Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Reinhard Schmitz
Redaktion Schwerte
Reinhard Schmitz, in Schwerte geboren, schrieb und fotografierte schon während des Studiums für die Ruhr Nachrichten. Seit 1991 ist er als Redakteur in seiner Heimatstadt im Einsatz und begeistert, dass es dort immer noch Neues zu entdecken gibt.

Der 50-Jährige, der in U-Haft sitzt, hat wegen brutaler Taten mehr als sein halbes Leben hinter Gittern verbracht. Seinen Opfern begegnete er zufällig beim Spaziergang oder im Treppenhaus. Von Reinhard Schmitz

Der Seniorenberater der Kreispolizeibehörde Unna, Klaus Baresch, warnt vor dem „Windows-Trick“. Wer den Anweisungen der Anrufer folgt, lädt sich selbst Viren auf seinen Computer. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Mord in Ergste

Mutmaßlicher Mörder malte Bilder und arbeitete im Gartenbau

Wer ist der Mann, der eine Frau in Ergste getötet haben soll? Er arbeitete als Gärtner, malte im Knast Bilder und verfasste Gedichte. Eine Spurensuche im Internet und bei Nachbarn. Von Reinhard Schmitz, Heiko Mühlbauer

Halterner Zeitung Serie: Häuser erzählen

Wo Indianer in Schwerte durch die Beete zum Wigwam schlichen

Im einem Garten an der Robert-Koch-Straße gründeten jugendliche Fans von Winnetou und Co. 1962 den Karl-May-Club. Der Verein hatte sogar eine eigene Hymne. Von Reinhard Schmitz

Vier Tage, nachdem die Feuerwehr in Schwerte ein Leiche entdeckt hatte, scheint der Fall geklärt: Ein Mann wurde verhaftet. Die zuständige Richterin hat Haftbefehl wegen Mordes erlassen. Von Reinhard Schmitz

Wie eine kleine Seenplatte wirkte die Fahrbahn auf der kleinen Eisenbahnbrücke an der Ostberger Straße am Sonntagabend im Scheinwerferlicht. Ein Fall für die Feuerwehr. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Serie: Häuser erzählen

Ochsenblut verleiht Fassade am Schwerter Bohlgarten die einmalige Patina

30 Liter Ochsenblut-Serum, 25 Kilo Sumpfkalk, ein bisschen Eisenoxid und etwas Leinöl. Damit streiche man Fassaden oder Holzdielen. Das hält bis heute. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Innenstadt

Die Lichtorgel im Blauen Band in der Schwerter Bahnhofstraße ist kaputt

Schick wirkt das Blaue Band im Bürgersteigpflaster der Bahnhofstraße in Schwerte, wenn die Leuchtwürfel abends erstrahlen. Aber sie sind schon kaputt. Von Reinhard Schmitz

Was Jupp Vogler (80) anpackt, das macht er richtig. Früher spielte er als Torwart gegen „Bomber“ Gerd Müller. Dann gründete er mit Siegfried Kuhn (63) die Schlaggemeinschaft „Unter uns“. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Tötungsdelikt

Sollte Brand in Ergste einen Mord vertuschen?

Eigentlich war es am Mittwoch nur ein kleiner Einsatz für die Feuerwehr. Ein Rauchmelder hatte die Nachbarn alarmiert. Doch dann machten die Feuerwehrleute eine schreckliche Entdeckung. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Radweg in Ergste

Die Stadtentwässerung Schwerte erneuert die Radwegebrücke über den Elsebach

Kein Durchkommen für Radfahrer, hier ist eine Baustelle: Die alte, morsche Holzkonstruktion am Kettenwerk Theile wird durch einen Neubau aus Aluminium ersetzt. Der hat zwei Vorteile. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Mitmach-Gärten

Die Aktionsgruppe „Schwerte pflanzt“ will jetzt auch Bienen retten

Die junge Aktionsgruppe „Schwerte pflanzt“ wächst. Nach dem Bürgerbeet auf dem Markt plant sie an einer Aktion „Schwerte summt“ zur Rettung der Bienen. Und das ist noch längst nicht alles. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Abrechnungen für 2018

Stadtwerke Schwerte: Zwei Drittel der Kunden erhalten Geld zurück

Muss ich nachzahlen? Oder bekomme ich für Strom, Gas und Wasser sogar Geld zurück? Die Stadtwerke Schwerte haben das jetzt durchgerechnet und erklären: Aus Kundensicht lief 2018 gut. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Für Instagram und Facebook unterwegs

Promi-Reporterin bei RTL - Sarah Zaczek aus Schwerte kommt dem Bachelor ganz nah

Sarah Zaczek, Promi-Reporterin aus Schwerte, hat ein neues Projekt für RTL übernommen. Die Kollegen nennen sie mittlerweile „Wühler“. Diesen Ehrentitel hat sie sich in London verdient. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Karneval in Hennen

Nie mehr „Helle für lau“ für die legendäre Tanzgruppe „Flotte Bienen“

Es war eine Idee bei Rotwein, aus der die Tanztruppe Flotte Bienen des Hennener Karnevals geboren wurde. Sexy wollten die acht Damen nie sein. Nach 23 Jahren verlassen sie die Bühne. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Bäcker in Schwerte

Nach seinem Holländer Kirsch wird Karl-Friedrich Westervoß (71) immer noch gefragt

