Autorenprofil
Marc Fröhling
Redakteur
Gebürtiger und auch immer noch dort lebender Dortmunder. Der der Stadt Lünen aus der „Außensicht“ viel abgewinnen kann – und doch immer wieder erstaunt ist, wie manches hier so läuft. Lieblingsthemen: Politik, Wirtschaft, Soziales.
Dem Autor folgen:

Rauch aus einem oberen Stockwerk eines Eckhauses an der Münsterstraße. Feuerwehr und Polizei sind mit einem Großaufgebot vor Ort. Von Beate Rottgardt, Marc Fröhling

In Thüringen hat er gerade seinen letzten Coup gelandet. AfD-Politiker Björn Höcke. Viel wird berichtet über ihn, seit Jahren. Nur selten im Fokus: Seine Wurzeln in Lünen. Von Marc Fröhling

Die FDP hat ihren Kandidaten mit Stimmen der rechtsextremen AFD zum Ministerpräsidenten in Thüringen wählen lassen. Mittlerweile stehen Neuwahlen im Raum. Es gibt auch aus Lünen Kritik. Von Marc Fröhling

Mit einem Hubsteiger waren die Handwerker am Mittwochmorgen mitten in der Lüner Innenstadt aktiv. Ihr Ziel: Mehlschwalben die Möglichkeit geben, sich hier wieder anzusiedeln. Von Marc Fröhling

Polizeibeamte des SEK waren am Mittwochmorgen (5.2.) im Einsatz an der Steinstraße in Nordlünen. Die Spezialkräfte umstellten ein Haus und brachen eine Tür auf. Von Marc Fröhling, Matthias Stachelhaus

Am Donnerstag ist ein Mann aus Kamen ins Lüner St.-Marien-Hospital eingeliefert worden. Er könnte am gefährlichen Coronvirus erkrankt sein. Mittlerweile machen viele Gerüchte die Runde. Von Marc Fröhling

Die Kommunalwahl 2020 rückt näher - und damit auch die Frage nach den Kandidaten. Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns wird wieder auf dem Wahlzettel stehen - aber nicht mehr für die GFL. Von Marc Fröhling

Die Polizei sucht nach einem sechs Jahre alten Mädchen aus Lünen. Es könnte mit seinem Vater unterwegs sein. Sie ist zuletzt in Horstmar gesehen worden. Von Marc Fröhling

Eine 25-jährige Lünerin ist am Donnerstagabend (16.1.) bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Fahrer kam von der Fahrbahn ab - er stand offenbar unter dem Einfluss von Drogen. Von Marc Fröhling

In Dortmund ist ein Ausnahme-Wochenende vorbei. Auf die Auswirkungen auf Lünen gucken wir heute, außerdem auf die lokale Wirtschaft. Die muss einen Abgang verkraften. Von Marc Fröhling

Bis zu 30 Patienten sollten in mehreren Blaulicht-Kolonnen aus Dortmund nach Lünen verlegt werden. Die ersten Patienten sind jetzt da. Aber anders als geplant. Von Marc Fröhling