterquartier zurückgekehrt. Mit zwei neuen Hengsten. Von Christiane Hildebrand-Stubbe

Die Zahlen der Straftaten durch Jugendliche gehen in Ahaus seit 2010 kontinuierlich zurück. Die Jugendgerichtshilfe setzt auf Zusammenarbeit.

Halterner Zeitung Halterner Stausee

Instagram-Party im Westuferpark nach Polizeiermittlungen abgesagt

Die Nachricht verbreitete sich schnell: Unbekannte hatten via Instagram zu einer großen Party im Westuferpark eingeladen. Die Polizei befasste sich mit dem Fall, jetzt kam die Absage. Von Kevin Kindel

Halterner Zeitung Stadtteilcheck Nordkirchen

Nordkirchen: Großes Lob für die Grünflächen, aber Kritik an der Verkehrsanbindung

Die Noten sind gut, die Nordkirchener zufrieden mit ihrem Ortsteil: Das ist das Ergebnis unsers großen Ortsteil-Checks. Einen deutlichen Kritikpunkt gibt es aber: die Verkehrsanbindung. Von Marie Rademacher

Halterner Zeitung Umsatzsteuer-Pflicht

Dortmunds Kirchengemeinden fürchten die „Bürokratie-Kanone“

Dortmunds Kirchengemeinden rüsten sich für die Umsatzsteuer-Pflicht. Ab 2021 kassiert für jede Bratwurst und jedes Kuchenstück, das bei Gemeindefesten verkauft wird, der Staat mit. Von Oliver Volmerich

Besser mit dem Auto oder der Bahn zur Arbeit? Wo gibt es Parkplätze? Gibt es Staus auf den Autobahnen - oder auf der Straße nebenan? Hier gibt es alle Infos - mit Routenplaner und Webcams.

Der BVH Dorsten hat sich am Donnerstag gegen den SV Altendorf für die Hinspielniederlage revanchiert. Im zweiten Derby der Kreisliga A 1 RE ging es am Wulfener Wittenbrink turbulent zu. Von Andreas Leistner

Das Programm lautet „Gregorianic meets Pop“ und bietet eine Verbindung aus liturgischen Gesängen in lateinischer Sprache mit Evergreens des Pop, reduziert auf die Stimmen.

Halterner Zeitung Basketball 2. Regionalliga (2)

Christoph Winck: „Werden in Werne Meister“

Wenn schon in fremder Halle Meister werden, dann in der Ballspielhalle in Werne, sagen sich die Wulfener. Der BSV bringt am Samstag gleich 200 Fans mit, um den Titelgewinn zu feiern. Von Dominik Gumprich

Zu einem mehrstündigen Warnstreik hatte die Gewerkschaft NGG die DAB-Mitarbeiter aufgerufen. Das Dortmunder Unternehmen musste die Bierproduktion vorübergehend drosseln. Von Tilman Abegg

Halterner Zeitung Fußball-Freundschaftsspiel

SV Südkirchen-Trainer Stephan Kriesinger sorgt für kuriosen Spielabbruch

Beim Freundschaftsspiel seines SVS gegen die Zweitvertretung von Union Lüdinghausen war Kriesinger mit einem Platzverweis unzufrieden und versuchte anschließend die Situation zu klären. Von Nico Ebmeier

Bündnis 90/Die Grünen wollten ein pauschales Parkverbot, herausgekommen ist ein Kompromiss für die Singerhoffstraße. Kinderwagen- und Rollstuhlfahrer können trotzdem aufatmen. Von Said Rezek

Halterner Zeitung Mare Boote

In der Werner Schlauchboot-Werft kosten Boote bis 250.000 Euro

Ein Schlauchboot ist so ein niedliches Spielzeug für 20 Euro im Mallorca-Urlaub? Von wegen. Marvin Reuter produziert in seiner Schlauchboot-Werft edle Stücke bis zur absoluten Luxusklasse. Von Jörg Heckenkamp

Seit Prozessbeginn bestreitet der Angeklagte Ralf H., vor 25 Jahren die Schülerin Nicole-Denise Schalla ermordet zu haben. Jetzt wird er offenbar von einem neuen DNA-Gutachten belastet. Von Martin von Braunschweig

Halterner Zeitung Forensische Psychiatrie

Psychisch kranke Ex-Straftäter sollen besser auf die Freiheit vorbereitet werden

Bevor die Forensische Psychiatrie in Dortmund einen Patienten entlässt, muss dieser sich in Lockerungsstufen bewähren. In diesen Phasen steigt die Führungsaufsicht des Landgerichts ein. Von Peter Bandermann

