Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Auf zum ersten Weinfest in Lünen

Tolles Programm an drei Tagen

30.05.2007

Lünen Getreu dem Motto: «Wein erfreut des Menschen Herz» eröffnen Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick und Claudia Sztabelski von «Wein on Tour» am Freitag, 1. Juni, um 18 Uhr auf dem Willy-Brandt-Platz das erste Weinfest in Lünen. Dabei erhalten sie adeligen Beistand in Person der Rheinhessischen Weinprinzessin, Nicole Barth (Foto). Für die musikalische Unterhaltung sorgt das Wittelmann-Duo mit Volksmusik und gesanglichen Darbietungen. Mit im Musikprogramm sind ferner am Samstag, 2. Juni, «Top Secret» von 17 bis 22 Uhr, und am Sonntag, 3. Juni, «Reinhold Hörauf» von 13 bis 20 Uhr. «Auf dem Weinfest kann man seinen neuen Lieblingswein genießen und sich entspannt in gemütlicher Atmosphäre zurücklehnen», verspricht der City-Ring als Mitveranstalter. Winzer aus den Anbaugebieten Mosel, Pfalz und Rheinhessen sowie ein Vertreter des australischen Weins wollen dafür sorgen, dass sich drei Tage lang alles um Wein dreht. So präsentieren sie zahlreiche Abfüllungen, laden zum Verkosten ein und geben gerne Informationen zu Rebsorten und Erzeugern. Für kulinarische Leckerbissen sorgen Händler des Viktualienmarktes. Angeboten werden Spargel, fangfrischer Matjes, leckere Brat- oder Currywurst, Flammkuchen und ofenfrische Brezeln. Das Weinfest ist am Freitag, 1. Juni, 18 bis 23 Uhr, am Samstag, 2. Juni, 11 bis 23 Uhr, und Sonntag, 3. Juni, 12 bis 20 Uhr, geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Lesen Sie jetzt