Schulen in Castrop-Rauxel

Schulen in Castrop-Rauxel

In einer Kita in Castrop-Rauxel ist ein positiver Corona-Fall aufgetreten. Die Einrichtung wird deshalb vorerst geschlossen. Auch an der Sekundarschule ist ein Test positiv ausgefallen. Von Marius Paul

Es gibt einen neuen Corona-Fall an einer Schule in Castrop-Rauxel. Diesmal ist eine Förderschule an einem Teilstandort betroffen. Eine Klasse muss deshalb jetzt in Quarantäne. Von Ronny von Wangenheim

Es gibt einen weiteren Corona-Fall an einer Grundschule. Dort wurde eine Person positiv getestet. In der Folge müssen bestimmte Schüler und Lehrer auch zu Hause bleiben. Von Ronny von Wangenheim

Nach wie vor ist unklar, wer letztlich die Schließung der Fridtjof-Nansen-Realschule angeordnet hat. Auf Nachfrage widerspricht auch der Kreis jetzt der Stellungnahme der Schulleitung. Von Marius Paul

Die Corona-Pandemie schlägt nun auch an der Willy-Brandt-Gesamtschule in Castrop-Rauxel durch. Wie die Stadt am Montag mitteile, traf es eine ganze Jahrgangsstufe. Von Tobias Weckenbrock

Am Montag (23.11.) blieb die Fridtjof-Nansen-Realschule in Castrop-Rauxel geschlossen. Grund waren Corona-Infektionsfälle. Über die App informierte die Schule. Aber erst nach Unterrichtsbeginn. Von Tobias Weckenbrock

Die Corona-Fälle in Schulen und Kitas häufen sich. Doch nicht immer ist klar, wie man sich in einer solchen Situation verhalten muss. Die folgenden Regeln gilt es im Ernstfall zu beachten. Von Marius Paul

Gute Nachricht aus Münster: Die Bezirksregierung bewilligt der Stadt Castrop-Rauxel mehr als 980.000 Euro aus dem Digitalpakt Schule. Eingesetzt wird das Geld im Sommer an mehreren Schulen. Von Ronny von Wangenheim

Im Corona-Lockdown wurde klar: An Schulen gibt es großen digitalen Nachholbedarf. Die Unterschiede in Castrop-Rauxel sind enorm, die Probleme vielfältig, die Kritik laut. Unsere Serie im Überblick. Von Ronny von Wangenheim

Die Schulbusse in Castrop-Rauxel sind voll, Klassenräume auch. Die 14- bis 24-Jährigen haben derzeit offenbar die höchste Coronavirus-Inzidenz. Was sind die Gegen-Mittel? Von Tobias Weckenbrock

An der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Marktschule Ickern ist ein Corona-Fall aufgetreten. Das vermeldet die Stadt am Dienstag. Wie viele Schüler in Quarantäne müssen, ist noch unklar. Von Marius Paul

An der Grundschule am Hügel in der Castroper Innenstadt gibt es nun einen bestätigten Coronafall. Das bedeutet nun häusliche Quarantäne für viele Kinder. Von Tobias Weckenbrock

An der Fridtjof-Nansen-Realschule ist am Montag ein neuer Coronafall registriert worden. Auch andere Kinder gehen in Quarantäne. Viele Schüler sind aber schon in die Schule zurückgekehrt. Von Ronny von Wangenheim

Weitere Schüler der Fridtjof-Nansen-Realschule müssen in Quarantäne. Der Grund: Am Freitag wurde ein Schüler nach Hause geschickt, bei dem ein Angehöriger mit dem Coronavirus infiziert ist. Von Ronny von Wangenheim

Am Mittwoch sind wieder mehrere Castrop-Rauxeler Schulen von neuen Corona-Fällen betroffen worden. Wie am Nachmittag bekannt wurde, hat es nach dem ASG auch die Waldschule erwischt. Von Matthias Langrock

Mit steigenden Coronazahlen sind immer mehr Bildungseinrichtungen betroffen. Auch am Adalbert-Stifter-Gymnasium gibt es einen Fall. Zwei Schulen freuen sich, dass Testergebnisse ausbleiben. Von Ronny von Wangenheim

Nachdem die Corona-Zahlen der vergangenen Woche die Hoffnung auf eine Trendwende nährten, zeigen sich mittlerweile wieder deutliche Schwankungen. Zudem gibt es neue Schutzmaßnahmen im ÖPNV. Von Marius Paul