Autorenprofil
Kai-Uwe Brinkmann
Kultur-Redaktion
Wie sagte "Mr. Chance": Ich gucke gern!

Oft arbeitet er mit Kapelle, im „Münchhausenkonzert“ steht Rainald Grebe allein auf der Bühne. Auch als Solist lief der gewitzte Tausendsassa am Samstag in Dortmund zu Hochform auf. Von Kai-Uwe Brinkmann

Das WLT spielt „Die Mitwisser“ von Philipp Löhle: Patente Alltagshelfer erobern in dieser Parabel das Leben argloser Normalverbraucher – bis diese merken, dass es zu spät ist. Von Kai-Uwe Brinkmann

Im Dortmund Schauspielhaus hatten „Die Dämonen“ Theater-Premiere. Die Inszenierung des Dostojewski-Stoffes von Sascha Hawemann sorgte dafür, dass so mancher Zuschauer vorzeitig ging. Von Kai-Uwe Brinkmann

Das Westfälische Landestheater bringt mit „Blackout“ einen Krimi auf die Bühne, der das Szenario eines weltweiten Stromausfalls beschwört – und nachdenklich macht. Von Kai-Uwe Brinkmann

Mit Roland Schimmelpfennigs Komödie „Das Reich der Tiere“ feiert das Schauspielhaus Dortmund einen grandiosen Einstieg in die neue Spielzeit. Ein Fest für die Darsteller und saukomisch. Von Kai-Uwe Brinkmann