Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mit dem neuen Bürgerbus können auch gehbehinderte Menschen entspannt fahren

hzBürgerbus Olfen

Olfener fahren künftig ganz bequem durch die Stadt. Der Bürgerbusverein hat einen neuen Bus gekauft und betritt damit im Kreis Coesfeld absolutes Neuland.

Olfen

, 11.01.2019 / Lesedauer: 3 min

Groß war die Freude am Freitag, 11. Januar, bei den Verantwortlichen des Bürgerbusvereins. Sie konnten ihren neuen Bus übernehmen. Ein Bus, der es den Gästen ganz bequem macht. Sie kommen viel leichter als bisher in den Bus. „Es ist der erste Niederflurbus im Kreis Coesfeld“, sagte Jürgen Schulte vom Verein. Und in seinen Worten schwingt ein wenig Stolz mit. Aber natürlich hat dieser besondere Service seinen Preis.

Jetzt 14 Tage kostenfrei testen

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und schon können Sie weiterlesen. Keine Angst vor versteckten Kosten. Der Testzeitraum endet automatisch.
Testen Sie 7 Tage lang www.halternerzeitung.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt