Schnellrestaurant versorgt Obdachlose mit kostenlosem Weihnachtsessen

Schönes zu Weihnachten

In Cardiff möchte ein Fish- und Chips-Schnellrestaurant ein Zeichen setzen. Das Team der „Victoria Fish Bar“ hat sich für Weihnachten eine besondere Aktion überlegt.

Cardiff

19.12.2019, 11:42 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schnellrestaurant versorgt Obdachlose mit kostenlosem Weihnachtsessen

Eine wirklich schöne Geste den Bedürftigen zu Weihnachten ein warmes Plätzchen, Essen und Gemeinschaft zu schenken - „That´s the Christmas Spirit“. © dpa

In der Hauptstadt von Wales bleibt ein Fish- und Chips-Schnellrestaurant an Weihnachten für Bedürftige geöffnet. Das Team teilte über Facebook mit, dass es in Zeiten der steigenden Zahl an Obdachlosen ein Zeichen setzen möchte. Drei Stunden lang werden die Mitarbeiter an Weihnachten kostenloses Essen bereitstellen.

„Wir wissen, dass nicht jeder den Luxus hat, eine warme Mahlzeit zusammen mit Familie und Freunden zu genießen. Also werden wir unser Bestes geben, eine ähnliche Atmosphäre zu schaffen“, schreibt das Team der „Victoria Fish Bar“ in einem Post bei Facebook.

Das Restaurant lädt zwischen 12 und 15 Uhr des ersten Weihnachtstages, dem Christmas Day am 25. Dezember in Wales, alle „Obdachlosen und Senioren ein, um gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen“.

Schnellrestaurant will ein Zeichen setzen

Unter dem entsprechenden Facebook-Post äußern sich Nutzer sehr positiv über die Aktion des Schnellrestaurants. „Toll gemacht, ich wünschte, es würden noch mehr Einrichtungen dasselbe tun“, lautet ein Kommentar. Und ein weiterer Nutzer schreibt: „Vielen Dank für eure Hingabe und eure großen Herzen. Ein Beispiel für uns alle.“

RND/al