Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Information

Information

Enkeltrick, falscher Polizist, oder angebliche Schmuckkäufer. Betrugsmaschen gibt es viele. Eine Masche ist aber im Kreis Unna aktuell besonders verbreitet: Die mit dem angeblichen Sexvideo.

Schnee hat am Mittwochmorgen zu zahlereichen kleineren Unfällen geführt. Autofahrer sollten vorsichtig sein. Hier ist ein Überblick über die aktuelle Lage auf den Straßen und bei der Bahn.

Halterner Zeitung Tragödie mit Folgen

Ein Jahr nach Leons Tod - das ist in Lünen seit dem Messerangriff passiert

Vor genau einem Jahr hat ein Schüler einen Mitschüler an der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule erstochen. Danach ist viel passiert. Es gab ein Urteil, Messer-Diskussionen - und Grund zur Hoffnung. Von Marc Fröhling, Peter Bandermann

Hier ging es um mehr als einen Arbeitsplatz. Bei einer Veranstaltung im Steag-Kraftwerk nahm die Lüner Steag-Familie Abschied vom Kraftwerks-Standort. Es war ein Abend voller Emotionen.

Halterner Zeitung Lärmschutz

Auf dem ehemaligen Dehner-Gelände wird keine Partynutzung erlaubt

Ausschlaggebend, was auf dem ehemaligen Gelände des Gartencenters Dehner passiert, sind Lärmschutz-Gutachten. Eine Event-Halle, das ist schon klar, wird es dort nicht geben. Von Abi Schlehenkamp

A-Capella-Gesang mit Gesellschaftskritik und Humor präsentieren die vier Maybebop-„Querdenker“ mit Blick auf aktuelles Zeitgeschehen - alles in einer ausgefeilten Bühnenshow.

Halterner Zeitung Wochenmarkt

Wochenmarkt im Winterblues: Für Blumen und Gemüse ist es einfach zu kalt

Auf den Wochenmärkten in Selm und Bork herrscht zur Zeit eher eisige Atmosphäre – im wahrsten Sinne des Wortes. Einige Kunden und Verkäufer bleiben dem Markt bei Minusgraden lieber fern. Von Wilco Ruhland

Sie kommen aus Frankreich, der Ukraine, Spanien und Italien: Aus ganz Europa reisen Käufer an, um ihr Auto beim Werner Autohaus Schmidt zu kaufen. Sie nutzen die Preise in Deutschland. Von Mario Bartlewski

Der Jahreswechsel liegt schon einige Tage zurück - es wurde Zeit, das zurückliegende Jahr aus der Sicht der Kirchengemeinde Revue passieren zu lassen und einen Ausblick auf 2019 zu geben.

Aktuell reißen die Meldungen nicht ab: Wieder kam es zu einem Betrugsversuch in Werne. Drei Männer sollen sich vor der Haustür eines älteren Ehepaares als Polizisten ausgegeben haben. Von Vanessa Trinkwald

Halterner Zeitung Telekom-Ärger

Auf dem Bürenbruch bleiben manche Telefone schon seit Weihnachten still

Vier Wochen ohne Telefon und Internet: Einige Bewohner des Bürenbruchs in Schwerte-Ergste sind seit Weihnachten nicht gut auf die Telekom zu sprechen. Von Petra Berkenbusch

Halterner Zeitung Aldi-Schließung

Aldi-Konzern macht seine Filiale in der Alleestraße in Dorsten Ende Juni dicht

Das ist für viele Bürger in der Altstadt unerfreulich: Aldi hat den Mietvertrag für die Filiale in der Alleestraße zum Sommer gekündigt. Doch es gibt Spekulationen über einen neuen Standort. Von Michael Klein

Besser mit dem Auto oder der Bahn zur Arbeit? Wo gibt es Parkplätze? Gibt es Staus auf den Autobahnen - oder auf der Straße nebenan? Hier gibt es alle Infos - mit Routenplaner und Webcams.

Borussia Dortmund will am Mittwoch mit einem Sieg gegen den VfL Oldenburg zurück auf Tabellenplatz vier in der Handball-Bundesliga. Eine ehemalige Torhüterin will das verhindern. Von Oliver Brand

Halterner Zeitung Reaktionen

Das sagen Dortmunder Prominente zum Dortmund-Tatort

Wir haben uns unter den Dortmunder Prominenten umgehört, wie sie den Dortmund-Tatort finden und was sie zu der Kritik von Oberbürgermeister Ullrich Sierau sagen.

Ist der Dortmund-Tatort schädlich für das Image der Stadt?
Top

Halterner Zeitung TV-Krimi

Ist der Dortmund-Tatort schädlich für das Image der Stadt?

