Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hohe Auszeichnung für Rolf Gesterkamp

LÜNEN Rolf Gesterkamp (72) wurde am Freitag mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

von Von Volker Beuckelmann

, 29.02.2008
Hohe Auszeichnung für Rolf Gesterkamp

Rolf Gesterkamp (M., mit seiner Frau Gisela) erhielt die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland vom stv. Landrat Wolfgang Kerak.

Die Übergabe der Ordensinsignien erfolgte durch den stv. Landrat Wolfgang Kerak in der „guten Stube“ des Kreises Unna, dem Kaminzimmer von Haus Opherdicke in Holzwickede.

Engagement in der Rechtspflege

In der Begründung, die für die Entscheidung des Bundespräsidenten ausschlaggebend gewesen sei, heißt es u.a.: „Rolf Gesterkamp hat vor allem durch sein langjähriges Engagement in der Rechtspflege auszeichnungswürdige Verdienste erworben."

Lesen Sie jetzt