Wo fährt der Zug ab? In Selm, Selm-Beifang und Bork ist die Antwort klar: auf Gleis 1. Denn es gibt nur ein Gleis. Die Bahn weist mit ihrer Anzeige aber seit Kurzem dennoch darauf hin. Von Sabine Geschwinder

Die Laufzeit des Trianel-Kraftwerks war auf 40 Jahre angelegt - jetzt werden es „nur“ 25 sein. Was das für Gesellschafter und auch Kunden bedeutet, hat Geschäftsführer Stefan Paul erklärt. Von Daniel Claeßen

Halterner Zeitung Termintipps

Selbst singen - oder lieber zuhören? Was am Wochenende in Lünen los ist

Es gab schon ereignisreichere Wochenenden in Lünen - aber wer sucht, der findet auch an diesem Wochenende etwas zu tun. Man kann zum Beispiel ins Hilpert-Theater gehen. Von Marc Fröhling

Halterner Zeitung Ottensteiner Spedition

Flüssiggas statt Diesel: Spediteur Patrick Vogtt ist Vorreiter in seiner Branche

Die Ottensteiner Spedition Vogtt hat ihre Fahrzeugflotte erweitert. Statt auf Diesel setzt Patrick Vogtt (36) auf Flüssiggas. Damit ist er absoluter Vorreiter in der Branche. Von Johannes Schmittmann

Halterner Zeitung Get Online Week 2019

Studenten helfen in kostenlosen Kursen bei Cybermobbing, Online-Bewerbungen und Shitstorms

Studierende der TU Dortmund fördern in Kooperation mit Dokom 21 die digitale Teilhabe mit kostenlosen Workshops während der Get Online Week vom 25. bis 31. März 2019 in Dortmund. Von Said Rezek

Mit einem besonders abwechslungsreichen Programm startet die OJA in diesem Jahr in die Osterferien. Es gibt Struwenbacken, einen Besuch im Lasermaxx in Münster und vieles mehr. Von Jörg Heckenkamp

Ende 2018 wurde eine thailändische Geschäftsfrau aus Kirchhellen am Frankfurter Flughafen festgenommen. Seit Donnerstag steht sie vor Gericht. Der Vorwurf: Steuerbetrug im Massagestudio. Von Jörn Hartwich

Landschaftsarchitektin Isabella de Medici und ihre beiden Kolleginnen Wilma Steinmann und Gesa Brüggemann stellten im Schermbecker Begegnungszentrum Pläne für weitere Spielplätze vor. Von Helmut Scheffler

Halterner Zeitung Grundschule

Darum stehen noch für mehrere Jahre Arbeiten an der Grundschule an

Die Bauarbeiten sind weitgehend abgeschlossen, die Container kommen in den nächsten Wochen weg, doch die Grundschule beschäftigt weiter die Stadt. Wichtige Entscheidungen stehen an. Von Thomas Aschwer

Halterner Zeitung Fußball-Kreisliga

Die SG Selm hat die Tabellenführung dicht vor Augen

Die SG Selm geht durchaus als Favorit in das langersehnte Topspiel mit der Zweitvertretung des VfL Wolbeck. Der Sieger übernimmt die Ligaspitze. Die Vorfreude auf beiden Seiten ist riesig. Von Nico Ebmeier

Melodisch, beliebt und gut umsetzbar - die Deutsche Messe war mal eine der bekanntesten Messen. Heute hört man sie nicht mehr so oft - in Sölde erklingt sie nun wieder. Von Jörg Bauerfeld

Halterner Zeitung Fußball: Kreisliga B

Derby zwischen dem SV Hullern und dem ETuS II - Beide Teams in diesem Jahr noch ohne Sieg

Zuletzt mussten die Halterner ihr Spiel gegen den FC Marl II aufgrund personeller Probleme absagen. Hullerns Mannschaft ist derweil nach einem größeren Umbruch immer besser eingespielt. Von Pascal Albert

Die Spaßtour der Werner Handball-Herren geht am Sonntag beim HC Heeren-Werve weiter. Nicht mit dabei sind aber gleich ein halbes Dutzend Spieler. Von Dominik Gumprich

Er gilt als paranoid und gefährlich: Ein Häftling aus der Sicherheitsverwahrung der JVA Werl ist geflüchtet. Die Polizei warnt vor Daniel Vojnovic und fahndet auch nach einem Auto. Von Wiebke Karla

Die Volleyballerinnen des SuS Olfen müssen am Samstag den schon abgestiegenen TVK Wattenscheid schlagen, um sich für das Entscheidungsspiel gegen Datteln in Stellung zu bringen. Von Nico Ebmeier

