Kreisliga A2 Recklinghausen

Kreisliga A2 Recklinghausen

Der punktlose Letzte gewinnt gegen den weiter sieglosen Vorletzten. Für Westfalia Vinnum geht es schon jetzt nur noch darum, den Rückstand bis zur Winterpause nicht zu groß werden zu lassen. Von Sebastian Reith

Die Reserve des Regionalligisten trifft auf die sicherste Abwehr der Bezirksliga. Der LSV hingegen trifft auf eine junge, aber punktgleiche Mannschaft. Von Jürgen Patzke

In der Bezirksliga 11 und in der Frauen-Landesliga 3 erwarten den SV Lippramsdorf und den Fußballerinnen von Concordia Flaesheim richtungsweisende Spiele. Von Jürgen Patzke

125 Euro muss der neue Trainer von Westfalia Vinnum für sein unsportliches Verhalten zahlen und das macht er auch. Ein Eingeständnis ist dies aber nicht, stellt Michael Nachtigall klar. Von Nico Ebmeier

Westfalia Vinnum gewinnt zum vierten Mal in Folge kein Ligaspiel. Der Fußball-A-Ligist hat das Spiel am Sonntag auf heimischem Platz gegen den SuS Concordia Flaesheim mit 1:3 verloren. Von Jan Hochbaum

Westfalia Vinnum will gegen Hochlar die ersten drei Punkte einfahren. Es drohen mit Patrick Roser und Andreas Stolzenberg zwei Stammkräfte auszufallen. Von Carl Brose

Zweites Pflichtspiel, zweite Niederlage. Für Westfalia Vinnum startet die Saison nicht erfolgreich. Beim Auswärtsspiel in Erkenschwick gab es zum Ligaauftakt eine Niederlage. Von David Döring

Auf wen trifft die Westfalia zu Serienbeginn? Schließt Vinnum die Saison mit einem Heimspiel ab? Wann findet das Derby gegen Ahsen statt? Hier finden Sie alle Infos rund um den Spielplan. Von Nico Ebmeier

Michael Nachtigall wird Trainer von Westfalia Vinnum. Eigentlich sollte er bis zum Saisonende in Meckinghoven auf der Bank sitzen. Drei Spieltage vor dem Saisonende folgte aber die Trennung. Von Sebastian Reith

Vinnum trifft im vorgezogenen Kreisliga-Spiel auf einen offensivstarken Gegner. Dabei fallen Trainer Frank Bidar gleich drei wichtige Spieler aus. Von Carl Brose

Der vierte Wechsel kommt - und dazu noch eine umstrittene Regelung eines Punktabzugs bei Nichtantretens. Was die Vereine davon halten, lesen Sie hier. Von Sebastian Reith

Dramatischer hätte der Schlussakt nicht sein können. Westfalia Vinnum verliert gegen Ligaprimus Teutonia SuS Waltrop mit 0:1. Der Zeitpunkt des Gegentores erinnert an das Hinspiel. Von Sebastian Reith

Westfalia Vinnum gastiert im vorgezogenen Spiel beim Tabellenführer. Gegen Waltrop fehlen Frank Bidar aber zwei Schlüsselspieler wegen Nasenbrüchen und ein weiterer beruflich bedingt. Von Sebastian Reith