Polizei in Legden

Polizei in Legden

Fünf Jungbullen sind in Gescher ausgebüxt und sind in einem Maisfeld herumgelaufen, das direkt neben der A31 liegt. Die Autobahn zwischen Legden und Gescher war deswegen voll gesperrt. Von Anne Winter-Weckenbrock, Bastian Becker

„Gravierend“ nennt die Polizei die Geschwindigkeitsüberschreitungen, die sie in Legden gemessen hat. Zwei Raser haben die Beamten ins Visier genommen: auf der L570 und der Holtwicker Straße.

Wollten Sie schon immer loswerden, was Sie von der Legdener Gemeindeverwaltung halten? Dann machen Sie mit bei unserer Umfrage. Es geht um Kitas, Schulen, Straßen, Sicherheit und vieles mehr.

Die Meldung der Polizei ließ aufhorchen: Bei einem 52-Jährigen, der einen Lkw in den Industriepark gesteuert hatte, ergab ein Atem-Alkoholtest 2,5 Promille. Was geschieht in solchen Fällen? Von Anne Winter-Weckenbrock

Polizeihund Burli und fünf seiner tierischen Kollegen waren am Dienstagmittag in Legden an der Ahauser Straße im Einsatz. Schwerkriminelle in Legden? Nein, die Erklärung ist viel einfacher. Von Stephan Rape

Eine Frau wurde verletzt bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch gegen 16.45 Uhr auf der Wibbeltstraße in Legden ereignet hat. Ein Pkw landete in einem Vorgarten. Von Anne Winter-Weckenbrock

Mit beiden Löschzügen rückte die Feuerwehr Legden zu einem Unfall in Asbeck aus. Vor Ort stellte sich der Unfall glücklicherweise als nicht so schwerwiegend heraus. Von Ronny von Wangenheim

Beinahe filmreif war die Verfolgungsjagd, die sich zwei Diebe nach einem Diebstahl in einem Legdener Verbrauchermarkt mit einigen Zeugen geliefert haben.

Mit Profilan und Stapelbroek sind zwei Firmen erfolgreich. Aufsehen erregen der Überfall auf eine Frau, ein brennendes Dach und ein Flächenbrand. Hier sind zehn der meist gelesenen Artikel. Von Ronny von Wangenheim

Weil ein 26-jähriger Autofahrer hinter dem Steuer eingeschlafen ist, ist es am Montagmorgen zu einem Unfall auf der A31 bei Legden gekommen. Zwei Fahrzeuge wurden beschädigt.

Auf Reitutensilien abgesehen hatten es Unbekannte am Sonntag in Legden. Die Täter öffneten die Sattelkammer eines geparkten Pferdeanhängers auf dem Bleikenkamp.

Zu einen typischen Auffahrunfall kam es am Sonntag auf der Legdener Straße kurz nach der Auffahrt A31 in Fahrtrichtung Ahaus. Ein Autofahrer musste von der Feuerwehr geborgen werden.

Ein 50 Jahre alter Rennradfahrer aus Legden ist am Pfingstsonntag zwischen Stadtlohn und Legden bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Die Polizei hat einen Tatverdächtigen ausfindig gemacht, der in Legden eine 34 Jahre alte Frau angegriffen hat und versuchte, sie ins Gebüsch zu ziehen. Es ist ein 14-Jähriger. Von Christian Bödding

Ein unbekannter Mann hat am Freitag gegen 17.25 Uhr eine Frau in Legden angegriffen und versucht, sie ins Gebüsch zu ziehen. Die Polizei hat eine Täterbeschreibung veröffentlicht. Von Victoria Garwer

Zwei Menschen sind am Samstag bei einem Verkehrsunfall zwischen Asbeck und Legden verletzt worden. Einer der Verletzten war ein Achtjähriger. Von Stefan Grothues