Autorenprofil
Joshua Schmitz
Freier Mitarbeiter
Geboren im Jahr 1996 am Rande des Ruhrgebiets hat es mich zum Studium nach Dortmund verschlagen. Seit 2018 bei den Ruhr Nachrichten und schreibe gerne über die aktuellsten Themen.

Bis zum 1. Februar wird vorerst in NRW nicht mehr geimpft, am Wall in der Innenstadt gilt ab sofort Tempo 30, und die Meinungen zu den eingesetzten Tasern in der Nordstadt gehen weit auseinander. Von Joshua Schmitz

Mit einer interaktiven Karte können Dortmunder in Zukunft nicht nur die aktuellen Standorte von Ladesäulen für Elektrofahrzeuge sehen, sondern auch neue Standorte für die Zukunft vorschlagen. Von Joshua Schmitz

Die Maßnahmen gegen die Raser- und Tuner-Szene am Wall werden ausgeweitet, Dortmund lag unter einer dichten Schneedecke & Alleinerziehende bekommt keinen Schein für Corona-Kinderkrankengeld. Von Joshua Schmitz

Kurz nachdem der Schneefall in Dortmund begonnen hat, gab es auch schon den ersten Unfall. In Schüren ist ein Kleintransporter ins Schleudern gekommen und in eine Leitplanke geprallt. Von Joshua Schmitz

Der nächtliche Schneefall in Dortmund hat dem Winterdienst der EDG ordentlich Arbeit beschert: Die Mitarbeiter rücken mit 35 Räum- und Streufahrzeugen aus um über 1000 Kilometer an Straßen zu räumen. Von Joshua Schmitz

Plötzlich war der Strom weg: 600 Dortmunder Haushalte waren am Samstagnachmittag vom Stromnetz abgetrennt. Zwar war der Strom schnell wieder da - doch bis der Schaden behoben ist, kann es dauern. Von Joshua Schmitz

Zum ersten Mal seit 8 Jahren wird der Eigenanteil für das Schoko-Ticket erhöht. Viele nutzen die grüne Karte für den Weg zur Schule. Diese Mehrkosten erwarten Eltern. Von Joshua Schmitz

Ab kommender Woche werden in Dortmund-Mitte mehrere Buslinien der DSW21 für mehrere Monate umgeleitet. Doch eine Buslinie kann auf einem Teilstück nun doch normal verkehren. Von Joshua Schmitz

Dem Westenhellweg bleibt ein weiterer großer Leerstand erspart. Die Polizei sucht Verstärkung für ihren Einsatz im Internet. Und: Ließe sich ein 15-Kilometer-Bewegungsradius kontrollieren? Von Joshua Schmitz

Die DSW21 verschiebt wegen der Verlängerung des Corona-Lockdowns Veränderungen im Fahrplan. Diese hätten eigentlich bereits am 11. Januar in Kraft treten sollen. Von Joshua Schmitz

Nach langer Zeit des Wartens hat das Impfen auch in Dortmund begonnen. Doch nicht alles läuft ohne Probleme. Wir informieren Sie über die aktuelle Situation zu dem Thema. Von Joshua Schmitz

Einem eigentlich gesunden Dortmunder hat die Corona-Infektion in Todesangst versetzt, Geschäfte sind geschlossen – doch die Thier-Galerie ist offen und im Westen kommt es zu Zugausfällen. Von Joshua Schmitz

Nach einem großen Besucheransturm will die Stadt Winterberg mit der Polizei beraten, wie sie mit der Menge an Tagestouristen umgehen wollen. Von Joshua Schmitz

In ganz NRW startet der nächste Lockdown – bis zum 10. Januar bleiben viele Geschäfte geschlossen, wie die Sterblichkeit in Dortmund verteilt ist und das passiert gerade mit der Neonazi-Szene. Von Joshua Schmitz

Durch ein beschädigtes Leitungsrohr im Erdreich ist in Derne am Donnerstag Gas ausgeströmt. Mehrere Wohnungen mussten geräumt werden – es bestand Explosionsgefahr. Von Joshua Schmitz

Am Wochenende wird die Kreuzstraße in Dortmund wegen Bauarbeiten komplett gesperrt. Buslinien werden umgeleitet, einige Haltestellen entfallen jedoch ohne Ersatz. Von Joshua Schmitz

An diesen Orten können Sie sich eine Weihnachtsgans zubereiten und liefern lassen, Corona lässt die erste politische Sitzung ausfallen & das war die Todesursache des Obdachlosen „Teddy“. Von Joshua Schmitz

Flugblätter mit irreführenden Behauptungen sind in Briefkästen geworfen worden, die Müllpreise sollen steigen & DHL-Bote entschuldigt sich für nicht zugestellte Pakete. Von Joshua Schmitz

Die Stadt stellt heute ein Drive-In-Testzentrum vor, die Politik will mit einem Fahrverbot gegen Raser vorgehen und bei einem Einsatz gegen Kinderpornografie gab es Durchsuchungen in Dortmund. Von Joshua Schmitz

Ein Mini-Weihnachtsmarkt kommt in die City, ein Bombenblindgänger wird entschärft. der Wasserpreis wird bald neu berechnet und der letzte große Musikladen in Dortmund schließt. Von Joshua Schmitz

Weil er einen fremden Koffer durchwühlt hatte, ist ein junger Mann der Bundespolizei aufgefallen. Das Problem für ihn: Der 25-Jährige wurde bereits polizeilich gesucht. Von Joshua Schmitz

Eine Gruppe Jugendlicher hat in Dortmund einen 16-Jährigen überfallen. Während des Vorfalls hat eine Frau die Jugendlichen ermahnt aufzuhören. Die Polizei sucht nun sie und weitere Zeugen. Von Joshua Schmitz

Mit einem Video auf Instagram will das Klinikum Dortmund auf die Probleme der Kunst- und Kulturbranche aufmerksam machen. Kunst und Kultur seien sehr wichtig in solch anstrengenden Zeiten. Von Joshua Schmitz

Bei einem Unfall mit einem Lkw ist eine 14-Jährige schwer verletzt worden. Der Fahrer habe gerade eben noch ausweichen können und so vermutlich noch Schlimmeres verhindert, heißt es. Von Joshua Schmitz

Im Dezember könnte es in Dortmund bis zu 3000 Impfungen täglich geben, es wird keine verkaufsoffenen Adventssonntage geben und als „Lieferclaus“ bringt eine Familie Glühwein & Co. nach Hause. Von Joshua Schmitz

Angriff aus heiterem Himmel: Bei einer Kontrolle auf dem Westenhellweg hat eine 19-jährige Frau, die keine Maske anziehen wollte, einen Mitarbeiter des Ordnungsamtes attackiert. Von Joshua Schmitz