Der ehemalige Bäcker wurde jetzt mit dem Goldenen Meisterbrief ausgezeichnet. Er war einst der jüngste Bäckermeister weit und breit. Bis 2003 stand er an der Ostberger Straße am Ofen. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Serie: Häuser erzählen

Josef Spiegel: Vom Schustersohn zum Direktor des Ruhrtal-Museums

Der Vater war Schumacher. Der Sohn lernte Weichensteller bei der Eisenbahn. Seine Leidenschaft war jedoch die Archäologie. Josef Spiegel gründete das Ruhrtal-Museum. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Jahresrückblick 2018

Ein geplatzter Hydraulikschlauch löste den größten Brand 2018 aus

Flammen schlugen am 16. August zehn Meter hoch aus einer Filteranlage der Gießerei Hundhausen. Der einzige Leichtverletzte bei dem Unglück war ein Feuerwehrmann. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Jahresrückblick 2018

Verlassene Restaurants „Ruhrbrücke“ und „Kreinberg“ werden zu neuen Glanzlichtern

In der Gastroszene tat sich einiges: In der früheren „Ruhrbrücke“ kann man nach Totalumbau im Ellinikon griechisch speisen. Im „Kreinberg“ legt Gastronom Carlos mit einem Piratenschiff an. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Serie: Häuser erzählen

Warum von der Fassade der Adler-Apotheke eine Nachteule auf die Fußgängerzone blickt

Eine Nachteule widerlegt Unkenrufe, dass in Schwerte abends die Bürgersteige hochgeklappt würden. Seit über 100 Jahren blickt sie von der Adler-Apotheke hinab auf die Fußgängerzone. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Serie: Häuser erzählen

Peters Stuben: Pornografischer Sex und unzüchtige Handlungen im Hinterhof

Peters Stuben in der Wilhelmstraße waren mehr als eine Nachtbar. Aus einem Kabarett mit Oben-Ohne-Tanz wurde in den 70-er-Jahren ein berüchtigtes Rotlicht-Etablissement. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Serie: Häuser erzählen

Soldat und Feuerwehrmann in Ergste - nichts rettete Metzger Sternheim vor den Nazis

Mit den Sternheims endet die Geschichte der Ergster Juden. Dabei waren sie zuvor im Dorf integriert: von ihnen zeugt ein Fachwerkhaus am Kirchhofsweg. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Schwerter Geschäftswelt

Neuer Inhaber führt die älteste Apotheke der Stadt ab 2. Januar weiter

Seit 1751 gibt es die Adler-Apotheke. In den vergangenen 35 Jahren hat sie das Berufsleben von Sigrid Bohr geprägt. Sogar ihren Ehemann lernte sie dort beim Aspirin-Verkaufen kennen. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Serie: Häuser erzählen

Wo die jüdische Gemeinde Schwerte ihre Schule hatte, wird heute Pizza serviert

Manche Gebäude geben sofort ihre Geheimnisse preis. Andere bleiben rätselhaft. Wir spürten solchen Geschichten nach. Folge 5: Die jüdische Schule Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Serie: Häuser erzählen

Verruchte Damen hinter der Bar in der Schlangengrube in Westhofen

Manche Gebäude geben sofort ihre Geheimnisse preis, andere verbergen sie gut. Wir spürten Geschichten von besonderen Häusern nach. Folge 4: Das Bordell „Schlangengrube“ in Westhofen. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Heiligabend-Treffen in Schwerte

„Auf der Heide“ statt „Reiche des Wassers“: Neuer Ort für Heiligabend-Tradition kommt an

Die Gaststätte Im Reiche des Wassers, wo die Schwerter am Vormittag des Heiligen Abends zu Hunderten zusammenkamen, gibt es nicht mehr. Auf der Schwerterheide entstand 2018 eine Alternative. Von Hilmar Schmitt, Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Serie: Häuser erzählen

Wo die Toros die Polizei in Atem hielten

Manche Gebäude geben sofort ihre Geheimnisse preis, die sich hinter ihren Mauern verbergen. Andere bleiben rätselhaft. Wir spüren ihren Geschichten nach: Das Heim der Toros. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Serie: Häuser erzählen

Warum ein steinernes Pferd seit Jahrzehnten auf die Bahnhofstraße blickt

Manche Gebäude geben sofort Geheimnisse preis, die sich hinter ihren Mauern verbergen. Andere bleiben rätselhaft. Wir spüren den Geschichten nach. Heute der Pferdekopf an der Bahnhofstraße. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Modelleisenbahn

Schwerterin hat sich ihren Weihnachtswunsch nach 50 Jahren selbst erfüllt

Die Enttäuschung bei Gertraude Röder war einst groß, als nur ihre jüngeren Brüder zu Weihnachten eine Modelleisenbahn bekamen. Jetzt macht ihr keiner mehr den Trafo streitig. Von Reinhard Schmitz

Halterner Zeitung Serie: Häuser erzählen

Gunther Gerke und sein Theater in einem Wohnhaus in Ergste

Manche Gebäude geben sofort Geheimnisse, die sich in ihren Mauern verbergen, preis. Andere bleiben rätselhaft. Wir spüren ihren Geschichten nach. Heute: Schwertes kleinstes Theater. Von Reinhard Schmitz