Primark ruft Kleidungsstück zurück - Gefahr für Allergiker

Produktrückruf

Der Textildiscounter Primark ruft deutschlandweit ein Damen-Bekleidungsstück zurück. Das Produkt weist Grenzüberschreitungen auf, die zu allergischen Reaktionen führen können.

NRW

25.02.2020, 14:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Primark ruft Damenschuhe mit dem Produktnamen “Wide Fit Kitten Heel Court Shoe” zurück.

Primark ruft Damenschuhe mit dem Produktnamen “Wide Fit Kitten Heel Court Shoe” zurück. © Primark Stores Limited

Wegen der Überschreitung eines gesetzlich festgelegten Grenzwertes für Chrom VI ruft der Textildiscounter Primark deutschlandweit Damenschuhe zurück. Betroffen sind Pumps mit dem Produktnamen „Wide Fit Kitten Heel Court Shoe“, die im Zeitraum vom 11. Januar 2019 bis zum 4. Januar 2020 gekauft wurden.

Die Überschreitung des Chrom-Grenzwertes kann zu allergischen Hautreaktionen führen. Kunden, die die betroffenen Schuhe gekauft haben, werden gebeten, sie nicht weiter zu benutzen, teilte das Unternehmen mit. Sie können bei einer beliebigen Primark-Filiale zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird erstattet, die Vorlage eines Kassenbelegs ist nicht erforderlich.

Gemessen an der Häufigkeit des Auftretens von Sensibilisierungen zählt Chrom (VI) zu den wichtigsten Allergenen. Seine Allergie auslösende Wirkung bei Kontakt mit der Haut ist seit langem bekannt. Für die Betroffenen hilft dann nur, jeden Kontakt mit dem Allergie auslösenden Stoff zu vermeiden.

Lesen Sie jetzt