Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Polizei in Raesfeld

Polizei in Raesfeld

Halterner Zeitung Bankeinbruch

Einbrecher hebeln Tresorfächer in der Volksbank auf

Einbrecher sind in der Nacht zu Donnerstag gegen 2.20 Uhr in die Volksbank Raesfeld eingedrungen. Obwohl ein Alarm losging, konnten sie vor Eintreffen der Polizei Tresorfächer aufhebeln. Von Berthold Fehmer

Halterner Zeitung Hermes

Darum wurden 13 Hermes-Transporter von der Polizei stillgelegt

Die Polizei hat 13 Transporter des Paketdienstes Hermes in Schermbeck stillgelegt. Diese waren ohne Versicherungsschutz unterwegs. Eine Sprecherin sprach von einer „beliebten Masche“. Von Berthold Fehmer

Drei Menschen wurden bei einem Unfall an der Schermbecker Straße am Samstagnachmittag leicht verletzt. Zudem entstand ein hoher Sachschaden. Von Berthold Fehmer

Halterner Zeitung Polizeieinsatz

37-jähriger Autofahrer bespuckt 19-Jährigen durch geöffnete Seitenscheibe

Ein 19-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagabend in Erle von einem Raesfelder (37) bespuckt worden. Er verfolgte den Täter und lotste die Polizei zu seinem Haus. Der fiel gleich etwas auf. Von Berthold Fehmer

Ein 27-jähriger Autofahrer ist am Mittwoch geradeaus auf die Mittelinsel des Kreisverkehrs Heidener Straße/B 70 gefahren und gegen einen Straßenbaum geprallt. Von Berthold Fehmer

Ob der Motorradfahrer, der in Raesfeld in die Tempokontrolle geriet, sich vom Ortsnamen inspiriert fühlte, ist nicht überliefert. Dafür seine unglaubliche Geschwindigkeitsübertretung Von Berthold Fehmer

Ein 18-jähriger Autofahrer ist in der Nacht zu Donnerstag von der Polizei kontrolliert worden. Der Drogentest zeigte, dass der Mann vorher gekifft hatte.

Eine böse Überraschung hat ein Imker in Erle erlebt. Drei seiner Bienenvölker wurden am Wochenende gestohlen. Von Berthold Fehmer

Einen Schaden von etwa 1000 Euro hat ein unbekannter Motorradfahrer bei einem Unfall am Sonntag in Raesfeld hinterlassen. Jetzt sucht die Polizei nach ihm.

Die Zahl der gemeldeten Straftaten ist in Raesfeld 2018 um 18,5 Prozent gestiegen. Das hatte zwei Gründe. Von Berthold Fehmer

Während des Raesfelder Rosenmontagszuges kam es auch zu Körperverletzungsdelikten. Unter anderem wurde ein 17-jähriger Dorstener schwer verletzt.

Eine erhebliche Menge Drogen hat die Polizei am Dienstag in den Wohnräumen eines 18-jährigen Raesfelders gefunden, darunter mehrere hundert Ecstasy-Pillen.

Bei einem Unfall auf Schermbecker Straße am Dienstagmorgen sind vier Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Die Kreuzung wurde gesperrt. Von Guido Bludau

Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf einer Kreuzung ist ein 49-jähriger Raesfelder am Dienstagabend verletzt worden. Beide Unfallfahrer wollen bei Grünlicht in die Kreuzung gefahren sein. Von Berthold Fehmer

Über die Mittelinsel eines Kreisverkehrs in Raesfeld ist ein 19-jähriger Autofahrer am Sonntagabend gefahren. Das Auto überschlug sich und landete 80 Meter weiter im Straßengraben.

Per E-Mail kam die beunruhigende Nachricht. Der Zoll habe beim eBay-Konto einer Raesfelderin Unstimmigkeiten festgestellt. Auf den angekündigten Beamten-Besuch wartete die 51-Jährige nicht.

Trickbetrüger haben in den letzten Tagen mehrfach versucht, telefonisch Vermögensverhältnisse auszukundschaften. Einem Rentner aus Erle ließ das keine Ruhe. Von Berthold Fehmer

Halterner Zeitung Landgericht

Cannabis-Plantage unter dem Dach: Fünf Jahre Haft

Ein idyllischer Hof in Raesfeld schien monatelang das perfekte Versteck für eine Cannabis-Plantage zu sein. Bis es einen anonymen Hinweis gab. Jetzt muss der Betreiber ins Gefängnis. Von Jörn Hartwich

Zum Prozessauftakt hatte der mutmaßliche Betreiber einer Cannabis-Plantage in Raesfeld seine Anlage noch als "nicht professionell" bezeichnet. Zeugen berichten in Münster aber das Gegenteil. Von Martin von Braunschweig

Rettungshubschrauber im Einsatz

Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Raesfeld

Bei einem Verkehrsunfall in Raesfeld sind am Samstagabend zwei PKW-Insassen schwer verletzt worden. Eine Frau aus Südlohn wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Von Stefan Diebäcker

Ein 22-jähriger Raesfelder Autofahrer unter Drogeneinfluss ist am Mittwoch um 3.55 Uhr in Borken von der Polizei aus dem Verkehr gezogen worden.

Über Weihnachten

Einbruchsserie in Raesfeld

Eine Einbruchsserie in Raesfeld und Erle hat die Polizei über die Weihnachtsfeiertage festgestellt.