Im neuesten Tatort wurde Dortmund vor einem Millionenpublikum als abgehängte Stadt dargestellt. Der OB und viele Dortmunder toben deswegen. Doch schadet der Tatort wirklich Dortmunds Image? Von Thomas Thiel

Halterner Zeitung Kündigung wegen „Kinderlärm“

Mieterstreit in Eving: An dem Lärm eines Kleinkindes kann es nicht allein gelegen haben

Einer Familie mit einem kleinen Kind ist in Eving das Mietverhältnis gekündigt worden. Der Grund, so wird medial berichtet, war der Lärm eines Kleinkindes. Doch so einfach ist das nicht. Von Tobias Grossekemper

Halterner Zeitung Stadtplanung

Café Extrablatt kommt nach Schwerte, Investoren stellten ihre Pläne vor

Das Café Extrablatt kommt auf jeden Fall. Die Investoren erklärten jetzt erstmals öffentlich, wie das Gebäude aussehen soll und wann sie mit dem Bau anfangen wollen. Von Heiko Mühlbauer

Ein neuer sozialer Treffpunkt, der Menschen im gesamten Nordosten der Stadt erreicht: Das ist das Ziel des Asselner Awo-Vorsitzenden Norbert Roggenbach. Doch der Weg dahin ist noch weit. Von Andreas Schröter

Eigentlich wollte sich BSV Schüren im Winter mit dem einen oder anderen Neuzugang für den Abstiegskampf in der Westfalenliga stärken. Doch daraus wird nun nichts. Von Thomas Schulzke

Ein Dortmunder Junge kehrt zurück in seine Heimat: Nino Saka, der den TuS Eving-Lindenhorst 2013 verließ, verstärkt den Oberligisten FC Brünninghausen. Ein anderer fällt dagegen länger aus. Von Peter Kehl

Das Team von Mario Plechaty freut sich auf das anstehende Testspiel bei RW Ahlen, danach geht es ins Traininglager in die Türkei. Von Carina Püntmann

Am Montag wurden Verträge unterzeichnet, die den Baubetriebshof, Schwertes Kitas und andere soziale Einrichtungen stärken sollen. Auch Langzeitarbeitslose können davon profitieren.

Halterner Zeitung Kinderbetreuung

Die Stadt Dortmund kommt mit dem Kita-Bau nicht hinterher

Es entstehen ständig neue Kitas in Dortmund, doch zugleich gibt es immer mehr Kinder. Das führt dazu, dass die Stadt die erhofften Quoten bei der Kinderbetreuung immer noch nicht erreicht. Von Oliver Volmerich

Die Zweitliga-Wasserballer des SV Lünen stehen vor ihrem ersten Pflichtspiel des neuen Jahres. Am Mittwoch, 23. Januar, spielt der SVL auswärts im NRW-Pokal bei Bezirksligist SC RE Hamm II. Von Carina Püntmann

Die Olfener Grünen laden an diesem Dienstag zu einer Dialog-Veranstaltung. Eingeladen dazu ist die Familie Mehring, die aus ihrem Alltag auf dem Biobauernhof berichtet.

Der Handball geriet für die Landesliga-Damen des HSC Haltern-Sythen am Montag beim Pokalspiel gegen Teutonia Riemke zur Nebensache. Grund war eine Verletzung Von Andreas Leistner

Halterner Zeitung Todesfälle in Waltrop

Hegering und Kreis warnen auch in Haltern vor der Hasenpest

In Waltrop sind zwei Hasen an der sogenannten „Hasenpest“ gestorben. Der Kreis Recklinghausen und der Hegering Haltern am See warnen vor der Krankheit, die für den Menschen gefährlich ist. Von Eva-Maria Spiller

Halterner Zeitung Markt in Werne

Eisige Temperaturen sorgen für Lücken auf dem Werner Wochenmarkt

Eisige Kälte mit Minusgraden folgt nun Ende Januar auf einen verhältnismäßig milden Dezember. Obst- und Gemüsehändler müssen sich besonders auf die Witterungsverhältnisse einstellen. Von Julian Reimann

Isabella Bibiana Michaela Hunstiger ist in Ahaus aufgewachsen und lebt in Hamburg als Schauspielerin. Mit uns sprach sie über besondere Momente vor der Kamera und das Pendeln in die Heimat. Von Christian Bödding

Halterner Zeitung Stadtfeste in Dorsten

Ein neues Team organisiert die Stadtfeste in Dorsten

Drei große Feste in der Dorstener Innenstadt werden von einem neuen Team organisiert, das sich bereits einen Namen gemacht hat. Viel Zeit bis zur ersten Veranstaltung bleibt aber nicht. Von Stefan Diebäcker

Leif Lampater und Christian Grassmann gehören bei der Lembecker Nacht der Revanche quasi zum Inventar. Bei der elften Auflage sagen sie „Servus“. Von Andreas Leistner

Halterner Zeitung Schuljubiläum

Realschule Altlünen feiert 50-Jähriges mit Schülern und Ehemaligen

Einst war sie die „Schule ohne Gebäude“. In diesem Jahr wird die Realschule Altlünen 50 Jahre alt. Das wird gefeiert - mit den derzeitigen aber auch ehemaligen Schülern und Lehrern. Von Beate Rottgardt

