Autorenprofil
Martin von Braunschweig
Gerichtsreporter
Dem Autor folgen:

Acht Menschen sind bei einem Hausbrand in der Dortmunder Nordstadt in Lebensgefahr geraten. Der Brandstifter wurde jetzt zu einer langen Haftstrafe verurteilt, darf aber auch Hoffnung hegen. Von Martin von Braunschweig

Früher arbeitete er als Fischer. In der Nordstadt wartete ein 42-jähriger Mann offenbar darauf, dass ihm andere Beute ins Netz ging. Statt einer Angel bediente er sich eines Teppichmessers. Von Martin von Braunschweig

Mit umfassenden Geständnissen haben drei Mitglieder einer Einbrecherbande den Weg für milde Strafen freigemacht. Sämtliche Hoffnungen erfüllen sich jedoch nicht. Von Martin von Braunschweig

Fast zwei Jahre nach einem angeblichen Entführungsdrama in Dorsten sollte am Dienstag am Essener Landgericht der Prozess beginnen. In letzter Sekunde wurde das Vorhaben aber ausgebremst. Von Martin von Braunschweig

Ein 42-Jähriger aus der Dortmunder Innenstadt soll seine Frau erwürgt haben. Die Staatsanwaltschaft will ihn lebenslang hinter Gitter bringen. Zu Prozessbeginn redet allein sein Verteidiger. Von Martin von Braunschweig