Ein Unfall, der schockiert: Am späten Freitagabend wurde in Raesfeld eine junge Frau angefahren und schwer verletzt. Doch der Unfallfahrer fuhr einfach weiter. Dann verlor das Opfer das Bewusstsein. Von Stefan Diebäcker

Ein Unfall, der schockiert: Am späten Freitagabend wurde in Raesfeld eine junge Frau angefahren und schwer verletzt. Doch der Unfallfahrer fuhr einfach weiter. Dann verlor das Opfer das Bewusstsein. Von Stefan Diebäcker

Ein Rollstuhlfahrer ist am Mittwochabend (2. November) in Raesfeld in einen Wassergraben gerutscht. Seine Ehefrau fand ihn später gerade noch rechtzeitig.

Zubehör für landwirtschaftliche Fahrzeuge haben unbekannte Täter in der Zeit von Montagabend (18.30 Uhr) bis zum Dienstagmorgen (10 Uhr) aus einer Firma am Schwietering gestohlen.

Eine 84-jährige Raesfelderin wollte am Montag mit ihrem Pedelec vom Radweg der Borkener Straße in die „Diestegge“ abzubiegen. Dabei übersah sie das Fahrzeug einer 45-jährigen Raesfelderin, welche die

"Guten Morgen. Verkehrskontrolle", so wurden einige Autofahrer am Donnerstagmorgen vom Polizeibeamten Rolf Klinger auf der Weseler Straße begrüßt. Normalerweise bedeutet das für die Fahrer nichts Gutes. Von Petra Bosse

Sprüher in Raesfeld und Erle

Mehrere tausend Euro Sachschaden angerichtet

Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro haben der oder die Täter angerichtet, die am Wochenende Wände, PKWs, Schaukästen, Zäune und Garagentore in Raesfeld und Erle besprühten.

Autos, Garagentore und Zäune sind von der Nacht zu Freitag in Erle und Raesfeld von Unbekannten besprüht worden.

Die Kreispolizei Borken hat in der vergangenen Woche wieder Tempokontrollen im Kreisgebiet durchgeführt. Dabei geriet ihnen auch ein Fahrer in Erle vor die Radarpistole, der auf der B 224 mit 121 km/h

Einbrecher sind in der Nacht zu Montag in eine Werkstatt am Tüshuesweg eingedrungen, indem sie ein Fenster aufbrachen.

Seitenscheibe eingeschlagen

Handtasche und Navi aus Auto gestohlen

Eine Handtasche, die von einer 77-Jährigen auf dem Beifahrersitz ihres an der Weseler Straße in Raesfeld geparkten Autos liegen gelassen worden war, ist am Dienstag zwischen 14.40 und 16.20 Uhr gestohlen worden.

Vier Autos wurden in der Nacht zu Donnerstag in Erle auf der Lena-Nüssing-Straße sowie den Straßen „Meis Wieske“ und „Hilgenstuhl“ aufgebrochen: drei BMW und ein Mercedes.

Streit in Flüchtlingsunterkunft

Albaner durch Messerstich schwer verletzt

Eine schwere Stichverletzung unterhalb des Herzens, die laut ersten Aussagen der Polizei aber nicht lebensgefährlich war, ist einem albanischen Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft an der Straße „Zum

Eine couragierte Mitarbeiterin eines Supermarkts und mehrere Helfer haben am Montagnachmittag in Raesfeld einen Ladendieb gestellt.

Ein 21-jähriger Raesfelder hat am Freitagabend auf dem Südring die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, das zunächst den Bordstein und einen Baum streifte. Auf dem Dach liegend kam es zum Stillstand.

In die Büroräume einer Versicherungsfiliale an der Borkener Straße in Raesfeld sind zwischen Samstag, 12 Uhr, und Montag, 8 Uhr, Unbekannte gewaltsam eingedrungen.

Auto beschädigt

Fahrerflucht am Ostring

Ein bisher unbekannter Fahrer hat einen geparkten weißen VW Up beschädigt, der am Freitag (12. Februar) von 5.20 bis 10.30 Uhr auf einem Schotterparkplatz am Ende der Sackgasse Ostring in Raesfeld abgestellt war.

Bei einem Unfall auf der Marbecker Straße sind am Mittwochabend zwei PKW-Fahrerinnen schwer verletzt worden. Ihre Autos landeten nach der Kollision im Straßengraben.

Zwei Einbrüche und einen versuchten Einbruch verzeichnete die Borkener Polizei am Mittwoch in Raesfeld.

Bei einem Unfall auf der Rhader Straße in Raesfeld-Erle sind am Mittwochvormittag ein 86-jähriger Raesfelder und ein 59-jähriger Gelsenkirchener Autofahrer verletzt worden. Die Straße wurde gesperrt.

Mit einem Messer hat ein unbekannter Täter am Sonntagabend eine 22-jährige Angestellte einer Tankstelle an der Borkener Straße bedroht. Der Täter flüchtete mit dem Geld aus der Kasse.

An der Borkener Straße

Einbrecher stahlen Bargeld

Durch die unverschlossene Zwischentür in einer Garage drangen unbekannte Täter in der Nacht zu Donnerstag in ein Wohnhaus an der Borkener Straße in Raesfeld ein.