Das Basketball-Wochenende verlief für die U18 der LippeBaskets erfolgreich, die U16 musste dagegen eine knappe Niederlage einstecken. Von Karolin-Sophie Mersch

Halterner Zeitung Antiquitäten-Ankäufer

Vermeintlicher Antiquitätenhändler hatte es auf Schmuck von Nordkirchenern abgesehen

Beate und Frank Otto aus Nordkirchen hatten einen mutmaßlichen Betrüger bei sich zu Hause. Der Mann hatte es auf Schmuck abgesehen. Die Polizei warnt dabei noch vor einer weiteren Gefahr. Von Karim Laouari

Auf einem Spielplatz in der Nordstadt soll ein Mann eine Frau vergewaltigt haben. Während der Angeklagte bestreitet, schilderte die Frau die mutmaßliche Tat bei der Polizei detailreich. Von Martin von Braunschweig

Wie sieht es aus mit dem Haushalt 2019 für Schwerte? Gibt es grünes Licht von der Bezirksregierung Arnsberg? Darüber herrscht seit Dienstag Klarheit. Sehr zur Freude der Kämmerin. Von Holger Bergmann

Der WDR wehrt sich gegen die Vorwürfe von Oberbürgermeister Ullrich Sierau, im Dortmund-Tatort nur alte Klischees zu bedienen. Die Krimi-Reihe zeige ein „vielschichtiges Bild der Stadt“. Von Thomas Thiel

Seit dem Sommer 2016 ist der Ex-Profi Marco Gruszka Trainer des Bezirksligisten Spvg Schwerin. Doch nach dieser Saison ist für ihn Schluss. Im Interview erklärt er, wie es dazu kam. Von Hans-Jürgen Weiß

Die Schlittschuhläufer sind verärgert. Unbekennate haben am Wochenende Steine und Eisbrocken auf die Eisfläche hinter der Grundschule geworfen. Die Stadt hat einen Rettungsversuch gestartet. Von Thomas Aschwer

Weil ein 20-jähriger Asylbewerber nach reichlich Wodkakonsum einen Feuerwehr-Notrufmelder missbräuchlich betätigte, stand er vor Gericht. Dort zeigte sich: Sein persönliches Motiv war banal. Von Till Meyer

Halterner Zeitung Stalking

37-jähriger Stadtlohner zahlt 5000 Euro Schmerzensgeld und Schadenersatz

Obwohl er sich seiner ehemaligen Partnerin nach einer richterlichen Anordnung nicht mehr nähern durfte, hat ein 37-jähriger Stadtlohner die Frau weiter gestalkt. Das hat jetzt Konsequenzen. Von Bernd Schlusemann

Am Solebad-Parkplatz hat ein Gutachter gefährliche Risse in der Astgabel eines Baumes entdeckt. Die Stadt Werne kam nicht umhin, die alte Kastanie zu fällen. Von Julian Reimann

Halterner Zeitung Schlüsseldiensttrick

Wieder Langern, wieder ein junger Mann mit Fahrrad: Neuestes Opfer fällt auf Betrüger rein

Mit seiner Betrugsmasche ist ein Mann in Werne nun erfolgreich gewesen. Er klingelt an Türen, gibt sich als Nachbar aus und fragt nach Geld für den Schlüsseldienst. Von Vanessa Trinkwald

Unfall auf der Straße Wiehagen: Ein 33-jähriger Autofahrer soll einen 11-jährigen Radfahrer angefahren und danach Fahrerflucht begangen haben. Die Polizei konnte den Mann ausfindig machen.

Halterner Zeitung Suppen und Salate

Neuer Betreiber macht das Sopas am Schulzentrum wieder auf

Die Anteilnahme war groß, als die Suppenbar Sopas vor Weihnachten geschlossen hat. Jetzt steht ein Nachfolger fest. Wir haben mit dem Gastronom über seine Pläne fürs neue Sopas gesprochen. Von Kevin Kindel

Beim diesjährigen Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ am vergangenen Wochenende in Marl waren auch Kinder und Jugendliche aus Dorsten erfolgreich dabei.

Drei weitere Wolfsnachweise im Wolfsgebiet Schermbeck hat das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW am Dienstag bestätigt. Im Dezember wurden in Hünxe mehrere Schafe getötet.

Halterner Zeitung Bürgersteige in der Innenstadt

Trotz abgesenkter Bordsteine: Hier haben Rollstuhlfahrer in Schwerte Probleme

Mit dem Rollstuhl kommt man über jeden abgesenkten Bordstein in der Schwerter Innenstadt? Mitnichten, wie Peter Franzl beweisen kann. Er zeigte den Politikern, wo genau die Probleme liegen. Von Reinhard Schmitz

Hockey Uniteds erste Saison endete in der 4. Verbandsliga nicht so, wie es sich der internationale Club erträumt hat, der Aufstieg blieb aus. Trotzdem ist das Team zufrieden mit sich.