Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Roman Bürki

Roman Bürki

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

Roman Bürki etabliert sich beim BVB als Leistungsträger - und als Mahner

Roman Bürki etabliert sich einmal mehr beim BVB als Leistungsträger und Mahner. Seine spektakuläre Dreifach-Parade gegen Mainz ziert das Glück des Tüchtigen. Michael Zorc ist voll des Lobes. Von Jürgen Koers

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

Der BVB läuft gegen Mainz über 126 Kilometer - Sancho bricht den nächsten Rekord

Sancho trifft doppelt, der BVB läuft so viel wie nie zuvor. Beim 2:1-Zittersieg gegen gegen den FSV Mainz 05 purzeln die Dortmunder Rekorde. Die 09 Fakten zum Spiel. Von Florian Groeger

Nach dem 0:5 wollten die Fans eine Reaktion sehen. Doch als gegen Mainz alles nach einer souveränen Geschichte aussieht, entgleitet dem BVB das Spiel - und er wankt über die Ziellinie. Von Sascha Klaverkamp

Halterner Zeitung Kommentar

Wackelsieg gegen Mainz! Der BVB geht als fragiles Gebilde in den Endspurt

Der glückliche 2:1-Sieg des BVB gegen Mainz zeigt: Statt voller Dynamik gefestigt in den Endspurt um den Meistertitel zu gehen, entpuppt sich das Team als fragiles Gebilde. Sascha Klaverkamp kommentiert. Von Sascha Klaverkamp

Der Doppelpacker und Rekord-Rekordjäger? Oder der fast unbezwingbare Torhüter? Oder der unorthodox aufspielende Mittelstürmer? Wer ist Ihr BVB-Spieler des Tages? Von Jürgen Koers

Zwei völlig unterschiedliche Gesichter zeigt der BVB beim 2:1 gegen den FSV Mainz 05. Vor der Pause brilliert Jadon Sancho, danach bei zitternden Dortmundern nur noch Torhüter Roman Bürki. Die Einzelkritik. Von Jürgen Koers

Halterner Zeitung Einzelkritik

Zagadous BVB-Horrorabend in München - Bürki kann einem beim 0:5 leidtun

Horrorabend für Borussia Dortmund in München: Das Bundesliga-Topspiel endet für die Schwarzgelben in einem 0:5-Desaster. Zagadou ist komplett von der Rolle, Bürki kann einem leidtun. Die Einzelkritik. Von Tobias Jöhren

Halterner Zeitung Exklusives Interview

Roman Bürki über Kritik, gute Nerven und das Titel-Ziel des BVB

Dass der BVB als Spitzenreiter ins Duell mit dem FC Bayern geht, hat viel mit Roman Bürki zu tun. Der Torhüter des BVB spielt eine herausragende Saison und ist zur Führungskraft gereift. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp

Der BVB spielt gegen Tottenham im ersten Durchgang groß auf, trifft aber das Tor nicht. Als Mutmacher soll das 0:1 trotzdem dienen. Und als Maßstab. Kehl nimmt die Mannschaft in die Pflicht. Von Tobias Jöhren

Borussia Dortmund hadert nach dem 1:2 in Augsburg mit den eigenen Fehlern. Der Tabellenführer schiebt Frust - und muss im Titelkampf schleunigst wieder in die Spur kommen. Von Tobias Jöhren

Aus einer insgesamt schwachen Dortmunder Elf heben sich noch drei Akteure mit ansprechenden Leistungen heraus. Wer ist Ihr Spieler des Tages nach dem 0:0 des BVB beim 1. FC Nürnberg? Von Florian Groeger, Jürgen Koers

Nach dem 0:3 gegen Tottenham herrscht Frust beim BVB. Roman Bürki und Sebastian Kehl finden nach der Lehrstunde in Wembley deutliche Worte. Nun muss gegen Nürnberg der Turnaround her. Von Florian Groeger

Stark angefangen, stark nachgelassen - und eiskalt bestraft: Der BVB kassierte im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Tottenham ein bitteres 0:3. Das Weiterkommen ist Utopie. Von Sascha Klaverkamp

Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus (57) traut Borussia Dortmund das Halbfinale in der Champions League zu. Jadon Sancho sieht er „wie einen Sechser im Lotto“. Von Jürgen Koers

Für Roman Bürki ist das Torwartspiel vor allem Kopfsache. Seine Leistungssteigerung in dieser Saion führt der Schweizer auch auf die Zusammenarbeit mit einem Mentaltrainer zurück.

