Kirchhellen

Kirchhellen

Ein Jahr im Kloster. Dafür haben sich jetzt wieder fünf junge Menschen entschieden. Sie machen ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Jugend-Kloster Kirchhellen. Bei uns lesen Sie, warum sie sich zu Von Marie Rademacher

Neue Ausstellung im Kirchhellener Heimathaus

Wer war eigentlich Johann Breuker?

Jeder Kirchhellener kennt seinen Namen. Der wichtigste Platz im Dorf ist nach ihm benannt. Aber wer war Johann Breuker eigentlich? Dieser Frage geht der Heimatverein Kirchhellen in der neuen Ausstellung Von Jennifer Riediger

Ist Bio eigentlich nur ein Trend? Das haben wir Bernadette Müting-Spickermann gefragt, sie zusammen mit ihrem Mann jetzt einen Bioladen in Kirchhellen öffnet. Worauf es ihr dabei ankommt, warum es im Von Marie Rademacher

Stiftung „Bom Conselho – Kirchhellen“

Pater Zito brachte gute Botschaften mit

Endlich Regen! Sieben Jahre lang haben die Mitarbeiter und Bewohner der Stiftung „Bom Conselho – Kirchhellen“ dafür gebetet und während des Gottesdienstes in der Karwoche fiel er endlich vom Himmel. Die Von Jennifer Riediger

Verein "Natürlich Kirchhellen"

Werner Dierichs gibt den Vorsitz ab

Bei der Jahreshauptversammlung von "Natürlich Kirchhellen" wurde über abgeschlossene, laufende und zukünftige Projekte gesprochen. Außerdem kam es zu einem Umbruch im Vorstand.

Am Mittwochabend zog der bunt verzierte Schützenvogel, nach seiner Taufe auf den Namen Helmut, in das Schaufenster des Schuhhauses Möller ein. Hier kann er bis zum Schützenfestmontag noch bewundert werden.

Das Brezelfest kann kommen! Bei der dritten und letzten Versammlung der Brezelgesellschaft am Samstag auf dem Hof Borgmann wurden die Abläufe des Umzuges und Brezelfestes dargelegt und Ehrungen für langjährige

Danke sagen: Darum ging es Dienstagabend bei der Versammlung der Kirchhellener Flüchtlingshelfer. Wie sich im Laufe des Abends herausstellte, stehen allerdings auch zwei Abschiede an. Von Marie Rademacher

Fast fertig steht er in der Scheune von Bauer und Sänger Bernd Eing, der Festwagen des Kirchenchors St. Johannes. Nur die Bedachung fehlt noch. „Und eine Glocke, die da aufgehängt wird“, sagt Sänger Ludger Von Jennifer Riediger

Kreativ geht es seit zwei Jahren im Atelier M24 zu. Seit Kurzem hat das Haus auch eine neues Gewand – und eine erste, feste Künstler-Gruppe. Wir waren zu Besuch in der Kunst-Werkstatt. Von Marie Rademacher

Vor zwei Jahren hat sich das Ehepaar Jendral aus Kirchhellen aufgemacht, um Deutschland einmal komplett von West nach Ost zu durchqueren. Jetzt sind die beiden Senioren am Ziel in Görlitz angekommen. Von Jennifer Riediger

Wo steht der einzige erhaltene gusseiserne Aussichtsturm in Europa? Darauf wissen wohl nicht viele Menschen aus Nordrhein-Westfalen eine Antwort. Egon Jendral ging es ähnlich, bis er die letzte Etappe Von Jennifer Riediger

Im Frühjahr standen einige Vorhaben auf der Liste des Bürgervereins Hof Jünger. Hinter eine Baustelle können die engagierten Ehrenamtlichen jetzt einen Haken machen: Die Belüftungsanlage wurde erneuert.

Der Movie Park wird wieder zum Zentrum für Halloween-Fans. In diesem Jahr gibt es ein paar Neuerungen. Teilweise sind sie sogar nicht jugendfrei. Die neue Maze "Hostel" hat sich zum Beispiel den gleichnamigen Von Marie Rademacher

Am Samstag stand mit der Königsübung auf dem Hof Miermann das Highlight der Vorbereitungen auf das Schützenfest am ersten Septemberwochenende in Kirchhellen an.