Mariella und Acelya haben Post bekommen vom Bürgermeister. Mario Löhr reagiert auf den Beschwerdebrief der Kinder. Leider seien zwar zurzeit Spielplätze gesperrt, aber es gebe Hoffnung. Von Sylvia vom Hofe

Wegen Verbereitung und Besitz kinderporonografischen Materials muss sich ein 51-jähriger Ahauser vor dem Amtsgericht verantworten. Das Verfahren läuft bereits Monate. Aus mehreren Günden. Von Till Meyer

Beim Spiel Vorletzter gegen Letzter haben die Handballer des SuS Olfen ein letztes Mal die Möglichkeit, Hoffnung im Abstiegskampf zu schöpfen. Verlieren sie, ist der Abstieg fast besiegelt. Von Nico Ebmeier

Halterner Zeitung An der Geschwister-Scholl-Gesamtschule

Sanitäranlagen an Brackeler Turnhalle sind in katastrophalem Zustand

Die Geschwister-Scholl-Gesamtschule und mit ihr viele Vereine warten dringend auf den Neubau zweier Sporthallen an der Haferfeldstraße. Dafür gibt‘s Hoffnung. Von Andreas Schröter

Handball in Lünen, Brambauer und Oberaden

C-Mädchen hoffen in Spenge auf das Wunder

Die Ausgangslage ist schlecht vor dem Halbfinal-Rückspiel der Westfalenmeisterschaft. Schlecht ist die Ausgangslage auch bei den LSV-Herren und in Oberaden. Auch Brambauer muss noch punkten. Von Carina Püntmann

Schlimmer kann ein Tag kaum beginnen. Morgens früh um halb sechs überquert ein Fußgänger laut Polizei die grüne Ampel am Beilstück und wird angefahren. Der Autofahrer flüchtete. Von Said Rezek

Stadtmeisterschaften der Grundschulen

Leoschule holt sich den Tagessieg

Klarer Triumph bei den Stadtmeisterschaften der Grundschulen. Von mangelhafter Schwimmausbildung war dort nichts zu sehen. Von Günther Goldstein

Halterner Zeitung Verdacht auf Sexualdelikt

Details aus Ermittlungsakte über Tatverdächtigen auf Naziseite veröffentlicht

Die Polizei in Recklinghausen ermittelt gegen einen ehemaligen Kriminalbeamten, weil er ein Kind missbraucht haben soll. Wie sind Details aus dem Fall an Nazis geraten? Von Peter Bandermann

Der Neubau der Wiehagenschule in Werne schreitet weiter voran. Die Verantwortlichen wollen einen Umzug in den Sommerferien ermöglichen. Der Verwaltungstrakt soll sogar etwas früher umziehen. Von Julian Reimann

Halterner Zeitung Geplatzter Kita-Neubau

„Große Idee der Stausee-Arena gestorben“: Metzelder kündigt Gespräche mit der Stadt an

Die Stadt stimmte gegen die geplante Kita auf dem Gelände des TuS. Damit sei die große Idee der neuen Arena beim TuS Haltern vom Tisch. Eine Modernisierung der Stauseekampfbahn aber nicht. Von Elisabeth Schrief, Christopher Kremer

Die Verbrennung der Ölpellets in Kraftwerk Gelsenkirchen-Scholven steht seit einem WDR-Bericht immer wieder auf dem Prüfstand. Auch die Kirchhellener sind besorgt. Nun gibt es Entwarnung. Von Johanna Wiening

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Donnerstag gleich mehrere Autos in Nordkirchen und Ascheberg aufgebrochen - um Navis und Lenkräder zu entwenden. Die Polizei sucht nach Hinweisen.

Es wird kein Verbot von Silvester-Feuerwerk in Schwerte geben. Die Politiker waren gar nicht böse, dass die Gesetzeslage ihnen die Entscheidung abgenommen hat. Jetzt bleibt‘s beim Appell. Von Petra Berkenbusch

Wassersperren drohen Mietern von Altro-Mondo-Wohnhäusern in Dorsten häufiger. Der SPD-Landtagsabgeordnete Michael Hübner bohrt deshalb bei der Landesregierung nach. Von Claudia Engel

Bereits den fünften Unfall innerhalb von nur drei Jahren hat die Polizei am Mittwochabend an der Kreuzung der B235 aufnehmen müssen. Muss sich hier baulich was ändern? Von Thomas Aschwer

Wenn Bürgermeister Mario Löhr an diesem Donnerstag (21. 3.) um 17 Uhr im Bürgerhaus die Ratssitzung eröffnet, wird keine Videokamera auf ihn gerichtet sein. Das könnte sich demnächst ändern. Von Sylvia vom Hofe