Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Leichtathletik: Luisa Pöhling steht im Finale

OLFEN Luisa Pöhling vom SuS Olfen steht heute Nachmittag im Finale über 400 Meter bei den Deutschen-Hallenmeisterschaften der A-Jugend. Im Vorlauf lief sie am Samstag in Düsseldorf mit einer neuen Hallenbestzeit von 57,34 sec (bisher 58,21 sec) die achtschnellste Zeit der 32 Teilnehmerinnen.

von Von Theo Wolters

, 17.02.2008
Leichtathletik: Luisa Pöhling steht im Finale

Luisa Pöhling steht heute Nachmittag im Finale über 400 Meter.

Im letzten der acht Vorläufe hielt sich Luisa Pöhling auf der Außenbahn zunächst etwas zurück und wechselte dann nach 150m als Zweite auf die Innenbahn.

Nach 250m holte sie sich mit einem beherzten Angriff die Führung und kam auch als Erste auf der Zielgeraden. Auf der Ziellinie gab es dann eine Zentimeterentscheidung, als zwei ihrer Gegnerinnen noch regelrecht vorbeiflogen und auf jeweils 57,13 sec kamen. Das schnelle Rennen bescherte damit gleich mehreren Läuferinnen, darunter Luisa Pöhling als Dritte dieses Vorlaufes, den Finaleinzug.

Damit hatte sich für die Westdeutsche Vizemeisterin ausgezahlt, dass sie den Einzelstart über 400m den Einsatz in der Staffel vorgezogen hatte.

Lesen Sie jetzt