Zwei herausragende Offensivkräfte und ein tadellos haltender Schlussmann gehörten zu den stärksten BVB-Profis beim 3:3 gegen die TSG Hoffenheim. Wer ist Ihr Dortmunder Spieler des Tages? Von Maren Carle, Jürgen Koers

Vor dem Spiel gegen Hoffenheim gibt es beim BVB zahlreiche offene Personalfragen. Während Bürki und Hitz individuell trainieren, gibt es leichte Entwarnung bei Reus und Piszczek. Von Florian Groeger, Jürgen Koers

Beim 1:1 in Frankfurt steht die BVB-Defensive im Fokus. Während Hakimi und Diallo wackeln, überzeugen Weigl, Piszczek und Bürki. Wählen Sie jetzt den Dortmunder Spieler des Tages. Von Florian Groeger, Jürgen Koers

Halterner Zeitung Einzelkritik

Reus ist beim 1:1 der BVB-Unglücksrabe - Weigl stets auf dem Posten

Ein Tor erzielt, zwei Hundertprozentige vergeben: BVB-Kapitän Marco Reus hätte beim 1:1 in Frankfurt der entscheidende Mann sein können. Die besten Dortmunder spielen hinten. Unsere Einzelkritik. Von Jürgen Koers

Der BVB agiert wie eine Mannschaft, der Großes gelingen kann. Nicht wegen des überdeutlichen 5:1 gegen Hannover. Sondern wegen der angenehm realistischen Einordnung der eigenen Leistung. Jürgen Koers kommentiert. Von Jürgen Koers

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

Roman Bürki wartet im BVB-Tor mit neuer Qualität auf

In der abgelaufenen Saison stand BVB-Torwart Roman Bürki öfters in der Kritik. In dieser Spielzeit ist der Schlussmann ein Rückhalt bei Schwarzgelb. Bürki schöpft daraus Selbstvertrauen. Von Tobias Jöhren

BVB-Torhüter Roman Bürki hält gegen RB Leipzig den Sieg fest - und spielt in dieser Saison zum sechsten Mal zu Null. Hinterher lobt der Schweizer Julian Weigl. Von Tobias Jöhren

Halterner Zeitung Einzelkritik

Bürki hält den BVB-Sieg fest - Weigl überzeugt auch beim 1:0 in Leipzig

Der BVB gewinnt das turbulente Topspiel bei RB Leipzig mit 1:0. Bester Borusse ist Torhüter Roman Bürki. Auf ungewohnter Position überzeugt erneut Julian Weigl. Die Einzelkritik. Von Tobias Jöhren

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

„Hut ab“ - BVB-Torhüter Roman Bürki hat alle Zweifel pariert

Roman Bürki spielt seine bislang beste Saison im BVB-Trikot - und richtet den Fokus ab sofort nur noch auf Borussia Dortmund. Sein Torwarttrainer ist voll des Lobes. Von Tobias Jöhren

Borussia Dortmunds Torhüter Roman Bürki (28) wird vorerst nicht mehr für die Schweizer Nationalmannschaft auflaufen. Eine Rückkehr schließt er aber nicht aus. Die Begründung freut den BVB. Von Jürgen Koers

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

Alcacer bis Witsel: Das sind die notenbesten Spieler des BVB

Borussia Dortmunds Vielspieler überzeugen mit konstant guten Leistungen – und Paco Alcacer beweist, dass Stürmer noch immer an Toren gemessen werden. Die sechs notenbesten Spieler des BVB. Von Tobias Jöhren

