Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hochzeitspaar des Jahres gesucht

RAESFELD Seit Mitte letzten Jahres können Verliebte im historischen Wasserschloss Raesfeld den schönsten Tag ihres Lebens begehen. Im Kaminzimmer oder im Verlieszimmer trauten die Standesbeamten die Verlobten in romantischer Kulisse.

15.02.2008
Hochzeitspaar des Jahres gesucht

Immer mehr Paare lassen sich im Schloss Raesfeld trauen.

In gut einem halben Jahr haben sich bereits 38 Paare dort das Ja-Wort gegeben. 23 Paare heirateten im Kaminzimmer im ersten Obergeschoss des Schlossturmes, 15 Paare bevorzugten das darunter liegende Verlieszimmer. Nicht nur die Raesfelder Bürgerinnen und Bürger haben das Angebot angenommen, auch 24 Paare von auswärts trauten sich im Schloss.

Die Gemeinde Raesfeld und Hubert Nießing von der Gastronomie im Schloss Raesfeld suchen nun das Brautpaar des Jahres 2007 im Wasserschloss Raesfeld. Alle Brautpaare hatten die Gelegenheit, die beiden schönsten Fotos ihrer Hochzeit auf den Internetseiten der Gemeinde Raesfeld zu veröffentlichen. Bis zum 29. Februar kann man sich durch einen einfachen Klick an der Wahl der "Schlossvermählten 2007" beteiligen.

Dem Gewinnerbrautpaar winkt ein 6-Gänge-Überraschungsmenü im Schlossrestaurant. Monika Hartmann, Standesbeamtin bei der Gemeinde Raesfeld, ruft besonders alle Freunde, Verwandte und Bekannte der Brautpaare auf, sich das virtuelle Hochzeitalbum anzuschauen und sich an der Abstimmung zu beteiligen.