Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Oberliga Westfalen

Oberliga Westfalen

Halterner Zeitung Amateurfußball: FC Brünninghausen

Maximilian Borchmann: Mit 27 Jahren Cheftrainer in der Oberliga

Der Einstand ist gelungen. Maximilian Borchmann feierte in der Fußball-Oberliga beim FC Brünninghausen einen Premieren-Erfolg als Trainer. Wielange er dort Coach ist, ist noch völlig offen. Von Thomas Schulzke

Den Punkt beim 4:4 in Herne hat der TuS Haltern teuer bezahlt. Lukas Diericks zog sich einen Mittelfußbruch zu. Viel ungünstiger könnte für ihn der Zeitpunkt der Verletzung kaum sein. Von Christopher Kremer

Christian Wazian vom Kirchhörder SC, Lukas Homann von Westfalia Wickede und Marcel Münzel vom ASC 09 waren monatelang verletzt. Für den letzten von ihnen endet die Leidenszeit erst in diesen Tagen. Von Daniel Otto

Mit 2:0 hat sich der TuS Haltern am Sonntag gegen Eintracht Rheine durchgesetzt. Damit knackt der Oberligist die 40-Punkte-Marke und befindet sich in einer „spannenden Ausgangslage“. Von Christopher Kremer

Nach dem 4:4 im Derby gegen Westfalia Herne empfängt der TuS Haltern im ersten Heimspiel des Jahres Eintracht Rheine. Hier gibt es den Livestream mit Kommentar zum Nachschauen. Von Christopher Kremer

Halterner Zeitung Fußball: Oberliga

Schwierige Gegneranalyse für den TuS Haltern: Rheine ist am Sonntag zu Gast

Für Rheines Neu-Trainer Björn Laurenz ist es das erste Auswärtsspiel. Die Halterner haben das 4:4 gegen Herne analysiert und blicken nach vorne. Die Gegneranalyse sei aber schwierig. Von Christopher Kremer

Halterner Zeitung Amateurfußball in Dortmund

Oberliga, Westfalenliga, Landesliga: Das Fußball-Programm am Wochenende

Bis auf das spielfreie Westfalia Wickede müssen alle Dortmunder Klubs oberhalb der Bezirksliga an diesem Wochenende ran. Was die Trainer sagen, wer die Gegner sind, das lest ihr hier. Von Daniel Otto, Thomas Schulzke, Frank Büth

Halterner Zeitung Fußball

Auf Schermbeck, die Hardt und Co. wartet ein schwieriger Start

Auf die überkreislich spielende Mannschaften wartet ein Start, der es in sich hat. Die ersten Spiele könnten bereits zeigen, wohin die Reise für Schermbeck, Hardt, Deuten und Gahlen geht. Von Niklas Berkel

Handball in Lünen, Brambauer und Oberaden

Andre Schwedler ärgert sich über Gegner Kinderhaus

Die Verbandsliga-Handballerinnen des VfL Brambauer stehen vor einer großen Herausforderung und sind von ihrem Gegner enttäuscht. Auch der SuS Oberaden und der Lüner SV sind im Einsatz. Von Carina Püntmann

Am Ende setzte sich der Oberligist ASC 09 Dortmund im Kreispokal-Achtelfinale gegen den Landesligisten VfL Kemminghausen mit 4:1 (1:1) durch. Doch das Duell war spannend bis zum Schluss. Von Daniel Otto

Halterner Zeitung ASC 09

Fußball-Oberligist ASC 09 Dortmund führt Leistungsdiagnostik durch

Mit einem Leistungstest überprüft ASC-Trainer Daniel Sekic seine Spieler auf ihre Belastbarkeit. Was für die Profifußballer Routine ist, hält auch im Amateurbereich Einzug. Von Jürgen Koers

Mit 4:1 führten die Halterner zwischenzeitlich in Herne. „Was dann passiert, ist schwer zu beschreiben“, erklärt Neuzugang Nebi. Sein Debüt für den TuS hatte er sich anders vorgestellt. Von Christopher Kremer

Mit 4:1 führte der TuS zwischenzeitlich bei Westfalia Herne, am Ende müssen sich die Halterner mit einem Punkt begnügen. Für die Halterner war es ein turbulenter Start in die Rückrunde. Von Christopher Kremer

Halterner Zeitung Fußball: Oberliga

Mit Bennet Eickhoff fehlt den Halternern in Herne der Siegtorschütze aus dem Hinspiel

Im Kader des TuS Haltern wird es einige Härtefälle vor dem Derby in Herne geben. Bennet Eickhoff allerdings fällt definitiv aus. Hinter ihm liegt eine unglückliche Wintervorbereitung. Von Christopher Kremer

Die Partie des SV Schermbeck in Siegen fällt aus, da der Rasenplatz gesperrt und der Kunstrasen für Oberliga-Spiele nicht zugelassen ist. Das passt SVS-Trainer Thomas Falkowski nicht. Von Ralf Weihrauch

