Autorenprofil
Jürgen Wolter
Redaktion Haltern

Zum Welthungertag informieren erstmals Initiativen aus Haltern über ihre Arbeit und darüber, was jeder Einzelne konkret gegen Hunger in der Welt tun kann. Von Jürgen Wolter

Die aus Haltern stammende Ärztin Ruby Hartbrich war mehrfach an Rettungsaktionen für Flüchtlinge auf dem Mittelmeer beteiligt. Ihr Vortrag im Alten Rathaus rüttelte die Besucher auf. Von Jürgen Wolter

Anfang des Jahres war der Fortbestand des Freundeskreises Kirchenmusik gefährdet. Jetzt geht es aber mit neuen Vorstandsmitgliedern weiter. Von Jürgen Wolter

Sie pflanzen Sträucher und bestücken ein Bienenhotel: Die Schüler der Katharina-von-Bora-Schule tun etwas für die Umwelt und ihre Schule. Von Jürgen Wolter

Er ist eine lebende Legende in Sachen Judo in der Region. Jetzt hat Klaus Möwius die Geschichte seines bewegten Sportlerlebens in einem Buch veröffentlicht. Von Jürgen Wolter

Anfang September hatten Unbekannte auf dem Sundernfriedhof ihr Unwesen getrieben und Grablampen, Figuren und Vasen gestohlen. 40 Gräbern wurden dabei beschädigt. Jetzt gibt es eine Spur. Von Jürgen Wolter

Nur 685 Personen waren in Haltern laut Statistik im September arbeitslos. Das ist fast die niedrigste Quote des Jahres. Von Jürgen Wolter

Die Halterner Arbeitsgemeinschaft Jugendarbeit plant für ihren 20. Geburtstag im kommenden Jahr. Einige weitere Projekte wurden auf der letzten Sitzung angeschoben. Von Jürgen Wolter

Was Andreas Engemann aus Legosteinen baut, ist nicht alltäglich: Die bunten Steine sind für ihn kein Spielzeug, sondern ein echtes Hobby. Von Jürgen Wolter

Mollie Hoss und Martin Kuhne verpassten bei den Deutschen Highland-Games-Meisterschaften nur ganz knapp die Meistertitel. Von Jürgen Wolter

Die Metalldiebe auf dem Sundernfriedhof haben ganze Arbeit geleistet. Viele Anzeigen liegen schon vor. Wann es vermehrt zu solchen Delikten kommt, dafür nennt die Polizei einen Grund. Von Jürgen Wolter

Im Januar könnte mit dem Bau begonnen werden: Für das in Marl geplante stationäre Hospiz gibt es auch aus Haltern bereits erste Anfragen. Von Jürgen Wolter

Die Piaggio-Ape hat drei Räder und auf der Ladefläche ein große Kaffeemaschine. Sie macht in dieser Wochen mehrfach in Haltern Station. Von Jürgen Wolter