Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wohn- und Geschäftshaus auf der Geest

OLFEN Der Bauausschuss erteilte das gemeindliche Einvernehmen zur Errrichtung eines Wohn- und Geschäftshauses an der Straße Zur Geest im Innenstadtbereich.

von Von Theo Wolters

, 20.02.2008

Das Gebäude soll direkt an das bestehende Gebäude, im Erdgeschoss befinden sich die LVM-Versicherungen Kortenbusch, angrenzen. Die Bauweise soll sich in die Eigenheit der näheren Umgebung einfügen.

Geschäftslokal und barrierefreie Wohnungen

Im Erdgeschoss wird ein Geschäftslokal mit Nebenräumen entstehen. In der ersten und zweiten Etage sind jeweils zwei, im Dachgeschoss eine barrierefreie Wohnung vorgesehen. Auf dem Baugrundstück werden zudem neun Stellplätze nachgewiesen. Sollte die Berechnung des Stellplatzbedarfs durch die untere Bauaufsichtsbehörde einen höheren Bedarf ergeben, so sind zusätzliche Stellplätze bei der Stadt Olfen abzulösen.

Lesen Sie jetzt