Kreisstraße Selm

Kreisstraße Selm

Während die Kreisstraße an anderer Stelle komplett gesperrt ist, hat die Stadt Selm die Sperrung eines weiteren Abschnitts verhindert. Dafür wird zu einer ungewöhnlichen Zeit gearbeitet. Von Pascal Albert

Drei Jugendliche sollen am Montag ein Modegeschäft mit einem Böller beworfen haben. Einer ist nun zum Ort des Geschehens zurückgekehrt. Die Polizei hat derweil neue Verdächtige ermittelt. Von Pascal Albert

Fast vier Meter hoch ist das blaukarierte Kunstwerk, das seit 16 Jahren die Straßenecke Kreisstraße/Brückenstraße geschmückt hat. Damit ist jetzt Schluss - zumindest vorerst. Von Sylvia vom Hofe

Seit zehn Jahren können sich Selmer bei „Vision Hairstyle“ die Haare schneiden lassen. Der Besitzer hat sich nun entschlossen, ein weiteres Geschäft zu eröffnen - aus einem einfachen Grund. Von Pascal Albert

An der Ecke Landsberg-/Kreisstraße entsteht seit Ende August ein neuer Parkplatz. Selms Stadtsprecher erklärt, wann die Arbeiten beendet sein sollen und wie lange dort geparkt werden darf. Von Pascal Albert

Am Montagvormittag (26. August) haben mal keine Falschparker den neuen Radweg an der Kreisstraße blockiert, sondern ein mächtiger Kranwagen mit Arbeitsbühne bis aufs Dach. Was war da los? Von Sylvia vom Hofe

Die Trockenheit der letzten Wochen stellt eine akute Gefahr für die Pflanzenwelt dar. Auch für die Bäume an der Kreisstraße. Eine neue Methode soll nun Hilfe bringen.

Nachdem viele Termine zur Fertigstellung der Kreisstraße verlegt wurden, steht jetzt der laut Stadtverwaltung Selm finale Termin fest.

Das Fahren von Umleitungen ist vorbei: Seit diesem Montag ist die Kreisstraße wieder befahrbar. Etwas Wartepuffer sollte man aber trotzdem einplanen. Von Sabine Geschwinder

Ein Haus weniger an der Kreisstraße: Der Abriss des Gebäudes, in dem zuletzt der Imbiss Sham und davor Sam‘s Döner untergebracht war, läuft. Die Stadt will hier Platz schaffen für Parkplätze. Von Marie Rademacher

Die heiße Phase der Brennhaar-Raupen geht los. An der Overbergschule ist ein Baum von den gefährlichen Insekten befallen – direkt am Bürgersteig. Von Wilco Ruhland

Eine Baustellenampel folgt auf die andere: Die Kreisstraße wird voraussichtlich ab Mitte kommender Woche wieder nur einseitig befahrbar sein. Die Dauer der Maßnahme ist noch offen. Von Wilco Ruhland

Gelbe Warnbaken und eine Ampel: Auf der Kreisstraße zwischen Selm und Bork gibt es seit Montagvormittag, 6. Mai, eine weitere Baustelle. Autofahrer müssen sich auf Wartezeiten einstellen. Von Wilco Ruhland