Handball in Lünen, Brambauer und Oberaden

VfL Brambauer steht vor Spiel eins an der Tabellenspitze

Ziemlich rund läuft es für die beiden Lüner Vereine in der Frauen-Verbandsliga. Anders sieht es bei den Herren-Mannschaften der Region aus, die alle noch Punkte gegen den Abstieg benötigen. Von Carina Püntmann

In etwas mehr als einer Woche startet für den TuS Haltern die Rückrunde der Oberliga. Eigentlich sollte am Samstag der letzte Test der Vorbereitung steigen, doch das Spiel fällt aus. Von Christopher Kremer

Halterner Zeitung Fußball: Oberliga

TuS-Neuzugang Nebi: Der 27-Jährige ist bereits seit einigen Wochen im Training

Ein Wintertransfer müsse sofort funktionieren, sagt Halterns Sportlicher Leiter Sascha Kopschina. Bei Arda Nebi ist er guter Dinge, auch wenn ihm die Spielpraxis derzeit noch fehlt. Von Christopher Kremer

Kurz vor Ende der Transferperiode hat der TuS Haltern am See auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Offensivspieler Arda Nebi wechselt zum Oberligisten aus der Seestadt.

Halterner Zeitung Fußball-Wechselbörse

Dortmunder Transfermarkt: Alle Zu- und Abgänge im überkreislichen Amateurfußball

Bis zum 31. Januar war das Transferfenster auch für die Dortmunder Klubs im Amateurfußball geöffnet. Wer wohin geht oder sich frühzeitig entschieden hat, zu bleiben, lest ihr hier! Von Daniel Otto, Thomas Schulzke, Frank Büth

Die Dortmunder Amateur-Fußballer haben am Wochenende getestet. Die beiden Dortmunder Fußball-Oberligisten ASC 09 und FC Brünninghausen blieben sieglos. Von Thomas Schulzke, Daniel Otto

Noch sind es zwei Wochen bis zum Start der Oberliga. In der Zeit mache man sich als Trainer mit Blick auf die Belastung bei der Mannschaft nicht beliebt, sagt Halterns Trainer Niemöller. Von Christopher Kremer

In den vergangenen Tagen musste der TuS Haltern im Trainingsbetrieb improvisieren. Nun stehen zwei Testspiele am Wochenende an. „Wir hoffen, dass wir zocken können“, sagt Trainer Niemöller. Von Christopher Kremer

Der Oberligist FC Brünninghausen wird nach dem Abgang von Trainer Alen Terzic zur U23 von Borussia Dortmund erstmal keinen Nachfolger verpflichten. Dafür holt er einen Drittliga-Spieler. Von Daniel Otto

Drei Monate hat Daniel Sekic benötigt, um die Verantwortlichen des ASC 09 Dortmund von seinen Qualitäten zu überzeugen. Der Klub hat seinen Vertrag verlängert - aber nicht nur seinen. Von Thomas Schulzke

Ein Dortmunder Junge kehrt zurück in seine Heimat: Nino Saka, der den TuS Eving-Lindenhorst 2013 verließ, verstärkt den Oberligisten FC Brünninghausen. Ein anderer fällt dagegen länger aus. Von Peter Kehl

Am Samstag 90 Minuten gegen den Regionalligisten Kaan-Marienborn, am Sonntag 120 Minuten in Disteln. Hinter dem Fußball-Oberligisten TuS Haltern liegt ein anstrengendes Wochenende. Von Christopher Kremer

Zufriedene Gesichter bei den Fußballern des SV Schermbeck? Ja, die gab es am Sonntag in der Dorstener Petrinumhalle tatsächlich. Von Andreas Leistner

Halterner Zeitung Fußball: Testspiel

Der TuS Haltern erwartet den Regionalligisten SC Wiedenbrück zum ersten Aufgalopp

Im ersten Testspiel der Wintervorbereitung wartet ein Regionalligist auf den TuS Haltern. Gegen den SC Wiedenbrück am Sonntag wollen die Halterner direkt „den Ernstfall proben“. Von Christopher Kremer

Für Lars Pöhlker war es eine neue Situation: Zehn Wochen war der Spieler des TuS Haltern zum Zuschauen verdammt. „Natürlich ärgert mich das“, sagt er. Nun ist er wieder zurück im Training. Von Christopher Kremer

Halterner Zeitung Sportfotos

Klicken Sie sich durch die besten Fotos des Wochenendes

Am ersten Wochenende des Jahres waren die Handballer des HSC Haltern-Sythen und die Fußballer des TuS Haltern im Einsatz. Klicken Sie sich durch die Fotos. Von Christopher Kremer

Halterner Zeitung Fußball: Oberliga

Julius Hölscher verlässt den TuS Haltern in Richtung Preußen Münster

Nach anderthalb Jahren verlässt Julius Hölscher den Fußball-Oberligisten TuS Haltern. Aus der aktuellen Situation hätten alle Beteiligten damit das Beste gemacht, sagt Sportchef Kopschina. Von Christopher Kremer

Halterner Zeitung Fußball: Oberliga

Kleine Veränderungen greifen: Der TuS Haltern übertrifft die Erwartungen

37 Punkte: Der TuS Haltern beendete die Hinrunde auf Rang zwei. Dahinter steckt viel harte Arbeit. Gezielt hat das Trainer-Team schon im April die ersten Veränderungen in die Wege geleitet. Von Christopher Kremer

