Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Cellist Beckmann schon zum zweiten Mal in Schwerte

SCHWERTE „Auf der Tournee von Thomas Beckmann sind wir in Schwerte eine der kleinsten Städte, und trotzdem kommt er schon zum zweiten Mal“, erzählt Prof. Carl-Joachim Heinrich von der Konzertgesellschaft stolz und freut sich auf das Konzert des Cellisten am 2. März.

19.02.2008
Cellist Beckmann schon zum zweiten Mal in Schwerte

Thomas Beckmann spielt am 2. März in der St. Viktorkirche.

Stolz ist er auf die Schwerter Musikfreunde, die dem Cellisten Beckmann vor zwei Jahren einen so herzlichen Empfang bereitet haben, dass der sozial engagierte Musiker so schnell wieder in der St. Viktor-Kirche auftritt. Am Sonntag, 2. März, heißt es deshalb wieder um 20 Uhr „Beckmann spielt Cello“.3000 Euro für Schwerter Obdachlose Thomas Beckmann sammelt mit seinen Konzerten bereits seit Jahren Geld für den Verein „Gemeinsam gegen Kälte“. Die Spenden kommen Obdachlosen in den jeweiligen Städten zugute. Vor zwei Jahren kamen in Schwerte 3000 Euro für die Schwerter Tafel und den Keller-Basar der Diakonie-Schwerte zusammen.Vorverkauf beginnt   Der Vorverkauf beginnt am Donnerstag, 21. Februar, in der Ruhrtalbuchhandlung, bei SIGNAL und im Haus der Diakonie in der Kötterbachstraße. Karten kosten 13 Euro (erm. 7 Euro). Hartz-IV-Empfänger, Schwerbehinderte und Arbeitslose haben freien Eintritt.  » www.gemeinsam-gegen-kaelte.de

Lesen Sie jetzt