Politik in Werne

Politik in Werne

Die städtischen Schulen kommen in Sachen Corona momentan mit einem blauen Auge davon. Aber die Pandemie entwickele „eine unglaubliche Dynamik“, warnte Schuldezernent Alexander Ruhe gleich mehrfach. Von Jörg Heckenkamp

Eine blaue Fahne am Stadthaus in Werne zog am Mittwoch (25. November) durchaus den Blick des ein oder anderen Passanten auf sich - wenn auch nur flüchtig. Das steckt hinter der Aktion. Von Felix Püschner

Die Stadt Werne war am Montagmorgen telefonisch nicht erreichbar. Grund waren Arbeiten an der Telefonanlage, die eigentlich ein halbe Stunden andauern sollten. Doch der Abschluss verzögerte sich. Von Eva-Maria Spiller

Wenn der Stadtrat tagt, sind fast alle Entscheidungen vorher gefallen. In den sogenannten Rats-Ausschüssen. Deren Vorsitzenden kommt eine wichtige Rolle zu. Jetzt stehen die Vorsitzenden fest. Von Jörg Heckenkamp

Mit einem Kranz und Kerzen haben Bürgermeister Lothar Christ und der stellvertretende Bürgermeister Rolf Weißner am Montag (9. November) den Opfern der Reichspogromnacht in Werne gedacht. Von Eva-Maria Spiller

Bei der Kommunalwahl am 13. September siegte Amtsinhaber Lothar Christ deutlich. Seit dem 1. November ist er im Amt. Mit der Vereidigung am Dienstagabend fand die Wahl ihren Abschluss. Von Jörg Heckenkamp

Die Stadt Werne hat diverse Termine abgesagt. Unter anderem auch die Bürgerinformation zum Neubaugebiet im Baaken. Da stellte sich die Frage, ob die Ratssitzung am Dienstag stattfinden kann. Von Jörg Heckenkamp

Der Weihnachtsmarkt in Werne wird abgesagt. Das gaben die Verantwortlichen von Werne Marketing am Donnerstagabend bekannt. Nicht nur der Markt fällt Anfang Dezember aus. Von Andrea Wellerdiek

Nicht nur Vereine sagen aktuell wieder Veranstaltungen ab. Vor dem Hintergrund verschärfter Maßnahmen hat die Stadt bereits zwei Termine gestrichen; die Ratssitzung steht auf der Kippe. Von Jörg Heckenkamp

Die CDU-Fraktion in Werne stellt sich auf für den neuen Stadtrat. Wilhelm Jasperneite wurde als Vorsitzender bestätigt. Zudem steht fest, wer als stellvertretender Bürgermeisterkandidat kandidiert. Von Andrea Wellerdiek

Zu jeder Sim-Jü-Kirmes gehört am Freitag zuvor stets das Fußball-Duell: Trotz der Kirmes-Absage wollten einige Schausteller an der Tradition, gegen die Werner Allstars zu kicken, festhalten. Von Andrea Wellerdiek

Sim-Jü in Werne findet in der langen Historie zum ersten Mal nicht statt. Dennoch soll es ein bisschen Kirmes-Flair in Werne geben. Neben den typischen Lebkuchenherzen gibt es eine weitere Aktion. Von Andrea Wellerdiek

Endgültiges Aus für Sim-Jü! Die für Ende Oktober geplante Mini-Sim-Jü in Werne wird abgesagt. Das gab die Stadt Werne am Freitagmorgen bekannt. Es ist die Reaktion auf die steigenden Corona-Zahlen im Kreis Unna. Von Andrea Wellerdiek

Die Stockumer Politiker verfügen über einen eigenen Etat von 15.000 Euro. Dieser Topf ist für das Jahr 2020 noch prall gefüllt. Jetzt ist klar, was damit finanziert werden soll. Von Jörg Heckenkamp

Nach den steigenden Corona-Zahlen im Kreis Unna gelten strengere Regeln - auch in Werne. Das hat unter anderem Auswirkungen auf Kitas und Schulen. Auch Sportveranstaltungen sind davon betroffen. Von Andrea Wellerdiek, Eva-Maria Spiller, Johanna Wiening

Der teils marode Zustand der Spielplätze in Werne hat für rege Diskussionen gesorgt. Einige Politiker fordern mehr Geld für die Instandsetzung, andere zunächst ein Spielplatz-Entwicklungskonzept. Von Andrea Wellerdiek