Die Sekundarschule in Kirchhellen gilt als digitaler Vorreiter. Sie verfügt über 48 iPads. Schulleiter Stefan Völlmert will aber noch weitergehen und hat ein ehrgeiziges Ziel: Er will bis zu seiner Pensionierung Von Frederike Schneider

Brezelfreunde trafen sich

Proben für den großen Wurf

Obwohl das Brezelfest erst in einem Monat ist, dreht sich in Kirchhellen schon jetzt alles um das Fest: In den Schaufenstern im Dorfkern hängen Brezel, alles ist in Blau und Rot gehalten und bei Facebook Von Frederike Schneider

"O' zapft is'": Unter diesem Motto ist am Montag in Kirchhellen das Oktoberfest der Landjugend und dem VfB Kirchhellen gelaufen. Wie die Veranstalter für "Wiesn-Stimmung" sorgten und warum die Besucher

Fünf Personen sind bei einem Unfall an der Ecke Dorstener Straße / Hackfurthstraße am Samstagmittag verletzt worden.

Erstes fledermausfreundliches Haus in Bottrop

81 Fledermäuse als Untermieter

Düstere Tiere, die über Kopf hängen, bei Vollmond ihre spitzen Zähne blecken und nur darauf warten, unser Blut zu kosten. Das stellen sich vielleicht manche Menschen unter Fledermäusen vor. Dass das ein Von Frederike Schneider

Händler Fiele verzeichnet steigende Anfrage

Mit dem Dienstrad zur Arbeit

Christian Fiele und sein Bruder Peter leiten in der vierten Generation das Geschäft „Zweirad Fiele“ im Zentrum Kirchhellens. Der traditionelle Laden geht mit der Zeit und kooperiert seit zwei Jahren mit Von Frederike Schneider

Fußballferiencamp des VfB Kirchhellen

Camp endet mit Europameisterschafrt

Drei Tage lang dreht sich bei den 48 Teilnehmern des Fußballferiencamps vom VfB Kirchhellen alles um den Ball. Bereits zum fünften Mal können die 6 bis 13-Jährigen in verschiedenen Parcours und Trainingseinheiten

Proben für's Schützenfest

„Gut Ritt!“ statt „Gut Schuss!“

Donnernde Hufe, wilde Reiter und Pferde, die einen kühlen Kopf bewahren: Die Brezelbrüder und Schützen geben in den wöchentlichen Reitstunden alles. Wie sich Männer und Tiere vorbereiten.

Erste Emmer-Ernte eingefahren

Bäckerei Kläsener bietet bald Emmer-Brot

Die Bäckerei Kläsener bietet ab Oktober ein neues Brot und eine neue Brötchensorte an. Das Ur-Getreide Emmer ist der Hauptbestandteil dieser Backware. Damit setzt der Familienbetrieb auf Regionalität Von Frederike Schneider

Rund 1000 Schützen haben am Samstag an der zweiten Übung in Kirchhellen teilgenommen. Auf dem Hof Königshausen verfolgten zahlreiche Schaulustige das Spektakel - auch unser Fotograf.

Was macht Anette Bunse jetzt?

"Kein Ende meiner politischen Arbeit"

In den Landtag hat es die CDU-Politikerin nicht geschafft. Lange Trübsal blasen kann Anette Bunse aber nicht, und für die große Langeweile hat sie auch keine Zeit. Denn sie schmiedet Pläne für die Zukunft. Von Frederike Schneider

Unsere Volontärin Frederike Schneider verlässt nach sechs Monaten die Redaktion und zieht ein Fazit. So wirkt Kirchhellen auf eine Außenstehende.

2 Millionen Investition

Gaststätte muss weichen

Seit 1830 steht das Gasthaus Dickmann an der Hauptstraße 32, aber auch seit knapp zwei Jahren leer. Jetzt soll an dieser Stelle etwas Neues entstehen. Von Frederike Schneider

Das Königspaar Sara Schlegl und Burkhard Kosse sprechen im Interview über die gute Organisation des Schützenfestes, die nächsten Termine und Gerüchte. Von Frederike Schneider

Auch in diesem Jahr waren alle Stilrichtungen des Punk beim Ruhrpott-Rodeo vertreten. Newcomer und Altmeister wechselten sich auf den beiden Bühnen am Flugplatz Schwarze Heide ab, Hier gibt es Foto-Impressionen Von Ralf Pieper

Sich mit Freunden am Heidesee treffen, Picknicken, schwimmen gehen und vielleicht sogar ein kleines Lagerfeuer machen. Das ist für einige Kirchhellener ganz normal. Dass das Ganze illegal ist, darüber

Armin Laschet zu Gast

Für eine tolerante Welt

Das Vestische Gymnasium wird zur „Schule ohne Rassismus“. Ministerpräsident Armin Laschet ist Pate der Aktion und war zu Besuch.