Halterner Zeitung Fußball

Die Oberliga ist spannender als manchem lieb ist

Turbulenzen wie in der vergangenen Saison bietet die Oberliga Westfalen in dieser Saison nicht. Darüber sind nicht nur die Vereine glücklich. Von Niklas Berkel

Halterner Zeitung Fußball-Bezirksliga

Oberliga-Stürmer Florian Juka verstärkt Bezirksliga-Spitzenreiter Bövinghausen

Der TuS Bövinghausen ist in der Bezirksliga 8 das Maß aller Dinge. Nun hat der Spitzenreiter nachgelegt und seine ohnehin schon überragende Offensive mit einem Oberliga-Stürmer verstärkt. Von Oliver Brand

Den SV Schermbeck plagen vor der Neuauflage des Dauerbrenners gegen den 1. FC Gievenbeck einige Personalsorgen. Ilkay Kara steht deshalb nun im Oberliga-Kader. Von Ralf Weihrauch

Halterner Zeitung Fußball: Oberliga

Ein Winterspeckspiel: Der ASC wartet auf den TuS Haltern zum Jahresabschluss

Noch 90 Minuten trennen den TuS Haltern von der Winterpause. Mit dem ASC 09 Dortmund allerdings wartet ein Gegner, der am vergangenen Wochenende ein „absolutes Ausrufezeichen“ gesetzt hat. Von Christopher Kremer

Mit dem 0:0 in Erndtebrück hat die Falkowski-Elf 20 Punkte auf dem Konto und somit das selbstgesteckte Ziel bis Hinrunden-Ende genau erreicht. Von Ralf Weihrauch

Mit 3:1 hat sich der TuS Haltern am Sonntag gegen den Regionalliga-Absteiger Westfalia Rhynern durchgesetzt. Dabei fiel die Vorentscheidung kurz nach Wiederanpfiff. Von Christopher Kremer

Nur zwei Punkte trennen die Gastgeber und Westfalia Rhynern in der Oberliga voneinander. Halterns Trainer Magnus Niemöller lobt vor allem sein Gegenüber auf der Trainerbank. Von Pascal Albert

Durch zwei Traumtore von Paul Stieber gewinnt der ASC 09 Dortmund gegen den SC Paderborn II. Beim ersten Mal nimmt Stieber aus 50 Metern Maß, beim zweiten Mal zeigt er sein feines Füßchen. Von Thomas Schulzke

Der TuS Haltern schiebt sich mit einem hart umkämpften Erfolg bei RW Ahlen auf den zweiten Tabellenplatz der Oberliga vor. Der starke Tim Forsmann erzielte den 3:2-Siegtreffer. Von Armin Dille

Halterner Zeitung Fußball: Oberliga

Fünf Tore in vier Spielen: Albrecht blüht beim TuS auf

Yannick Albrecht blüht seit der Niederlage des TuS Haltern in Schermbeck auf. Mittlerweile ist er zweiter der internen Torschützenliste, nach einem für ihn enttäuschenden Saisonstart. Von Christopher Kremer

Die Westfalenliga hatte an diesem Wochenende wieder ein Derby parat: Der Kirchhörder SC und SC Westfalia Wickede trennten sich 1:1. Hier geht es zu allen weiteren Ergebnissen - von der Ober- bis zur Landesliga. Von Matthias Henkel, Jannik Klein

Dave Marnold war ein guter Jugendspieler. Die Türen nach ganz oben schienen dem Co-Trainer des ASC 09 offen zu stehen. Doch dann brach er auf dem Feld zusammen - Herzstillstand. Von Patrick Radtke

Derbyzeit in Dortmund: In der Verbandsliga setzte sich der BSV Schüren 1:0 gegen den Kirchhörder SC durch, in der Landesliga gewann der Hombrucher SV gegen den SV Brackel ebenfalls mit 1:0. Hier geht Von Matthias Henkel, Jannik Klein

Halterner Zeitung Amateurfußball

Dortmunds Fußballklubs kriseln: Die Lage der Vereine in der Analyse

Keines der acht Dortmunder Fußballteams oberhalb der Bezirksliga konnte am Wochenende einen Sieg einfahren. Wir analysieren die Lage der Klubs. Von Thomas Schulzke, Daniel Otto

Fußball-Oberligist FC Brünninghausen kassiert in der Nachspielzeit den Ausgleich. Der ASC muss sich mit 2:1 Westfalia Rhynern geschlagen geben. Hier gibt es die Ergebnisse in der Übersicht. Von Matthias Henkel, Jannik Klein

Für Fußball-Oberligist FC Brünninghausen gab es Freitag eine klare Niederlage, Konkurrent ASC kassierte eine Klatsche. Hier gibt es die Ergebnis-Übersicht von der Ober- bis zur Landesliga. Von Matthias Henkel

Die Realität für den FC Brünninghausen nach der fünften Niederlage in Serie heißt Abstiegskampf in der Fußball-Oberliga. Immerhin die Moral stimmte beim 0:3 in Hamm. Von Christian Bentrup