Autorenprofil
Madlen Gerick
freie Mitarbeiterin
Das Praktikum bei der Münsterland Zeitung hat mich für den Journalismus begeistert. Also ging es nach Dortmund, um Journalistik zu studieren. Wenn ich wieder in der Heimat bin, liebe ich es über Themen zu berichten, die die Menschen hier bewegen.

Leuchtend hellrot mit einem Tupfer gelb in der Mitte – so sieht die Dahlie aus, die am Samstagnachmittag auf den Namen „Ahaus“ getauft worden ist. Von Madlen Gerick

Rund 50 Morgans starteten am Samstag unter dem Motto „Das Münsterland und seine Pferde“ zu einer Fahrt durch die Region. Über die besonderen Sportwagen gibt es einiges zu erzählen. Von Madlen Gerick

Während die Schüler noch Ferien haben, bereiten sich die Lehrer auf das neue Schuljahr vor. So auch am Geschwister-Scholl-Gymnasium. Ganz wichtig dafür: ein funktionierender Stundenplan. Von Madlen Gerick

Historische Dokumente auf dem Dachboden zu finden, ist nicht alltäglich. Doch so konnten neue Bücher über die van Deldens entstehen, die der Heimatverein Ahaus jetzt vorgestellt hat. Von Madlen Gerick

Schon im Juni hat der gebürtige Ahauser Rei Gesing sein Buch vorgestellt, in dem sich alte Menschen philosophischen Fragen stellen. Nun erscheint es noch mal neu – in einem neuen Verlag. Von Madlen Gerick

Fotoshooting, Laufsteg und Jurygespräch – so sah das vergangene Wochenende bei der ehemaligen Ahauserin Celine Willers aus. Sie hat sich als Kandidatin für Deutschland für die „Miss-Universe-Wahl“ im Von Madlen Gerick

Die Bürgerinitiative „Kein Atommüll in Ahaus“ möchte einen Castor- Transport hierher verhindern. Die Regierung scheint nicht helfen zu können... Von Madlen Gerick

Das Musikfestival Mamma Mia findet bald wieder im Kombibad Aquahaus statt, dieses Mal mit einigen Neuerungen. Ob das bei den Besuchern ankommt? Von Madlen Gerick

Die Organisatoren des Dodgeball Beach Cups freuen sich auf ein Rekordjahr: viele Teams, Zelte und Musiker. Trotzdem soll das Festival lokal bleiben. Von Madlen Gerick

Oldtimer ein Blickfang vor dem Ahauser Schloss

Classic Rallye sorgt für Aufsehen

Morgens uns nachmittags bei der Rückkehr von der Ausfahrt am Samstag hat die Classic Rallye mit ihren alten Schätzchen viele Schaulustige angelockt, denn es gab tolle alte Autos zu sehen. Von Madlen Gerick

Sommerkonzert des Feuerwehr-Musikzuges Ottenstein

Heiße Hits für heiße Tage

Dass Blasmusik auch jung und modern sein kann, erfuhren die Besucher des Sommerkonzerts des Feuerwehr-Musikzugs am Pfingstsonntag. Von Madlen Gerick

Handwerk- und Gewerbetage in Alstätte

WM-Bus bei der Alstätter Gewerbeschau

52 Aussteller präsentierten sich bei den Handwerk- und Gewerbetagen in Alstätte. Für Fußball-Fans gab es ein ganz besonderes Angebot. Von Madlen Gerick

Medizinstudentin probt das Landleben

Larissa Lueg kam von der Ruhr an die Schlinge

Auf dem Land herrscht Ärztemangel. Der „Praxismonat Allgemeinmedizin“ lockt junge Mediziner in den Kreis Borken. Larissa Lueg arbeitet einen Monat lang in einer Arztpraxis in Oeding mit. Doch die Frage Von Madlen Gerick

Film wurde in Ahaus und Vreden gedreht

Ahauser auf der großen Leinwand zu sehen

In fast drei Monaten ist es soweit: Der Film „Meine teuflisch gute Freundin“ kommt in die Kinos. Ob er in Ahaus wohl vor der Premiere gezeigt wird? Von Madlen Gerick

Ottensteiner Feuerwehr-Musikzug im Dortmunder Tatort

Musiker wird am Filmset zum Kettenraucher

Wenn Ende des Jahres der nächste Tatort aus Dortmund im Fernsehen läuft, sind neben den Kommissaren auch Mitglieder des Ottensteiner Feuerwehr-Musikzuges zu sehen. Obwohl die Ottensteiner nur als Komparsen Von Madlen Gerick