71 Wagen, 1200 dazu gehörige Leute, vier Kompanien mit etwa 1000 Brezelbrüdern und sieben Kapellen müssen beim Brezelumzug untergebracht und geordnet werden. Christoph Strangemann und Johannes Grewer

Der neunjährige Kirchhellener gab am Wochenende ein klassisches Konzert im Hof Jünger und beeindruckte die Zuhörer enorm.

Kirschen auf dem Schmücker Hof

Netz und Dach halten Kälte fern

Im Mai dieses Jahres war es ungewohnt kalt und frostig. Was für die Bürger Kirchhellens vielleicht ein wenig nervig und nur für kurze Zeit von Belang war, ist für Landwirt Eberhard Schmücker noch heute Von Frederike Schneider

„Ich bin Brezelkönigin“, brüllt die vierjährige Leonie ihrem Volk entgegen. Emil wählt sie zum König. Er ist nämlich ihr bester Freund. Von Frederike Schneider

Neuer Schützenkaiser

„Mit Leib und Seele“

Der Schützenverein Grafenwald hat ein neues Oberhaupt: den dritten Kaiser Bernd Kroker. Um ein etwas anderes Interview zu führen, stellten wir insgesamt zehn Thesen auf, zu denen sich Bernd Kroker und Von Frederike Schneider

1. Poetry Slam begeisterte

Gleich zwei Gewinner gekürt

Auf den Mund gefallen ist von den Teilnehmern des 1. Poetry Slams im Kulturzentrum Hof Jünger wirklich keiner. Mit Witz und Wortgewandtheit begeisterten sie am Mittwoch (12. Juli) die zahlreichen Besucher

Die Bewohnerin eines Hauses an der Münsterstraße hörte am Mittwoch gegen 22.20 Uhr verdächtige Geräusche, vermutete Einbrecher an ihrem Haus und verständigte sofort die Polizei.

Lizenz für Horrorfilm "Hostel"

Movie Park erweitert sein Grusel-Angebot

Einer der am kontrovers diskutiertesten Filme des Horrorgenres hält mit Beginn des Halloween-Horror-Festes Einzug in den Movie Park. Im Film- und Freizeitpark dient neben „The Walking Dead“ und „Insidious“

Coverband spielte bekannte Songs

Augen zu und Cash lauschen

„Wir waren letzte Woche auf einem Sommerfest und haben dort Musik gemacht. Es war toll! Nur kein Sommer“, sagt Frontmann Joe Sander. Am Samstagabend hatten er und seine Mannen dieses Problem nicht: Der Von Ralf Pieper

Originalgetreue Kostüme, Barockmusik und Schauspielauftritte entführten die Besucher von Schloss Beck am Samstagabend zu einer Zeitreise ins 18. Jahrhundert.

Als besonders tatendurstig erwiesen sich die Kirchhellener Schützen am Samstag: Nach drei Jahren Pause machten sie sich mit Feuereifer über den ersten Ausmarsch fürs Schützenfest im September her.

Brezel- und Schützenfestausstellung

Rund 1000 Besucher im Heimathaus

Sonntag (10.9.) ist der letzte Tag der Schützen- und Brezelausstellung im Heimathaus am Wellbraucksweg. Peter Pawliczek, Vorsitzender des Vereins für Orts- und Heimatkunde, und Reinhold Rottmann, langjähriger Von Frederike Schneider

Die Polizei teilte mit, dass der verstorbene Gast des Schützenfestes obduziert wurde. Erste Ergebnisse liegen vor.

Mitschüler erleichtert

Pamela bleibt

Eine richtig gute Nachricht erreichte die Schüler der 4. Klasse der Johannesschule am Donnerstag: Pamela darf bleiben. Das albanische Mädchen und seine Familie sollten nach zwei Jahren Aufenthalt in Deutschland Von Frederike Schneider

Wie die Feuerwehr mitteilt, brannte am Dienstagabend gegen 18.45 ein Getränkemarkt an der Raiffeisenstraße Ecke Pelsstraße. Da der Markt bereits geschlossen hatte, waren keine Personen in Gefahr.

Ein 68-jähriger Rollerfahrer ist am Mittwochnachmittag bei einem Unfall auf der Münsterstraße tödlich verletzt worden.

Wo stellen wir uns jetzt hin – da an die Ecke, direkt neben die Kreuzung oder doch auf die Mauer hier vorne? Wer einen unverstellten Blick auf den Brezelumzug wollte, musste am Dienstagnachmittag schnell sein. Von Jennifer Riediger

Thronkastellan Egbert "Ecki" Schnieder ist der neue Brezelkönig. Jubelnd wurde er ins Festzelt getragen. Wer seine Königin wird, wusste er sofort: Beate Möhlen. Auch sie freute sich sichtlich. Von Frederike Schneider