Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

VfB-Jugend wählt Georg Garz

Kirchhellen Nach zwölfjähriger Vorstandsarbeit kandidierte Theo Jandewerth nicht mehr für das Amt des Jugendleiters beim VfB Kirchhellen. Die mehr als 60 Kinder und Jugendlichen wählten den derzeitigen B-Jugendtrainer Georg Garz zu seinem Nachfolger.

20.02.2008
VfB-Jugend wählt Georg Garz

<p>Georg Garz ist neuer Vorsitzender der VfB-Jugend.</p>

Unterstützt wird Garz von den neuen Stellvertretern Gregor Vosbeck und Theo Knipping. Sie lösen Antonius Brüning und Peter Voßbeck ab. In seiner Wahlrede kündigte Georg Garz an, dass die Kommunikation zwischen Vorstand, Trainern und auch Spielern transparenter gestaltet werden könne. "Wenn wir den Trainings- und Spielbetrieb von mehr als 250 Kinder und Jugendlichen organisieren, müssen wir oft und intensiv miteinander sprechen", so Garz.

Die Trainerstäbe für die kommende Saison sollten nach Möglichkeit bis Ostern stehen. "Um sportlichen Erfolg in der Jugend vorweisen zu können, sollten wir nach Möglichkeiten einer intensiven Beratung und Qualifizierung schauen", stellte der neue Vorstand in Aussicht.

Unterstützt wir das Dreierteam von Geschäftsführer Axel Scharmacher und Kassierer Roland Kummer. Ebenfalls wurden folgende Beisitzer gewählt: Antonius Brüning, der den neuen Vorstand mit seinen Erfahrungen weiterhin unterstützen wird, Sascha Fehrenberg, Johannes Jandewerth und Werner Kurapkat.

Lesen Sie jetzt