Politik in Dorsten

Politik in Dorsten

Desinfektionsmittel sind wegen des Coronavirus stark nachgefragt und daher knapp. Auch eine Schule denkt schon um. Außerdem: Dorstener Arbeit baut um. Und: Flüssignahrung wegen Angriff. Von Laura Schulz-Gahmen

Die Diskussion um Schottergärten in Dorsten reißt nicht ab. Die Stadt will sie künftig möglichst verbieten, doch was ist mit den Steinwüsten, die es schon gibt? Die Grünen haben eine Idee. Von Stefan Diebäcker

Die CDU Dorsten geht mit Tobias Stockhoff in den Kommunalwahlkampf 2020. Stockhoff ist seit 2014 Bürgermeister. Die Festrede beim Neujahrsempfang hält allerdings jemand anderes. Von Stefan Diebäcker

Günter Pelloth wird Nachfolger von Michael Baune (SPD) im Rat der Stadt Dorsten. Verpflichtet wird der 68-Jährige in der ersten Sitzung des Rates im neuen Jahr am 29. Januar.

Das Jahr 2019 ist Geschichte. Doch was ist hängengeblieben von den letzten zwölf Monaten in Dorsten? Wir stellen Sie auf die Probe. Testen Sie Ihr Wissen bei unserem Quiz des Jahres! Von Stefan Diebäcker

Die Regierungskoalition in Düsseldorf will die Stellschrauben für Dichtheitsprüfungen an Kanälen lockern. Das freut eine Bürgerinitiative in Dorsten. Von Claudia Engel