Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Olfenerin bei Glatteisunfall in der Nacht verletzt

OLFEN/DATTELN Leichte Verletzungen erlitt eine 55-jährige Olfenerin bei einem Glatteisunfall am frühen Dienstagmorgen(5.). Gegen 2.30 Uhr fuhr die Frau aus Olfen auf der Recklinghäuser Straße in Datteln mit einem Klein-LKW aus Richtung Ahsen und kam in Höhe der Einmündung Oelmühlenweg auf der glatten Fahrbahn ins Schleudern.

05.02.2008

Nachdem sich das Fahrzeug zunächst im Kreis gedreht hatte, kam es nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte auf die Seite. Die Frau verletzte sich leicht und konnte mit Hilfe der Feuerwehr das Fahrzeug verlassen. Der Sachschaden wird auf etwa 3 000 Euro geschätzt.

Lesen Sie jetzt