Hotspot Dubai! Zahlreiche BVB-Spieler haben in den Vereinigten Arabischen Emiraten das Jahr 2019 begrüßt. Geburtstagskind Dahoud hatte doppelten Grund zum Feiern. Hier gibt’s die Bilder. Von Florian Groeger

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

Torhüter Roman Bürki lobt die „überragende“ BVB-Defensive

Nach Schützenfesten wie am Fließband hat Borussia Dortmunds Offensivwirbel etwas nachgelassen. Wie gut, dass sich die Mannschaft auf ihre Defensivarbeit verlassen kann. Von Jürgen Koers

Halterner Zeitung Einzelkritik

Bürki verhindert höhere BVB-Niederlage - Pulisic enttäuscht komplett

Atletico Madrid stoppt den BVB-Höhenflug. Bei der verdienten 0:2-Niederlage decken starke Gastgeber doch noch Dortmunder Grenzen auf. Nur Torhüter Roman Bürki überzeugt. Die Einzelkritik. Von Jürgen Koers

Bayern-Boss Rummenigge erinnert den BVB an den Druck, der entsteht, wenn man ganz oben steht. Zumindest BVB-Torwart Bürki aber bleibt trotz Tabellenführung gelassen. Von Tobias Jöhren

Roman Bürki kehrt vorzeitig von der Schweizer Nationalmannschaft nach Dortmund zurück. Der BVB-Schlussmann plagt sich mit Leistenbeschwerden herum. Elf Spieler sind international unterwegs. Von Thimo Mallon, Tobias Jöhren

Halterner Zeitung Borussia Dortmund

Roman Bürki: Darum ist er derzeit ein so starker Rückhalt für den BVB

Roman Bürki stand während seiner BVB-Zeit immer wieder in der Kritik. In seiner vierten Spielzeit in Dortmund erweist er sich bislang als starker Rückhalt. Das hat gleich mehrere Gründe. Von Jürgen Koers

Halterner Zeitung Neuer Torwarttrainer

Matthias Kleinsteiber tritt beim BVB in große Fußstapfen

Er tritt in große Fußstapfen. Matthias Kleinsteiber (40) hat Teddy de Beer als Torwarttrainer bei den Profis von Borussia Dortmund abgelöst. An die neue Aufgabe tritt er mit „großem Respekt“ heran. Von Dirk Krampe

Nach drei freien Tagen nimmt der BVB am Mittwoch das Training wieder auf. Während Torhüter Bürki noch kürzer treten muss, fiebert Neuzugang Alcacer seinem Debüt entgegen. Von Tobias Jöhren

Halterner Zeitung 4:1 gegen Leipzig

BVB-Einzelkritik: Bürki ragt heraus - Witsel trifft erneut

Der Start in die neue Bundesliga-Saison ist geglückt. Lucien Favre jubelt über eine erfolgreiche Heim-Premiere als BVB-Coach. Torhüter Bürki ragt beim 4:1 gegen Leipzig heraus - und Neuzugang Witsel trifft erneut. Von Tobias Jöhren

Voller Fokus auf die Bundesliga: Borussia Dortmund nimmt die Vorbereitung auf das Spiel gegen RB Leipzig auf. Für Marius Wolf ist das Training vorzeitig beendet, ein Duo fehlt. Von Tobias Jöhren

Halterner Zeitung BVB-Kaderanalyse

Roman Bürki hat im Kampf um den Platz im BVB-Tor die Nase vorn

Mit Marwin Hitz verpflichtete der BVB eine neue Nummer zwei hinter Platzhirsch Roman Bürki. Wie gut ist Dortmund auf der Torhüterposition aufgestellt? Die Keeper in der Kaderanalyse. Von Tobias Jöhren

Halterner Zeitung Schweizer Torwarttrainer

Patrick Foletti im Interview: Bürki ist einen Tick besser als Hitz

Borussia Dortmund geht mit zwei Torhütern aus der Schweiz in die Saison. Torwarttrainer Patrick Foletti erklärt die Stärken und Schwächen seiner Schützlinge – und woran sie arbeiten müssen. Von Jürgen Koers

Roman Bürki sieht sich weiterhin als klare Nummer 1 im Tor von Borussia Dortmund - und doch hat sich die Situation für den Schweizer in diesem Sommer verändert. Von Tobias Jöhren

Halterner Zeitung Leistungsdiagnostik

Fünf WM-Rückkehrer des BVB schwitzen in Bochum

Freier Tag beim BVB? Nicht für die WM-Rückkehrer. Ein Quintett absolviert an der Ruhr-Universität Bochum die Leistungsdiagnostik. Hier gibt’s die exklusiven Bilder. Von Florian Groeger

In unserer großen BVB-Saisonanalyse beschäftigen wir uns zunächst mit den Torhütern: Hinter Roman Bürki liegt eine schwierige Saison. Sein Status als klare Nummer eins hat Kratzer bekommen. Von Dirk Krampe, Tobias Jöhren

BVB-Spieler verabschieden sich in den Urlaub

Für die sportliche Leitung fängt die Arbeit jetzt richtig an

Mit der Rückkehr aus den USA endet für Borussia Dortmund die turbulenteste Spielzeit seit Jahren. Während sich die meisten Akteure direkt in den Urlaub verabschieden, geht die Arbeit für die sportliche Von Florian Groeger

BVB taumelt in die Champions League

1:3 gegen 1899 - Dortmund rettet sich auf Rang vier

Am Ende einer verkorksten Bundesliga-Saison rettet sich Borussia Dortmund trotz des 1:3 (0:1) gegen Hoffenheim in die Champions League. Trainer Peter Stöger erreicht das Saisonziel, seine Zeit als Trainer Von Dirk Krampe

Guerreiro reagiert vor Gericht emotional

Prozess um BVB-Anschlag: Bürki noch immer schreckhaft

Im Prozess um den Bombenanschlag auf die Mannschaft von Borussia Dortmund vernimmt das Schwurgericht weitere Profis als Zeugen. Besonders emotional reagiert Raphael Guerreiro. Von Martin von Braunschweig

Nur Roman Bürki in vorzeigbarer Form

BVB-Einzelkritik: Götze ist in Salzburg ein Totalausfall

Der BVB blamiert sich beim 0:0 in Salzburg mit einer indiskutablen Leistung und scheidet aus der Europa League aus. Mario Götze ist ein Totalausfall. Die Borussen in der Einzelkritik.  Von Jürgen Koers

Was passiert mit Reus, Stöger und Batshuayi?

BVB geht mit personellen Fragezeichen in den Endspurt

Noch neun Spiele in der Fußball-Bundesliga. Plus minimum zwei Europapokal-Partien. Borussia Dortmund biegt in die heiße Phase dieser wendungsreichen Spielzeit 2017/18 ein. Neben den Spielen im Drei-Tages-Rhythmus Von Jürgen Koers

Was passiert auf der BVB-Torhüterposition?

Knifflige Entscheidung in der Personalie Roman Bürki

Das bevorstehende Karriere-Ende von Roman Weidenfeller bringt Borussia Dortmund in der Personalie Roman Bürki in eine knifflige Situation: Der BVB steht vor der Frage, welchen Typ Torhüter man holen soll. 

Gladbach ist besser, aber der BVB gewinnt. Im Borussen-Duell machen die Dortmunder Marco Reus und Roman Bürki den Unterschied aus. Die Schwarzgelben in der Einzelkritik. Von Tobias Jöhren

Die Erfolgsserie des BVB geht weiter! Dank des Zaubertreffers von Marco Reus gewinnt Dortmund ein hitziges Borussen-Duell mit 1:0. Für Gesprächsstoff sorgt der Untergrund. Von Jürgen Koers

Das enttäuschende 2:2 gegen den SC Freiburg zeigt die erschreckende Vielzahl an Mängeln beim BVB. Nach dem dritten Remis in der Rückrunde droht das Saisonziel aus den Augen zu geraten. Es rumort beim BVB. Von Dirk Krampe